Aus "alt" wird "neu" ...

Alles zum Thema Nähen und Quilten mit der Hand und der Maschine.

Moderator: Perisnom

Benutzeravatar
Friedel
Kistenvlies
Kistenvlies
Beiträge: 185
Registriert: 15.04.2012, 19:53
Land: Deutschland
Postleitzahl: 53940
Wohnort: Eifel
Kontaktdaten:

Aus "alt" wird "neu" ...

Beitrag von Friedel » 27.11.2012, 20:32

Zwei alte, aber kaum getragene Westen und das platt gelegene Innenleben eines Kopfkissens werden zu Kissen. Falls die Knöpfe stören, kann man das Kissen ja umdrehen :D
IMG_8894-1.jpg
IMG_8898-1.jpg
IMG_8899-1.jpg
Leinenkissen und eine Tasche sind noch "in der Mache".


Liebe Grüße
Friedel
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

sibicat
Zweifachzwirn
Zweifachzwirn
Beiträge: 889
Registriert: 18.04.2011, 12:41
Land: Deutschland
Postleitzahl: 64653

Re: Aus "alt" wird "neu" ...

Beitrag von sibicat » 27.11.2012, 20:36

Schön, wenn aus etwas Altem etwas schmuckes Neues entsteht.
Ich finde Deine beiden Werke richtig gut gelungen :gut:
Liebe Grüße

Sonja

Bild Neo, ergo sum Bild

savo
Vlies
Vlies
Beiträge: 232
Registriert: 19.07.2012, 14:29
Land: Deutschland
Postleitzahl: 65462
Wohnort: Mainspitze
Kontaktdaten:

Re: Aus "alt" wird "neu" ...

Beitrag von savo » 27.11.2012, 23:14

coole "Upcycle"-Idee, die auch nur sehr schön umgesetzt wurde! Gefällt mir sehr.

LG
savo
yo soy yo y mis circunstancias (Gasset y Ortega)
http://bjmonitas.blogspot.de/

Benutzeravatar
Claudi
Moderator
Beiträge: 6415
Registriert: 17.10.2008, 15:51
Land: Deutschland
Postleitzahl: 42285
Wohnort: Wuppertal

Re: Aus "alt" wird "neu" ...

Beitrag von Claudi » 27.11.2012, 23:38

Oooh, auf solche Ideen muß man mal erst kommen!
Ganz
Liebe
Grüßis die Claudi

Mein Blog: Gewollt Wolliges unser Spinngruppenblog: Die Wollverwandler unter dieser Bezeichnung sind wir auch bei Facebook und Ravelry zu finden.

conni
Faden
Faden
Beiträge: 538
Registriert: 15.09.2011, 18:31
Land: Deutschland
Postleitzahl: 57518
Wohnort: Betzdorf

Re: Aus "alt" wird "neu" ...

Beitrag von conni » 28.11.2012, 00:25

Superschön! Ich liebe kreative Ideen!

Gefällt mir seeehr gut!

Gute Nacht !
Fusselige Grüße von conni und dem Pü

possum sed nolo

Benutzeravatar
shorty
Designergarn
Designergarn
Beiträge: 29748
Registriert: 23.01.2007, 19:03
Land: Deutschland
Postleitzahl: 82441
Wohnort: Oberbayern

Re: Aus "alt" wird "neu" ...

Beitrag von shorty » 28.11.2012, 08:29

Klasse
Karin
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen.

Benutzeravatar
Lana-Lux
Zweifachzwirn
Zweifachzwirn
Beiträge: 937
Registriert: 25.04.2012, 23:41
Land: Oesterreich
Postleitzahl: 4061
Kontaktdaten:

Re: Aus "alt" wird "neu" ...

Beitrag von Lana-Lux » 28.11.2012, 08:40

Sehr schön! :gut:

LG Silvia
Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.

www.artibus-versari.blogspot.com
www.lana-lux.blogspot.com

BildBild

Benutzeravatar
Gabypsilon
Moderator
Beiträge: 4341
Registriert: 05.05.2010, 13:56
Land: Deutschland
Postleitzahl: 76532
Wohnort: Baden-Baden

Re: Aus "alt" wird "neu" ...

Beitrag von Gabypsilon » 28.11.2012, 14:20

Tolle Kissen :)
Liebe Grüße
Gabi

Benutzeravatar
Friedel
Kistenvlies
Kistenvlies
Beiträge: 185
Registriert: 15.04.2012, 19:53
Land: Deutschland
Postleitzahl: 53940
Wohnort: Eifel
Kontaktdaten:

Re: Aus "alt" wird "neu" ...

Beitrag von Friedel » 30.11.2012, 20:15

Herzlichen Dank für euer Lob !

Heute kam öfter mal die Sonne raus, so dass ich auch die umgearbeitete Tasche fotografieren konnte.
Ist wahrscheinlich bestenfalls was für Hundefans :D
Sie ist entstanden aus einem einfachen Stoffbeutel, 34x40 cm groß und einer alten Ledertasche.
IMG_8900-1.jpg
IMG_8903-1.jpg
Die Ledertasche lieferte Boden, Seitenteile, Schulterriemen und einen Teil des gut organisierten Innenlebens.
IMG_8907-1.jpg
IMG_8906-1.jpg
Ok, das ist nicht gut zu erkennen: aus Leder vorne für Handy und 3 Stifte, dahinter ein offenes Fach und dahinter ein Reißverschlussfach. Alles zusammen habe ich auf braunes Leinen genäht, mit dem die ganze Tasche gefüttert ist. Auf der anderen Seite ist noch ein Fach, und aus dem Henkel der Stofftasche habe ich einen in der Tasche befestigten Schlüsselanhänger genäht.

Liebe Grüße
Friedel
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
epsilontik
Kammzug
Kammzug
Beiträge: 379
Registriert: 02.01.2012, 20:16
Land: Deutschland
Postleitzahl: 50129
Wohnort: links von Köln
Kontaktdaten:

Re: Aus "alt" wird "neu" ...

Beitrag von epsilontik » 30.11.2012, 21:01

Boah, Friedel, da kenne ich jemanden, der Dir diese Tasche direkt von der Schulter klauen würde - auch wenn es keine Elos sind, die Du verwendet hast. Sehr schöne Arbeit. Hut ab!

Und ich bin ein wenig neidisch auf Deine Nähmaschine, die offensichtlich brav Leder verarbeitet und dann auch noch mehrlagig. Hach...
epsilontiks blog

Wenn bereits der Ansatz falsch ist, so führt strenge Logik unweigerlich zum falschen Ergebnis. Nur Unlogik gibt Dir jetzt noch die Chance, wenigstens zufällig richtig zu liegen.

Benutzeravatar
Rayarosa
Zweifachzwirn
Zweifachzwirn
Beiträge: 891
Registriert: 29.06.2010, 23:26
Land: Deutschland
Postleitzahl: 63619
Wohnort: Bad Orb
Kontaktdaten:

Re: Aus "alt" wird "neu" ...

Beitrag von Rayarosa » 30.11.2012, 21:52

Selbst Hundefan - und würde gerne besser nähen können - bin auch total begeistert. :)

LG Rayarosa

Benutzeravatar
Friedel
Kistenvlies
Kistenvlies
Beiträge: 185
Registriert: 15.04.2012, 19:53
Land: Deutschland
Postleitzahl: 53940
Wohnort: Eifel
Kontaktdaten:

Re: Aus "alt" wird "neu" ...

Beitrag von Friedel » 03.12.2012, 10:22

Danke schön !

Ja, meine Nähmaschine hat schon 30 Jahre auf dem Buckel .... sie kann "nur nähen" ... habe damals extra auf allen Schnickschnack und Elektronik verzichtet ... die mechanischen Teile sind doch robuster ...
Wenn´s allzu dick wird, drehe ich dann auch schon mal am Rad :totlach: , um dann mit max. 30 Stichen/Sek. elektrisch weiter zu nähen ( erinnert dann sehr an Stau auf der Autobahn ) ...

Das ist das gute Schätzchen:
IMG_8923-1.jpg
Liebe Grüße
Friedel
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Friedel
Kistenvlies
Kistenvlies
Beiträge: 185
Registriert: 15.04.2012, 19:53
Land: Deutschland
Postleitzahl: 53940
Wohnort: Eifel
Kontaktdaten:

Re: Aus "alt" wird "neu" ...

Beitrag von Friedel » 03.12.2012, 13:08

... muss natürlich heißen 30 Stiche pro Minute ... :O

LG Friedel

Schlompfine
Andenzwirn
Andenzwirn
Beiträge: 1141
Registriert: 29.05.2012, 08:34
Land: Deutschland
Postleitzahl: 10245
Wohnort: Berlin

Re: Aus "alt" wird "neu" ...

Beitrag von Schlompfine » 03.12.2012, 22:27

Oh toll! Das oberste Kissen gefällt mir besonders gut. Toll umgesetzt!

Adsharta
Boucle
Boucle
Beiträge: 4665
Registriert: 23.01.2009, 16:40
Land: Oesterreich
Postleitzahl: 6391
Wohnort: Fieberbrunn, Österreich
Kontaktdaten:

Re: Aus "alt" wird "neu" ...

Beitrag von Adsharta » 03.12.2012, 22:36

Das ist ja Recycling pur. Tolle Sachen.
lg Adsharta

Antworten

Zurück zu „Nähen und Quilten“