Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2595766

unterstützt von Kette und Schuss

Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2595766

unterstützt von Kette und Schuss

Aktuelle Zeit: 22.06.2018, 12:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mikrowelle oder Dampfgarer
BeitragVerfasst: 12.06.2015, 10:22 
Offline
Schafspelz
Schafspelz
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2015, 09:30
Beiträge: 6
Postleitzahl: 31246
Land: Deutschland
Hallo,

bei mir stellt sich gerade die Frage, welches der beiden Geräte dauerhaft in die Färbeküche abwandern soll. Mir behagt es nicht, wenn Lebensmittel und Farben gemeinsam in einem Gerät verarbeitet werden.

Ich stelle mir vor, dass die Mikrowelle schonender mit den Fasern umgeht, als ein Dampfgarer. Einfach, weil die Zeit kürzer ist. Stimmt das? Hat jemand von euch Erfahrungen mit beiden Geräten und kann Vor- und Nachteile nennen?

Wird im Dampgarer das Färbegut auch in Folie eingewickelt?

Vielen Dank für eure Antworten

_________________
Liebe Grüße
Jutta


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mikrowelle oder Dampfgarer
BeitragVerfasst: 12.06.2015, 12:14 
Offline
Navajozwirn
Navajozwirn

Registriert: 20.09.2010, 10:46
Beiträge: 1333
Wohnort: Zwickau
Postleitzahl: 08056
Land: Deutschland
Ich mag die Microwelle lieber. Der Dampfgarer verwandelt meine Färbeaktionen immer in eine Dampfsauna. Das kann ich nur draußen machen. Microwelle geht immer. Allerdings färbe ich gerne auch im Topf.

LG Lilly

_________________
http://verstricktundzugesponnen.blogspot.com


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mikrowelle oder Dampfgarer
BeitragVerfasst: 12.06.2015, 12:17 
Offline
Designergarn
Designergarn
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2007, 18:03
Beiträge: 29597
Wohnort: Oberbayern
Postleitzahl: 82441
Land: Deutschland
geht für mich beides...einwickeln in Folie tue ich bei beiden..
Prozentual färbe ich mehr in der micro, allerdigns hab ich fürs Färben keine extra..

_________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mikrowelle oder Dampfgarer
BeitragVerfasst: 12.06.2015, 13:42 
Offline
Lacegarn
Lacegarn
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2006, 18:06
Beiträge: 3151
Postleitzahl: 67363
Land: Deutschland
shorty hat geschrieben:
geht für mich beides...einwickeln in Folie tue ich bei beiden..
Prozentual färbe ich mehr in der micro, allerdigns hab ich fürs Färben keine extra..


sollte man eine Micro extra fürs Färben haben? Ich hab hier Ashfordfarben liegen

_________________
lg simone


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mikrowelle oder Dampfgarer
BeitragVerfasst: 12.06.2015, 15:12 
Offline
Designergarn
Designergarn
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2007, 18:03
Beiträge: 29597
Wohnort: Oberbayern
Postleitzahl: 82441
Land: Deutschland
ich denke das händelt der eine so , der andere anders.. ich brauch für mich zum färben keine extra...
ich habe sowohl Lebensmittel als auch Färbekram letztlich in nem Behältnis, nen direkten Kontakt gibts bei mir nicht.
Muss aber jeder selber entscheiden

_________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mikrowelle oder Dampfgarer
BeitragVerfasst: 12.06.2015, 18:07 
Offline
Schafspelz
Schafspelz
Benutzeravatar

Registriert: 08.06.2015, 09:30
Beiträge: 6
Postleitzahl: 31246
Land: Deutschland
Ja, das macht jeder so wie er es mag. Es kommt ja auch immer auf das Platzangebot an. Ich habe die Möglichkeit, mir in einem Nebengebäude eine Färbeecke einzurichten. Da muss ich eben doch nicht ganz so hundertprozentig aufpassen wie in der Küche. Es geht ja auch nicht nur um den möglichen Kontakt zwischen Lebensmitteln und Farben. Mich hat der chemische Geruch in der Küche schon gestört und "beunruhigt", als ich die Färbung in der Mikrowelle ausprobiert habe. Und wenn ich mir vorstelle, dass der Dampfgarer eine Dreiviertelstunde den Geruch verbreitet ... okay, es gibt schon auch die Abzugshaube ... ?(

Mich interessiert ja auch viel mehr, ob und welche Unterschiede es im Ergebnis zwischen Mikrowelle und Dampfgarer gibt. Ob beispielsweise die Kammzüge in der Mikrowelle schonender gefärbt werden, weil die Zeit kürzer ist, beispielsweise.

_________________
Liebe Grüße
Jutta


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mikrowelle oder Dampfgarer
BeitragVerfasst: 12.06.2015, 20:37 
Offline
Navajozwirn
Navajozwirn

Registriert: 16.07.2012, 18:30
Beiträge: 1453
Postleitzahl: 8500
Land: Schweiz
Dampfgarer ist schonender für die Wolle ;-)

Was den Geruch angeht, ist sehr unterschiedlich je nach Marke, auch die Farben riechen unterschiedlich. Aber wenn du eh eine separate Färbeküche einrichten kannst, brauchst ja nicht drin zu sein während dem Fixieren. Da riecht ja dann vor allem der Essig. Einige färben deshalb lieber mit Zitronensäure, dazu gibts hier auch Threads.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Impressum   Datenschutzerklärung

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de