Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2915310

unterstützt von Webschule Pegasus

Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2915310

unterstützt von Webschule Pegasus

Aktuelle Zeit: 25.08.2019, 06:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Brettchenweben: Problem 50+
BeitragVerfasst: 17.07.2014, 09:24 
Offline
Schafspelz
Schafspelz

Registriert: 06.03.2011, 18:29
Beiträge: 5
Wohnort: Tübingen
Postleitzahl: 72076
Land: Deutschland
Liebe Nutzer,
auch mich hat das Brettchenwebfieber gepackt und das meiste bekomme ich schon irgendwie hin - so lange es in meine Hand passt und das sind knapp 50 Brettchen.
Für 4-Loch bespannte Brettchen könnte ich mir Lösungen vorstellen, denn die drehen sich nicht wild nach vorne und nach hinten, wenn man sie loslässt. Aber alle 3- bzw. 2-Loch bespannten Brettchen MUSS man festhalten (Jedenfalls ich).
Nun gibt es aber bei "steinmaus" so schöne Bänder in Stippengewebe. Muss ich mich damit abfinden, dass ich organisch einfach nicht dazu in der Lage sein werde, diese Muster zu weben, oder gibt es da von Euch alten Hasen einen mir nicht bekannten Kniff?
Für Hilfe wäre ich dankbar.

Bis dann, Theo


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brettchenweben: Problem 50+
BeitragVerfasst: 17.07.2014, 11:15 
Offline
Andenzwirn
Andenzwirn

Registriert: 23.09.2010, 11:29
Beiträge: 1143
Wohnort: Recklinghausen
Postleitzahl: 45665
Land: Deutschland
Die Lösung heißt Webbrett. Du kannst auch an deinem Webstuhl eine Ablage machen auf denen die Brettchen aufliegen. Aber ich hab auch schon 80 Karten 2 Loch ohne Auflage gemacht, ok das Band ist ein UFO geworden, aber es klappte ganz gut. :O


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Brettchenweben: Problem 50+
BeitragVerfasst: 20.07.2014, 19:09 
Offline
Schafspelz
Schafspelz

Registriert: 06.03.2011, 18:29
Beiträge: 5
Wohnort: Tübingen
Postleitzahl: 72076
Land: Deutschland
Herzlichen Dank, ich werde mir was überlegen, da ich noch mit einem etwas aufgemotzten Türklinke-Gürtel-System arbeite (vielleicht einen kleinen Campingtisch unterschieben). Aber die Perspektive, auch 80 Brettchen in den Griff zu bekommen, ermuntert mich gewaltig...
Jetzt werde ich mich mal ans Webbrief-Erstellen machen.

Einen schönen Sonntag noch,
Theo


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron

Impressum   Datenschutzerklärung

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de