Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2909585

unterstützt von Domain & Webspace Tremmel

Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2909585

unterstützt von Domain & Webspace Tremmel

Aktuelle Zeit: 21.08.2019, 09:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Sulawesi
BeitragVerfasst: 19.12.2011, 18:02 
Offline
Navajozwirn
Navajozwirn

Registriert: 26.07.2009, 19:20
Beiträge: 1342
Postleitzahl: 38102
Land: Deutschland
Die Drachen sind auch in grün wieder superschön, und das untere... Wow! Überhaupt nicht meine Farben, aber das Muster ist fantastisch.
Muss auch mal wieder weben, aber ich habe gerade irgendwie eine ganz akute Strickphase...
Liebe Grüße,
Sanja

_________________
Sanja bei Ravelry: http://www.ravelry.com/projects/SingingSanja

I'm not weird, I'm gifted. :-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sulawesi
BeitragVerfasst: 31.01.2012, 20:26 
Offline
Andenzwirn
Andenzwirn

Registriert: 23.09.2010, 11:29
Beiträge: 1143
Wohnort: Recklinghausen
Postleitzahl: 45665
Land: Deutschland
Die Drachen Wendestellen sind nun bei Babette zu finden! :D


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sulawesi
BeitragVerfasst: 01.02.2012, 11:36 
Offline
Andenzwirn
Andenzwirn

Registriert: 23.09.2010, 11:29
Beiträge: 1143
Wohnort: Recklinghausen
Postleitzahl: 45665
Land: Deutschland
Hier ein neues fertiges Band. Muster gibt es bei Babette. Garn wie immer Leinen.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sulawesi
BeitragVerfasst: 01.02.2012, 11:43 
Offline
Navajozwirn
Navajozwirn

Registriert: 20.09.2010, 11:46
Beiträge: 1333
Wohnort: Zwickau
Postleitzahl: 08056
Land: Deutschland
Ja da hab ich drauf gewartet. Jetzt kann ich die Drachen weben. Vielen Dank Blue für Wendeknoten.

Das Band von heute ist supertoll. Tolle Farbe und Ausführung :gut:

LG Lilly

_________________
http://verstricktundzugesponnen.blogspot.com


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sulawesi
BeitragVerfasst: 25.09.2012, 14:22 
Offline
Andenzwirn
Andenzwirn

Registriert: 23.09.2010, 11:29
Beiträge: 1143
Wohnort: Recklinghausen
Postleitzahl: 45665
Land: Deutschland
Ein UFO ist fertig. Das Band hat jetzt schon ein paar Reisen mitgemacht, da ich es als Urlaubsband aufgezogen habe. Aber jetzt nach einem Jahr hab ich es fertig gemacht.
Material Baumwollzwirn,
Kartenzahl: 12 Muster + je 4 Karten pro Seite Rand= 20 Karten
Breite 1,5 cm
Länge fast 3 Meter
Musterbrief bei Babette zu finden


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sulawesi
BeitragVerfasst: 25.09.2012, 14:46 
Offline
Rohwolle
Rohwolle

Registriert: 10.04.2011, 00:46
Beiträge: 13
Wohnort: Aachen
Postleitzahl: 52070
Land: Deutschland
Hallo an Alle!

Kann mir jemand erklären, was das bedeutet?!

Blue hat geschrieben:
Die Kette mußte mehrere male ausgekämmt werden.


Gruss

Kurt


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sulawesi
BeitragVerfasst: 25.09.2012, 15:01 
Offline
Mehrfachzwirn
Mehrfachzwirn
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2009, 22:24
Beiträge: 1636
Wohnort: Lüneburger Heide
Postleitzahl: 29640
Land: Deutschland
Wunderschönes Band, Blue! Mir gefallen vor allem auch die Farben sehr!

@kderichs: Beim Brettchenweben werden die Fäden, die durchs gleiche Brettchen laufen, mit jeder Brettchendrehung umeinander verdreht. Wenn das Muster keine Wendestellen hat, nach denen man alle Drehungen wieder rückwärts macht, verdrillen sich die Kettfäden irgendwann so stark, dass man sie durch Auskämmen entwirren muss.

LG Kiki

_________________
http://picasaweb.google.de/KikisBilder


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sulawesi
BeitragVerfasst: 25.09.2012, 15:48 
Offline
Andenzwirn
Andenzwirn

Registriert: 23.09.2010, 11:29
Beiträge: 1143
Wohnort: Recklinghausen
Postleitzahl: 45665
Land: Deutschland
Sephrenia: Besser hätte ich es auch nicht erklären können.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sulawesi
BeitragVerfasst: 25.09.2012, 18:29 
Offline
Designergarn
Designergarn

Registriert: 02.02.2011, 13:25
Beiträge: 7136
Wohnort: Innsbruck
Postleitzahl: 6020
Land: Oesterreich
Wunderschön wie alle deine Bänder, Blue :)

_________________
Liebe Grüße
Regina


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sulawesi
BeitragVerfasst: 25.09.2012, 19:19 
Offline
Dochtgarn
Dochtgarn
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2011, 13:53
Beiträge: 780
Wohnort: Wermelskirchen
Postleitzahl: 42929
Land: Deutschland
Wunderschön, Blue! Du machst wirklich klasse Werbung für's Bändchenweben! Macht Lust, selber mal was in der Art auszuprobieren - auch, wenn es zu Beginn sicherlich nicht so schön wird, wie Deine Werke!

Liebe Grüße

Fantasia


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sulawesi
BeitragVerfasst: 29.09.2012, 00:43 
Offline
Rohwolle
Rohwolle

Registriert: 10.04.2011, 00:46
Beiträge: 13
Wohnort: Aachen
Postleitzahl: 52070
Land: Deutschland
Sephrenia hat geschrieben:

@kderichs: Beim Brettchenweben werden die Fäden, die durchs gleiche Brettchen laufen, mit jeder Brettchendrehung umeinander verdreht. Wenn das Muster keine Wendestellen hat, nach denen man alle Drehungen wieder rückwärts macht, verdrillen sich die Kettfäden irgendwann so stark, dass man sie durch Auskämmen entwirren muss.

LG Kiki


Hi und danke für die Antwort!
Auch wenn das hier vielleicht nicht der passende Thread ist, hab ich noch eine Frage dazu:
Zu auskämmen muss man die Kette doch abnehmen, wie bekommt man die Kette dann wieder auf den Webstuhl? Hat man da nicht das riesen Chaos?

Gruss
Kurt


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sulawesi
BeitragVerfasst: 29.09.2012, 08:16 
Offline
Boucle
Boucle
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2009, 18:07
Beiträge: 4475
Postleitzahl: 66265
Land: Deutschland
Ich denk nicht, dass man die Kette dafür runternehmen muss. Die Enden sind doch korrekt fixiert. Nur zwischendrin haben sich die Fäden verheddert.

_________________
GLG,

Veronika


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sulawesi
BeitragVerfasst: 29.09.2012, 10:00 
Offline
Mehrfachzwirn
Mehrfachzwirn
Benutzeravatar

Registriert: 09.08.2009, 22:24
Beiträge: 1636
Wohnort: Lüneburger Heide
Postleitzahl: 29640
Land: Deutschland
Hmm, ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung, wie man das auf einem Webstuhl bewerkstelligt, ich besitze keinen Brettchenwebstuhl und habe mich bisher immer ganz primitiv an einer Schrankecke angebunden ;) . Das hat den Vorteil, dass man die Kette an Wirbeln (z.B. aus dem Angelbedarf) befestigen kann, dann geht das entdröseln ganz einfach. Funktioniert aber nur für relativ kurze Bänder.

LG Kiki

_________________
http://picasaweb.google.de/KikisBilder


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sulawesi
BeitragVerfasst: 29.09.2012, 14:48 
Offline
Andenzwirn
Andenzwirn

Registriert: 23.09.2010, 11:29
Beiträge: 1143
Wohnort: Recklinghausen
Postleitzahl: 45665
Land: Deutschland
Sephrenia, die Anglerwirbel kann man auch bei langen Bändern benutzen. Man muß halt nur die Verdrehung bis zum Wirbel bringen. Ich mach das aber nicht gerne.
Da beim Drachenband nur einige Karten verdreht sind hab ich diese am Kettenende abgeschnitten. Aufgedröselt. Einen neuen Faden genommen diesen am Kettenende und Anfang angeknotet. Dadurch geht zwar brauchbare Kette verloren aber ich wollte halt keine Wendestelle.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sulawesi
BeitragVerfasst: 12.01.2013, 20:46 
Offline
Vlies
Vlies
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2012, 12:47
Beiträge: 238
Postleitzahl: 91334
Land: Deutschland
Einfach wunderschön.Angeregt von deinen tollen Bändern habe ich auch mit Brettchen angefangen und kann jetzt noch besser einschätzen wie klasse deine Bänder sind, da sind noch Welten dazwischen...... Respekt!!!

_________________
Susan

- when nothing goes right.... go left!! -


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Impressum   Datenschutzerklärung

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de