Mittelalter und Handwerksmarkt in Münster-Gievenbeck

Spinnradclub-Ortsgruppe Münster (PLZ 48149)

Moderator: Fadenwirkerin

Antworten
Benutzeravatar
Fadenwirkerin
Kardenband
Kardenband
Beiträge: 275
Registriert: 16.06.2008, 00:48
Land: Deutschland
Postleitzahl: 59399
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Re: Mittelalter und Handwerksmarkt in Münster-Gievenbeck

Beitrag von Fadenwirkerin » 22.08.2012, 13:34

Es wäre wirklich toll, wenn es schön bliebe. Muß ja nicht so heiß sein, denn wenn ich an meine Gewandung denke, dann schwitze ich jetzt schon. Aber im schlimmsten Falle lasse ich den wollenen Überwurf weg, ziehe die Schuhe aus und renne barfuß im Unterkleid herum. :D

LG von Juliane

Benutzeravatar
Svalkatla
Kardenband
Kardenband
Beiträge: 271
Registriert: 26.05.2011, 11:15
Land: Deutschland
Postleitzahl: 48161

Re: Mittelalter und Handwerksmarkt in Münster-Gievenbeck

Beitrag von Svalkatla » 22.08.2012, 13:46

Juhuuu, das mache ich dann auch :) und Gewandung klingt gut...bin schon sehr gespannt!!!
Grüße
Denise
Bild Bild

Benutzeravatar
Fadenwirkerin
Kardenband
Kardenband
Beiträge: 275
Registriert: 16.06.2008, 00:48
Land: Deutschland
Postleitzahl: 59399
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Re: Mittelalter und Handwerksmarkt in Münster-Gievenbeck

Beitrag von Fadenwirkerin » 22.08.2012, 14:25

Klaro Gewandung.
Habe mich in Schale geschmissen und sehe totschick aus :totlach: :eek: :totlach:
Handgenähtes leinenes Unterkleid. Der Überwurf ist selber gewebt und auch mit Hand genäht.
Bild
Bild
Dann habe ich noch totschicke selbstgenähte Schuhe ?( , die ich wegen der Spitze superhäßlich finde und daher werde ich auch meine.....
Bild
.....geselberten Bundschuhe mitnehmen, auch wenn sie nicht in die Zeit von 1200 passen.
Bild

Na? Was sagst Du jetzt? :] :]

Nur bei der Kopfbedeckung habe ich geschwächelt und werde wahrscheinlich ein einfaches olivgrünes Halstuch dafür zweckentfremden.

LG von Juliane

Benutzeravatar
Svalkatla
Kardenband
Kardenband
Beiträge: 271
Registriert: 26.05.2011, 11:15
Land: Deutschland
Postleitzahl: 48161

Re: Mittelalter und Handwerksmarkt in Münster-Gievenbeck

Beitrag von Svalkatla » 22.08.2012, 14:46

Goooil :klatsch: hätte ich nur etwas mehr Zeit ..... sieht echt genial aus!!!
Grüße
Denise
Bild Bild

Troll
Vorgarn
Vorgarn
Beiträge: 499
Registriert: 14.03.2011, 23:30
Land: Deutschland
Postleitzahl: 48155

Re: Mittelalter und Handwerksmarkt in Münster-Gievenbeck

Beitrag von Troll » 22.08.2012, 18:12

Ich freu mich schon total - wenn auch nur als Besucherin.

Benutzeravatar
Fadenwirkerin
Kardenband
Kardenband
Beiträge: 275
Registriert: 16.06.2008, 00:48
Land: Deutschland
Postleitzahl: 59399
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Re: Mittelalter und Handwerksmarkt in Münster-Gievenbeck

Beitrag von Fadenwirkerin » 22.08.2012, 21:00

Hallo Troll,

das wäre schön Dich nochmal zu sehen.

LG von Juliane

Benutzeravatar
Stoffkatze
Vorgarn
Vorgarn
Beiträge: 480
Registriert: 11.05.2010, 11:25
Land: Deutschland
Postleitzahl: 52072
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Mittelalter und Handwerksmarkt in Münster-Gievenbeck

Beitrag von Stoffkatze » 23.08.2012, 08:27

Hallo zusammen,

ich komme am Sonntag um mit Euch zu spinnen und freue mich sehr, einige nette Spinnerinnen und auch andere Leute aus dem Forum kennenzulernen.

Ich bringe meine alte "Lady" mit und hoffe, daß sie den Transport übersteht (ich denke doch, obwohl sie manches Mal sehr knarrt und knarzt und stöhnt).

Ich bringe meinen Göttergatten mit.

Bis Sonntag und liebe Grüße
Karin :))

Woelfin
Navajozwirn
Navajozwirn
Beiträge: 1321
Registriert: 18.02.2010, 10:06
Land: Deutschland
Postleitzahl: 48161
Wohnort: Münster

Re: Mittelalter und Handwerksmarkt in Münster-Gievenbeck

Beitrag von Woelfin » 23.08.2012, 09:15

Hey, klasse Stoffkatze.
Etwas kühler als letztes Wochenende wäre super. Dann kommen auch mehr Leute. Ich freu mich schon auf euch.
schöne Grüße
Heike

Benutzeravatar
thomas_f
Mehrstufenzwirn
Mehrstufenzwirn
Beiträge: 2776
Registriert: 01.03.2010, 12:09
Land: Deutschland
Postleitzahl: 48653
Wohnort: Coesfeld
Kontaktdaten:

Re: Mittelalter und Handwerksmarkt in Münster-Gievenbeck

Beitrag von thomas_f » 23.08.2012, 17:11

Sachma, Denise, können wir in diesem Zelt ein kleines(!) Feuer machen? Ein paar Rasenplaggen ausstechen und hinterher wieder reinlegen? Ich hab da so einen großen, gusseisernen, dreibeinigen Pott (geerbt vom verstorbenen Türmer von St. Lamberti zu Münster, der ihn vor einigen Jahrzehnten in Portugal gekauft hat), in dem ganz hervorragend ein Blackface-Aprikosen-Balsamico-Gulasch schmurgeln könnte ...

Falls nein, könnte ich eine Induktionsplatte mit Edelstahlpott mitbringen, ist aber nicht ganz so stilvoll, gell? ;)

Zweite Frage: Gibts am Ort Geschirr und Besteck (tiefe Teller, Löffel), das wir benutzen könnten? Wenn nicht, würde ich unsre Teller mitbringen und als Reserve (schweren Herzens) Einwegsachen besorgen.

Jaja, alles auf den letzten Drücker, sorry!

Heike, dein Angebot mit dem modularen Tapeziertisch steht noch? Ich habe schon zwei stabile Bierzelt-Garnitur-Tische (alt, wenn auch nicht MA) auf den Lada geschnallt, aber sicher ist sicher?

Beste, leicht nervöse Grüße -- Thomas
Schon gesehen? Handspinnwiki!

Troll
Vorgarn
Vorgarn
Beiträge: 499
Registriert: 14.03.2011, 23:30
Land: Deutschland
Postleitzahl: 48155

Re: Mittelalter und Handwerksmarkt in Münster-Gievenbeck

Beitrag von Troll » 23.08.2012, 18:04

@ Juliane: Ich würd echt gern öfters zu euch kommen - aber der Weg ist mit Öffis echt weit... ich muss mal schauen, ob ich das künftig nicht doch irgendwie hinkriegen kann...

Benutzeravatar
Svalkatla
Kardenband
Kardenband
Beiträge: 271
Registriert: 26.05.2011, 11:15
Land: Deutschland
Postleitzahl: 48161

Re: Mittelalter und Handwerksmarkt in Münster-Gievenbeck

Beitrag von Svalkatla » 23.08.2012, 21:58

Hallo Thomas,

ich werde Dirk fragen. Mit dem Besteck kann ich nicht zusagen, allerdings denke ich, dass das Feuer ok sein wird, zur Not halt nicht IM sondern VORM Zelt. Dort werde ich auch kochen. Oder wir wechseln uns ab mit dem Kochen und du kochst bei mir :) Kann ich dir morgen bescheid geben? Ich schreibe gleich Dirk eine Mail.

Grüßle
Denise alias Albruna :)
Grüße
Denise
Bild Bild

Woelfin
Navajozwirn
Navajozwirn
Beiträge: 1321
Registriert: 18.02.2010, 10:06
Land: Deutschland
Postleitzahl: 48161
Wohnort: Münster

Re: Mittelalter und Handwerksmarkt in Münster-Gievenbeck

Beitrag von Woelfin » 24.08.2012, 09:38

Thomas, ja ich bring die Tische mit. Auto packen mach ich heute abend. Die ersten Sachen hab ich schon im Flur zusammengestellt.
schöne Grüße
Heike

Benutzeravatar
thomas_f
Mehrstufenzwirn
Mehrstufenzwirn
Beiträge: 2776
Registriert: 01.03.2010, 12:09
Land: Deutschland
Postleitzahl: 48653
Wohnort: Coesfeld
Kontaktdaten:

Re: Mittelalter und Handwerksmarkt in Münster-Gievenbeck

Beitrag von thomas_f » 24.08.2012, 10:37

Sehr schön. Ich denke, ich pack noch ein paar Ziegelsteine mit ein, als Unterlage fürs Feuerchen. Hier steht auch schon alles durcheinander zum Packen.

Beste Grüße -- Thomas
Schon gesehen? Handspinnwiki!

Benutzeravatar
Svalkatla
Kardenband
Kardenband
Beiträge: 271
Registriert: 26.05.2011, 11:15
Land: Deutschland
Postleitzahl: 48161

Re: Mittelalter und Handwerksmarkt in Münster-Gievenbeck

Beitrag von Svalkatla » 24.08.2012, 12:12

frag mich mal :) meine 30m² Wohnung sieht aus wie eine mittelalterliche Rumpelkammer :totlach:
Zum Glück werden meine Sachen heute abgeholt und ins LaVie gebracht! Mein Verlobter muss auch noch reinpassen heute abend, sonst müsste er draußen schlafen.
Grüße
Denise
Bild Bild

Benutzeravatar
Claudi
Moderator
Beiträge: 6415
Registriert: 17.10.2008, 15:51
Land: Deutschland
Postleitzahl: 42285
Wohnort: Wuppertal

Re: Mittelalter und Handwerksmarkt in Münster-Gievenbeck

Beitrag von Claudi » 24.08.2012, 16:49

Wie sieht es denn überhaupt so aus...sind am Samstag oder am Sonntag mehr spinnerte Leute dort?
Ganz
Liebe
Grüßis die Claudi

Mein Blog: Gewollt Wolliges unser Spinngruppenblog: Die Wollverwandler unter dieser Bezeichnung sind wir auch bei Facebook und Ravelry zu finden.

Antworten

Zurück zu „Münster (DE)“