Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2620862

unterstützt von Wollmeister

Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2620862

unterstützt von Wollmeister

Aktuelle Zeit: 16.08.2018, 04:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Meins,
BeitragVerfasst: 20.03.2016, 09:14 
Offline
Locke
Locke

Registriert: 04.03.2016, 11:17
Beiträge: 80
Wohnort: Osterzgebirge
Postleitzahl: 01744
Land: Deutschland
Vielen Lieben Dank Ihr Zwei, ich werde da jetzt mal stöbern gehen. :D
@Basteline, ich wollte noch mal nachfragen, vielleicht hast du des ja oben überlesen, man kann Angora vorsichtig kardierden? :O


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meins,
BeitragVerfasst: 20.03.2016, 18:26 
Offline
Dochtgarn
Dochtgarn
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2012, 21:43
Beiträge: 750
Postleitzahl: 50389
Land: Deutschland
Ach so. Tschuldigung. :O
Ich würde Angora nicht kardieren, denn es ist so weich und läßt sich prima aus der Flocker heraus verspinnen.
Hatten wir letztes Jahr mit der Freundin auch gehabt, versucht zu karfieren, war "sauerei", die Fasern flogen rum und der Verlsut einfach zu schade. Ließ sich genauso verspinnen wir die Alpaka.
Ich habe sogar mal ein Video gesehen, wo die Kaninchenbesitzerin das Tier auf dem Schoß sitzen hatte, auskämmte und die Fasern direktt versponnen hatte. Und Kanickel genoß die Schaukelbewegungen der Beinen beim spinnen. :))

_________________
Liebe Grüße
Basteline

.....und laßt uns spinnend die Welt umgarnen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meins,
BeitragVerfasst: 20.03.2016, 18:27 
Offline
Designergarn
Designergarn
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2007, 18:03
Beiträge: 29611
Wohnort: Oberbayern
Postleitzahl: 82441
Land: Deutschland
Ich kardiere es schon unter wenn ichs mische, wie gesagt ich lasse es über die große Walze oben laufen.
Verspinne ich es pur dann aus der Flocke.

_________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meins,
BeitragVerfasst: 20.03.2016, 20:20 
Offline
Locke
Locke

Registriert: 04.03.2016, 11:17
Beiträge: 80
Wohnort: Osterzgebirge
Postleitzahl: 01744
Land: Deutschland
@ Basteline, kein Grund für Entschuldigung, ich bin so dankbar für eure Hinweise. :gut: Zu dem Video kann ich dann nur sagen das es sich höchstwarscheinlich um ein Satinangora gehandelt hat. Ich habe Schwarzkopfangoras, die werden nicht ausgekämmt, sondern geschoren. Ich habe inzwischen entschieden die Babywolle, die sich zum Spinnen eh nicht eignet, zum Mischen versuchsweise zu kadieren..........kennst ja meinen Spuch :D Ich werde berichten, wenn gewünscht :]


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meins,
BeitragVerfasst: 23.10.2016, 16:34 
Offline
Locke
Locke

Registriert: 04.03.2016, 11:17
Beiträge: 80
Wohnort: Osterzgebirge
Postleitzahl: 01744
Land: Deutschland
Jeppi jeppi je, was lange währt wird gut. Heute hatte ich meinen ersten Versuch mit Angora und ich habe es nach euren Ratschlägen aus der Faser versucht, sehr mühsam, aber es wurde ein Faden immerhin. Ich bin total happy und denke ich brauche nur noch etwas Übung.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meins,
BeitragVerfasst: 23.10.2016, 17:03 
Offline
Zweifachzwirn
Zweifachzwirn
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2011, 23:42
Beiträge: 840
Wohnort: gengenbach
Postleitzahl: 77723
Land: Deutschland
Prima! Das sieht doch klasse aus - und schmuseweich!!!

_________________
LG
aprilhexe

__________
Der Weg ist das Ziel


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meins,
BeitragVerfasst: 23.10.2016, 17:06 
Offline
Locke
Locke

Registriert: 22.06.2016, 13:26
Beiträge: 78
Wohnort: Reilingen
Postleitzahl: 68799
Land: Deutschland
Für das erste Garn schon sehr ansehnlich, nur immer weiter üben.

_________________
Wer nicht beginnt, kommt auch nicht an
liebe Grüße, Rosita


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meins,
BeitragVerfasst: 23.10.2016, 18:28 
Offline
Faden
Faden
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2015, 18:42
Beiträge: 557
Wohnort: Dresden
Postleitzahl: 01259
Land: Deutschland
Hallo Kerstin,

ich bewundere ja immer die Zähigkeit, wie Du ein Problem verfolgst und es löst
Erst das Deko Rad, dann die Hasen, dann das Ashford Tradi und munter ging es weiter mit der Umsetzung Deiner Träume!!
Schön, daß es jetzt mit dem Spinnen aus der Faser von den Angora's geklappt hat. Wenn das so weiter geht, kann Dein lieber Mann ja zu Weihnachten mit ein paar Kuschelsocken unter dem Baum rechnen :) .

Grüße aus Dresden die Lisel


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meins,
BeitragVerfasst: 23.10.2016, 18:47 
Offline
Locke
Locke

Registriert: 04.03.2016, 11:17
Beiträge: 80
Wohnort: Osterzgebirge
Postleitzahl: 01744
Land: Deutschland
Vielen lieben Dank Ihr Drei.

Weihnachten Lisel :rolleyes: ? Na mal sehen, mich hat es inzwischen so gepackt ;), dass ich die erste Probe verzwirnt habe und ein Ministrang bremst mich beim Trocknen für die Strickprobe, die liefer ich dann morgen nach :rolleyes:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meins,
BeitragVerfasst: 24.10.2016, 05:46 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2010, 12:56
Beiträge: 4147
Wohnort: Baden-Baden
Postleitzahl: 76532
Land: Deutschland
Das sieht klasse aus :klatsch: :klatsch:

_________________
Liebe Grüße
Gabi


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meins,
BeitragVerfasst: 24.10.2016, 09:25 
Offline
Kammzug
Kammzug
Benutzeravatar

Registriert: 28.01.2013, 16:32
Beiträge: 383
Postleitzahl: 22337
Land: Deutschland
Schließe mich an, echt toll! Habe selbst noch keine Erfahrung mit Angora, hätte jetzt aber auch Lust, es einmal zu probieren. :-)

Spingirl

_________________
The Turtle moves!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meins,
BeitragVerfasst: 24.10.2016, 21:19 
Offline
Locke
Locke

Registriert: 04.03.2016, 11:17
Beiträge: 80
Wohnort: Osterzgebirge
Postleitzahl: 01744
Land: Deutschland
Vielen lieben Dank Ihr Zwei :O

Hier noch die versprochene Strickprobe, ich finde schöner und weicher als die Socken von der industiell gefertigten Wolle vom gleichen Tier am Beginn des Beitrages. Ich denke inzwischen das dies keine Socken werden.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meins,
BeitragVerfasst: 24.10.2016, 21:30 
Offline
Locke
Locke

Registriert: 04.03.2016, 11:17
Beiträge: 80
Wohnort: Osterzgebirge
Postleitzahl: 01744
Land: Deutschland
Nachtrag für @shorty zum Mischen habe ich mich dann für das Neuseelandmerino entschieden, danke noch mal für die Infos :gut: . Damit ist es so weich geworden das ich es nun nicht mehr für Socken verwenden werde. Angora wächst aber bei mir nach und für Socken finde ich dann noch etwas anderes zum Mischen. Für jeden weiteren Tipp bin ich dankbar.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meins,
BeitragVerfasst: 25.10.2016, 21:20 
Offline
Zweifachzwirn
Zweifachzwirn
Benutzeravatar

Registriert: 29.12.2011, 23:42
Beiträge: 840
Wohnort: gengenbach
Postleitzahl: 77723
Land: Deutschland
Tolle Strickprobe! Würde ich auch viel lieber in Halsnähe tragen, als an den Füßen!

Und zum Kardieren nochmal: Ich denke schon, dass das Ausgangsmaterial ausschlaggebend ist. Ob nun ausgekämmt oder geschoren (und auch: wie geschoren). Ich habe momentan sehr kurzes geschorenes Angora hier, das lässt sich aus der Flocke nur sehr mühsam verspinnen. Ich kann es zum Mischen auf die große Walze laufen lassen, das funktioniert. Aber zum pur Verspinnen kardiere ich das lieber. Klar kämme ich mit einer kleinen Flickkarde nach, von der kleinen auf die große Walze, aber das Verspinnen hinterher ist deutlich angenehmer. Nicht immer hat man halt das optimale Material zur Verfügung, und will trotzdem was draus machen...
Kerstins Angora lässt sich hingegen prima aus der Flocke verspinnen (durfte ich testen), allerdings fand ich das Spinnergebnis, bei dem ich vorher mit Handkarden kardiert habe, gleichmäßiger und leichter zu spinnen. Der Unterschied ist rein optisch eher minimal und es mag auch eine persönliche Vorliebe von mir sein. Beides geht jedenfalls hervorragend!

_________________
LG
aprilhexe

__________
Der Weg ist das Ziel


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Meins,
BeitragVerfasst: 27.10.2016, 18:27 
Offline
Locke
Locke

Registriert: 04.03.2016, 11:17
Beiträge: 80
Wohnort: Osterzgebirge
Postleitzahl: 01744
Land: Deutschland
aprilhexe hat geschrieben:
Tolle Strickprobe! Würde ich auch viel lieber in Halsnähe tragen, als an den Füßen!


Vielen lieben Dank :) es wird nun eine Mütze für meinen Lieben :)) schon in Arbeit, muss schon nachspinnen, da das fertige Garn bereits verstrickt ist.

aprilhexe hat geschrieben:
prima aus der Flocke verspinnen (durfte ich testen), allerdings fand ich das Spinnergebnis, bei dem ich vorher mit Handkarden kardiert habe, gleichmäßiger und leichter zu spinnen.


Kannst du vielleicht bitte mal die unterschiedlichen Spinnergebnis fotografieren und hier rein setzten.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron

Impressum   Datenschutzerklärung

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de