Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2864493

unterstützt von Filzrausch

Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2864493

unterstützt von Filzrausch

Aktuelle Zeit: 26.06.2019, 04:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 27.05.2019, 10:08 
Offline
Rohwolle
Rohwolle
Benutzeravatar

Registriert: 13.05.2018, 09:53
Beiträge: 17
Postleitzahl: 24616
Land: Deutschland
moin @all!

wir waren gestern Spinnen im Tierpark Eeekholt zur Schafschur. Dort sprach mich eine Hamburgerin an. Sie möchte wohl gerne mit dem Spinnen anfange und ich habe ihr den Spinnkreis Volksdorf empfohlen. Sie hätte auch ein altes Spinnrad, ob ich ihr war dazu sagen könne, ob man damit spinnen könne....sie hat mir ein Bild geschickt und ich habe so eines noch nicht gesehen und dachte mir ich frage mal hier.

https://www.bilder-upload.eu/bild-6ca41e-1558944247.png.html


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 27.05.2019, 12:03 
Offline
Navajozwirn
Navajozwirn
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2012, 10:32
Beiträge: 1435
Wohnort: SZG
Postleitzahl: 5020
Land: Oesterreich
Das ist eine zweiflüglige Ziege. Die sind eher selten, häufiger sind sie als Bockrad anzutreffen. Sie werden auch Hochzeitsräder oder Hungerräder genannt. Es gibt da mehrere Interpretationen dazu. Ist auf jeden Fall ein Flachsrad.

_________________
Mein neuer alter Blog: http://halessa.blogspot.com
Die Walther-Warteliste


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 27.05.2019, 12:42 
Offline
Rohwolle
Rohwolle
Benutzeravatar

Registriert: 13.05.2018, 09:53
Beiträge: 17
Postleitzahl: 24616
Land: Deutschland
Danke, woran erkennst du das Flachsrad?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 27.05.2019, 12:48 
Offline
Mehrfachzwirn
Mehrfachzwirn

Registriert: 22.04.2009, 16:23
Beiträge: 1955
Wohnort: Caßdorf
Postleitzahl: 34576
Land: Deutschland
Schon mal keine Deko, und scheinbar komplett. Beide Flügel lassen sich bestimmt auch einzeln betreiben, soweit kein Problem. Zum Spinnen lernen würde ich es nicht empfehlen, diese alten Flachsräder sind sehr, sehr schnell und wollen gerne auf eine ganz bestimmt Art getreten werden. Sie sind etwas zickig.

Ich würde einen Spinnrad Holzwurm drüber schauen lassen, ob sich das hübsche Teil funktionstüchtig machen läßt oder wenigstens gut konservieren. Es ist ungewöhnlich, eine doppelte Ziege ist mir auch noch nie begegnet.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 27.05.2019, 14:58 
Offline
Navajozwirn
Navajozwirn
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2012, 10:32
Beiträge: 1435
Wohnort: SZG
Postleitzahl: 5020
Land: Oesterreich
asme hat geschrieben:
Danke, woran erkennst du das Flachsrad?


Weils einen Rocken/Wocken hat, wo der Flachs aufgebunden wird und weil man Flachs auch mit zwei Händen/Flügeln gleichzeitig spinnen kann, wenn man es beherrscht.

Kannst du hier gucken, ist nur ein Bockrad: https://www.youtube.com/watch?v=jpNGfcuAEIM

_________________
Mein neuer alter Blog: http://halessa.blogspot.com
Die Walther-Warteliste


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 27.05.2019, 15:19 
Offline
Mehrstufenzwirn
Mehrstufenzwirn
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2009, 14:07
Beiträge: 2851
Postleitzahl: 25494
Land: Deutschland
Hallo asme,

zum Rad wurde ja schon einiges geschrieben. Einen Termin vom nächsten Spinnkreistreff haben wir noch nicht, den postet Biike aber auf jeden Fall in der Hamburger Ortsgruppe. Zu den Treffen kann jeder kommen, evtl mit Brigitte Biike Kontakt aufnehmen.
Wie war die Schur? Bist du zu den Wikingertagen auch in Eekholt?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 27.05.2019, 22:17 
Offline
Rohwolle
Rohwolle
Benutzeravatar

Registriert: 13.05.2018, 09:53
Beiträge: 17
Postleitzahl: 24616
Land: Deutschland
Danke euch, ich werde die Informationen weitergeben. Ok, den Wocken ja daran hätte ich denken können.

Ich werde wahrscheinlich eher nach Molfssee fahren, da sind alte Handarbeitstechniken am Start. Das war letztes Jahr sehr nett. Himmelfahrt ist erstmal Unewatt. Und da muss ich schon die Wollversuchung umschiffen, ich habe noch so viel.....

Anjulele, Die Schur war interessant in Eekholt, leider waren die Skudden recht verfilzt. ich hatte mir eine Handvoll angesehen und da habe ich erstmals weisses Stichelhaar gesehen, kannte ich nur in schwarz.
Mitgenommen habe ich nur eine bisschen von einer Skudde und ein Armvoll Heidschnucke mit braunroten Locken und weißer Unterwolle, die erstaunlich weich ist. Liegt schon im Einweichwasser, es waren ein paar Schafläuse drinnen. Dass will ich filzen, die Tierärztin von Eekhold hatte einen Stand dort mit Wolle ihrer Skudden und hat Filzen für Kinder angeboten, das hat richtig Lust gemacht. So wird das Teilvlies wohl ein Sitzfell.

Ansonsten hatten wir norddeutsches Wetter, wechselt zwischen feucht, nass und Regen. Aber mit Zelt drüber war es kein Problem, die Stimmung war gut. Die Besucher waren wenige, die aber interessiert, haben viel gefragt und ich habe gerade den Kinnern immer mal was gezeigt und auch mal n'büschen Wolle mitgegeben.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron

Impressum   Datenschutzerklärung

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de