Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2939027

unterstützt von Spinnlädenkarte, Ortsgruppenkarte

Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2939027

unterstützt von Spinnlädenkarte, Ortsgruppenkarte

Aktuelle Zeit: 17.09.2019, 21:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 10.06.2011, 16:36 
Offline
Zweifachzwirn
Zweifachzwirn
Benutzeravatar

Registriert: 11.09.2010, 20:47
Beiträge: 897
Wohnort: Jena
Postleitzahl: 07646
Land: Deutschland
Ich fühl mich hier ehrlich gesagt gerade etwas überrumpelt. Ich warte die ganze Woche auf Antworten für ein Treffen, bei dem die Lokalität geklärt werden sollte und zwar zur Zufriedenheit aller, die an einem Treffen Interessiert sind. Nur Woolmouse hat sich gemeldet und nun steht plötzlich alles fest. Soweit ich weiß, werden einige nicht nach Neckeroda kommen. Auch war ein Termin am Wochenende als schwer durchführbr an mich durchgestellt worden. Nachmittags/abends unter der Woche wäre wohl besser. Ich hätte da schon gern noch die Meinungen der anderen gehört.
Zu dem angesetzten Termin kann ich übrigens nicht kommen.
Griseldis ich find es ja gut, dass du dich engagierst, aber ich würde mir doch eine Absprache wünschen.

LG,
Susel
http://www.waldmaerchen.de
http://www.blog.waldmaerchen.de

_________________
http://wildnisschuleholzland.de
http://wurzeln-fluegel.de/ - natürlich und glücklich Aufwachsen
- besucht uns mal!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 10.06.2011, 17:25 
Offline
Vlies
Vlies
Benutzeravatar

Registriert: 12.05.2011, 10:48
Beiträge: 224
Land: Deutschland
Hallo Susel.
Das tut mir leid, dass Du Dich überrumpelt fühlst, das war so nicht meine Absicht.
Für mich ist Jena im Moment wegen einer Baustelle nur schwer erreichbar und wochentags zeitlich fast unmöglich und ein Treffen in einer Gaststätte entspricht nicht dem, was ich gerne möchte, das hatte ich Dir bereits persönlich mitgeteilt.

Nachdem klar war, dass einige, auch Du, samstags kaum Zeit hast und auch Neckeroda für Dich schwer zu erreichen ist, habe ich es nicht für nötig befunden, Dich nach Erlaubnis für dieses Treffen zu fragen. Was spricht gegen ein weiteres Treffen in Jena? Das Treffen in Neckeroda verbietet doch nicht, dass Du oder ihr Euch in Jena trefft? Woolmouse weiß von demTreffen auch nichts und ich habe sie auch im Vorfeld nicht informiert, da ich weiß, dass Neckeroda für sie zu weit entfernt ist. Ich hoffe, sie nimmt das nicht persönlich. Sollte sie dennoch Lust auf Teilnahme haben, ist sie gerne willkommen. Du natürlich auch.
Das soll ein Treffen Freiwilliger und ohne Zwang werden und sicher auch mit wechselnden Teilnehmern. Die Terminabsprache lief auf privater Ebene kurzfristig, völlig unkompliziert und telefonisch.

Ich entschuldige mich nochmals, dass ich Deinen Beitrag für das Treffen in Neckeroda mißbraucht habe, vielleicht löscht ja einer der MODs meine Beiträge hier.

LG Grisi


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.06.2011, 18:45 
Offline
Zweifachzwirn
Zweifachzwirn
Benutzeravatar

Registriert: 11.09.2010, 20:47
Beiträge: 897
Wohnort: Jena
Postleitzahl: 07646
Land: Deutschland
Das Treffen ist auch von meiner Seite als freiwillig angesetzt. Ich will und kann niemanden zwingen. Mein Anliegen war und ist, die wenigen Thüringer Spinnerinnen irgendwie zusammen zu bringen. Daher meine Bemühungen um eine geeignete Zeit und einen geeigneten Ort. Du schließt durch deine Planung ganz bewußt Menschen aus. Das finde ich unfair. Das Treffen in der Gaststätte war (wie eindeutig geschrieben) dazu gedacht, um für möglichst alle einen geeigneten Rahmen zu finden. Das sollte keine Dauerlösung sein und das Treffen sollte auch nicht zwangsweise in Jena stattfinden. Warum hast du keinen Kompromissvorschlag (irgendwo in der Mitte ) gemacht?
Jetzt ist mir auch klar, warum mir keiner geantwortet hat (bis auf die Person, die du ebenfalls nicht eingeladen hast).
Mir fehlt da grad ein wenig das Verständnis dafür.

LG,
Susel
http://www.waldmaerchen.de
http://www.blog.waldmaerchen.de

_________________
http://wildnisschuleholzland.de
http://wurzeln-fluegel.de/ - natürlich und glücklich Aufwachsen
- besucht uns mal!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 10.06.2011, 20:10 
Offline
Vlies
Vlies
Benutzeravatar

Registriert: 12.05.2011, 10:48
Beiträge: 224
Land: Deutschland
Hallo Susel.
Ich verstehe Deine Reaktion ehrlich gesagt überhaupt nicht. Ich schrieb, dass das Treffen auf privater Ebene, also nicht! über dieses Forum hier organisiert wurde. Und wir haben uns sofort auf Zeit und Ort einigen können, ohne wochenlang über ein eventuelles Kennenlerntreffen zu diskutieren oder nicht.

Es hat sich auch bei mir niemand aus diesem Forum hier gemeldet. Deine beleidigte und mir gegenüber beleidigende Reaktion entbehrt jeder Grundlage.

Warum ich Woolmouse nicht eingeladen habe, dürfte sich Deiner Kenntnis entziehen. Sie weiß, dass sie bei mir zu Hause und in Neckeroda jederzeit willkommen ist, das muss ich hier nicht öffentlich kund tun.

Wenn ich eine Idee für einen Kompromiss irgendwo in der Mitte gehabt hätte, hätte ich das sicher vorgeschlagen. Es geht in dieser Richtung hier seit Wochen keinen Schritt voran, bitte mach mich dafür nicht auch noch verantwortlich, denn von Dir z.B. kam noch gar kein konkreter Vorschlag für Ort und Zeit.

Das Treffen habe ich nicht ich allein geplant, mein Leben beschränkt sich nicht auf dieses Forum. Ich kenne auch außerhalb Menschen, mit denen habe ich mich für den 25.06. nachmittags zum Spinnen verabredet. Alle diese Frauen haben wochentags keine Zeit und wollen auch nicht erst irgendwo Kaffee trinken, die wollen einfach nur in Gesellschaft spinnen.

Ich erhebe für mich nicht den Anspruch, alle thüringer Spinnerinnen zu vereinigen, das wird auf Grund verschiedener Lebenssituationen kaum möglich sein, es werden also immer irgendwelche Menschen ausgeschlossen sein. Ich z.B. kann auf Grund der Entfernung auch nicht am Spinntreffen in Zang teilnehmen, soll ich jetzt die Spinnerinnen dort dafür verantwortlich machen? Ich denke, Jena und Neckeroda vertragen gut 2 Spinntreffen und wenn es "Pendler" geben sollte, so wäre mein Problem damit gleich null.

Ich wünsche ein entspanntes Pfingstfest!
LG Grisi


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.06.2011, 20:50 
Offline
Andenzwirn
Andenzwirn

Registriert: 08.08.2007, 12:15
Beiträge: 1167
Land: Deutschland
Liebe SpinnerInnen :)

in einem Forum stehen sich die Menschen nicht gegenüber, sondern lesen *nur* Worte,
die evtl gar nicht böse, oder evtl ganz anders gemeint sein können, als man es selber auffasst.

Von daher möchte ich euch bitten, kurz inne zu halten und die Worte (die man liest und schreibt) wertfrei zu überdenken.

Wollige Grüße und auch schöne freie Tage
wünscht
Claudia


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.06.2011, 22:33 
Offline
Zweifachzwirn
Zweifachzwirn
Benutzeravatar

Registriert: 11.09.2010, 20:47
Beiträge: 897
Wohnort: Jena
Postleitzahl: 07646
Land: Deutschland
Ok, dann habe ich Dinge falsch verstanden. Für mich klang es so, als ob die Interessenten hier aus dem Forum kontaktiert wurden. Ich entschuldige mich also hiermit für diesen Vorwurf meinerseits. Ich find es einfach schade, dass ich keine Resonanz mehr bekomme. Und da ich eben nicht von allen weiß, wo sie wohnen, wollte ich Zeit und Ort gern mit den anderen absprechen.
Ich finde Griseldis Engagement wie schon gesagt gut, da es in Thüringen eben noch kaum etwas in der Richtung gibt. Was aber bei mir noch angekommen ist war Folgendes: Mir wird alles aus der Hand gerissen und ich und woolmouse werden ausgeschlossen.
Ich kenne eure privaten Hintergründe nicht. Ich kann mich nur auf das beziehen, was hier lese. Wenn ich Dinge falsch verstanden habe, tut es mir leid. Aber ich hoffe, dass auch meine Sicht auf die Dinge Verständnis findet.

So, jetzt zurück zum ursprünglichen Thema: Besteht noch Interesse an einem weiteren regelmäßigen Spinntreffen irgendwo um Jena, Weimar, Erfurt herum?
Soll ich Ort und Zeit festlegen bzw. z.B. 3 Terminvorschläge. Ist euch das lieber?

LG,
Susel
http://www.waldmaerchen.de
http://www.blog.waldmaerchen.de

_________________
http://wildnisschuleholzland.de
http://wurzeln-fluegel.de/ - natürlich und glücklich Aufwachsen
- besucht uns mal!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 11.06.2011, 05:34 
Offline
Vlies
Vlies
Benutzeravatar

Registriert: 12.05.2011, 10:48
Beiträge: 224
Land: Deutschland
susel hat geschrieben:
Was aber bei mir noch angekommen ist war Folgendes: Mir wird alles aus der Hand gerissen und ich und woolmouse werden ausgeschlossen.


Wenn ich Dich oder irgendwen hätte generell ausschließen wollen, dann hätte ich den Termin nicht hier öffentlich bekannt gegeben.

Wie ich Dir bei unserem kurzen Gespräch in Bad Lobenstein schon mitgeteilt hatte, laufen im Färbeverein Neckeroda schon längere Zeit (ca. 1 Jahr lang) Bemühungen, ein regelmäßiges Spinntreffen zu organisieren, es wurde und wird Dir also nichts aus der Hand gerissen.

Ich persönlich bin wenig interessiert an einem Kennenlerntreffen in einer Gaststätte oder Cafe. Sollte es zu einem Spinntreffen in oder um Jena herum kommen, kann ich hoffentlich auch so einfach dazu kommen. Ich denke, wenn wir auf diesem Weg hier nicht in der Lage sind, uns auf einen gemeinsamen Ort und eine gemeinsame Zeit für ein Spinntreffen zu einigen, wird es bei Kennenlerntreffen auch nicht möglich sein. Es ist einfach schwierig, Menschen mit unterschiedlichen Arbeitszeiten und privaten Verpflichtungen unter einen Hut zu bringen.

Ob es bei dem Treffen in Neckeroda bleibt und ob es beim Samstag als regelmäßiger Termin bleibt, das steht noch gar nicht fest. Falls Interesse besteht, kann ich gerne weiter darüber informieren, ansonsten ist dieses Thema für mich an dieser Stelle erledigt.

LG Grisi


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.06.2011, 15:03 
Offline
Designergarn
Designergarn
Benutzeravatar

Registriert: 22.08.2006, 16:35
Beiträge: 14883
Wohnort: Sandsbach (Niederbayern)
Postleitzahl: 84097
Land: Deutschland
Wie Kimara ja schon schreibt: In einem Forum schreibt man meist kurz und knapp, Hintergrundinfos fehlen, also wenn man sich ärgert besser persönlichen Kontakt aufnehmen und alles klären (meist löst sich dann das vermeindliche Problem in Luft auf) anstatt einen (meist fruchtlosen) Forenstreit zu führen.

Es war evtl. etwas unglücklich hier im Thread die Infos über zwei voneinander unabhängige Treffen zu vermischen, für das zweite lieber einen neuen Thread eröffnen, da sonst eben wie geschehen der Eindruck entstehen kann es handle sich ums selbe Treffen.

Die Diskusionen zu Tag und Ort zeigen schon, daß hier durchaus Bedarf für 2 unterschiedliche Treffen besteht. Wer Zeit und Lust hat kann ja beide nutzen.

Hier in Regensburg haben wir eine ähnliche Situation, es gibt zwei Organisationen, den Spinnradclub Regensburg/ Kelheim und die Spinnschule Regensburg. Eine Organisation ist auf Wochenendtreffen mit Kaffee und Kuchen im Süden von Regensburg ausgelegt, die andere eher auf Kurse und Vorführungen.
Das eine reffen leiten Paul und Sabine (teilweise auch ich), das andere organisiert Irmgard. Wir arbeiten bei Vorführungen u.ä. auch mal gemeinsam, unterstützen uns gegenseitig, nutzen beide den Ortsgruppenbereich und wer Zeit und Lust hat nutzt beide Treffen gleichermaßen. Ich denke daß wir keine Konkurrenten sondern Partner sind, das klappt gut. So könntet Ihr es auch machen. Ein Ortsgruppenbereich mit mehreren gruppenleitern, der eine organisiert private Treffen unter der Woche in x, der andere öffentliche in y am Wochenende, jeder macht sein Ding, aber man stimmt sich etwas ab (wegen terminüberschneidungen o.ä.) und hilft sich gegenseitig aus. Alternativ können es natürlich auch zwei unterschiedliche Ortsgruppen werden.
Übrigens eröffnen wir zu unterschiedlichen Treffen innerhalb des Gruppenbereiches auch immer eigene Threads. Wenn Ihr wollt kann man auch zwei Unterforen in der Ortsgruppe anlegen (z.B. "private Treffen" und "öffentliche Treffen" - oder "Nord" und "Süd" oder ...)

CU
Danny

_________________
Mehr über mich und meine Hobbys findet Ihr auf Danny's Taverne, dort findet Ihr auch meine Spindelgalerie.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 13.06.2011, 17:37 
Offline
Locke
Locke
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2011, 19:24
Beiträge: 76
Postleitzahl: 99510
Land: Deutschland
Hallo Susel, hallo Griseldis,
ich kann die ganze Aufregung jetzt nicht verstehen. Neckeroda ist ein toller Ort zum Handarbeiten. Für regelmäßige Treffen ist es mir aber zu weit. Ich fühle mich aber auch nicht ausgeschlossen, an dem Tag habe ich außerdem mit meinem Mann auch schon etwas vor. Es ist wohl recht schwierig allen alles recht zu machen. Susel, ich würde mich gern mit dir in Jena treffen, dann fangen wir eben erstmal zu zweit an. Mit der Zeit werden dann schon noch mehr Frauen (Männer) zu uns finden. Ich bin auch voll berufstätig und die Wochenenden sind meist zu kurz für alle Vorhaben. Da will die Zeit gut eingeteilt werden.
Bis später
woolmouse

_________________
Liebe Grüße von der Woolmouse
Lebenskunst besteht darin, die eigene Natur mit der eigenen Arbeit in Einklang zu bringen.
Luis de Leon


Blog: http://www.woolmouse.blogspot.com
Blog: http://www.gewolltundversponnen.blogspot.com


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 14.06.2011, 10:29 
Offline
Designergarn
Designergarn
Benutzeravatar

Registriert: 07.02.2008, 17:26
Beiträge: 5680
Wohnort: NRW, Bergheim
Postleitzahl: 50129
Land: Deutschland
Aloha zusammen,

wie es scheint, habt Ihr die Mißverständnisse ausgeräumt, gut so. :gut:

Vielleicht noch ein Tipp, wenn Ihr ein Treffen plant, dann ist es effektiver einfach eine Zeit und einen Ort fest zu legen. Erfahrungsgemäß geht nichts zusammen, wenn man versucht alle unter einen Hut zu bringen und es jedem recht machen zu wollen.

Einfacher ist es, den ersten Termin möglichst günstig zu legen und dann mit den Teilnehmern einen evtl. geeignerteren Ort oder eine bessere Zeit zu finden.

Wie heißt es so schön, viele Köche verderben den Brei.

Diese Erfahrung hat sich auch bei der Gründung eines Stricktreffens wieder bestätigt. So lange die Organisatorin Vorschläge wollte kam nix, dann hat Sie einfach einen Termin und einen Ort bekannt gegeben und siehe da es waren mindestens 15 Strickerinnen und Stricker dort.

Also kurz gesagt, wer ein Treffen will, der macht einfach eins. Die Leute kommen dann schon, wenn sie Interesse haben. Wer am ersten Termin nicht kann, kommt halt beim nächsten Mal.

Viel Erfolg und Spaß beim Treffen! :wink:

_________________
Alles liebe

Sabine


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 40 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Impressum   Datenschutzerklärung

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de