Langer Auszug

Kunkelstube Erzgebirge /Vogtland, ehemals Ortsgruppe Hohenstein-Ernsttal (PLZ 09123, 09337)

Moderatoren: lilly 66, maxundmohrle

lilly 66
Navajozwirn
Navajozwirn
Beiträge: 1333
Registriert: 20.09.2010, 11:46
Land: Deutschland
Postleitzahl: 08056
Wohnort: Zwickau
Kontaktdaten:

Langer Auszug

Beitrag von lilly 66 » 24.10.2013, 19:29

Beim Spinnen im Wasserschloß Klaffenbach ist mir eine Idee gekommen. Wer möchte kann mit mir beim nächsten Treffen im November den langen Auszug spinnen.
Mitzubringen wenn vorhanden:

Handkarden und Übungsfasern wie Kammzug oder Kardenband oder.... die Fasern bitte nicht 20cm lang!!!!
So Merinoähnlich wäre gut.

Ich würde Euch zeigen wie Rolags mit den Handkarden gerollt werden und daraus im langen Auszug ein fluffiges Garn entsteht.

Kurzen Auszug können wir ja alle spinnen. Vlt. können wir uns ja auch gegenseitig was abschauen :D

Liebe Grüße Lilly

Benutzeravatar
Sidhe
Mehrfachzwirn
Mehrfachzwirn
Beiträge: 1590
Registriert: 21.09.2010, 16:04
Land: Deutschland
Postleitzahl: 08107
Wohnort: Kirchberg, SN

Re: Langer Auszug

Beitrag von Sidhe » 24.10.2013, 21:20

Tolle Idee - am langen Auszug haperts bei mir auch noch! Aber sagmal könnt ich da nicht auch ein größeres Vlies mitbringen? Handkarden sind sooo mühsam... ?(
"Auf leisen Sohlen wandelt die Schönheit, das wahre Glück und das echte Heldentum.
Unbemerkt kommt alles, was Dauer haben wird."

W. Raabe


Sidhe ist jetzt als ErzgebirgsWollkyre bei Etsy und Dawanda. ^^

lilly 66
Navajozwirn
Navajozwirn
Beiträge: 1333
Registriert: 20.09.2010, 11:46
Land: Deutschland
Postleitzahl: 08056
Wohnort: Zwickau
Kontaktdaten:

Re: Langer Auszug

Beitrag von lilly 66 » 24.10.2013, 21:26

Also :totlach: du wieder... Handkarden sind doch gar nicht mühsam. Aber aus dem Vlies kannst du natürlich auch...

Ich dachte halt, Grundlagen sollte man doch immer mal wieder auffrischen :D

LG Lilly

Benutzeravatar
Sidhe
Mehrfachzwirn
Mehrfachzwirn
Beiträge: 1590
Registriert: 21.09.2010, 16:04
Land: Deutschland
Postleitzahl: 08107
Wohnort: Kirchberg, SN

Re: Langer Auszug

Beitrag von Sidhe » 24.10.2013, 21:33

Hast ja Recht... das kollektive Handkarden-benutzen war nur beim letzten Mal auch etwas wirr, aber erhellend. :D
"Auf leisen Sohlen wandelt die Schönheit, das wahre Glück und das echte Heldentum.
Unbemerkt kommt alles, was Dauer haben wird."

W. Raabe


Sidhe ist jetzt als ErzgebirgsWollkyre bei Etsy und Dawanda. ^^

Benutzeravatar
pfefferkorn
Dochtgarn
Dochtgarn
Beiträge: 685
Registriert: 08.11.2011, 18:48
Land: Deutschland
Postleitzahl: 09221
Wohnort: Neukirchen/Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: Langer Auszug

Beitrag von pfefferkorn » 26.10.2013, 01:53

Bei dem Handspinngilden-Treffen habe ich das Handkardieren wieder ge- und liebengelernt.
Dummerweise habe ich vor einem halbem Jahr aus lauter Frust die Meinen verkloppt.
Mistikackischeissi
Friederike
Es gibt kein Verbot für alte Weiber auf Bäume zu klettern!
Astrid Lindgren

http://buntescherben-friederike.blogspot.de/

lilly 66
Navajozwirn
Navajozwirn
Beiträge: 1333
Registriert: 20.09.2010, 11:46
Land: Deutschland
Postleitzahl: 08056
Wohnort: Zwickau
Kontaktdaten:

Re: Langer Auszug

Beitrag von lilly 66 » 26.10.2013, 19:42

Naja nimmste halt meine :D . Vlt. kannst du uns dann dein gelrntes von der Handspinngilde zeigen?

LG Lilly

Benutzeravatar
pfefferkorn
Dochtgarn
Dochtgarn
Beiträge: 685
Registriert: 08.11.2011, 18:48
Land: Deutschland
Postleitzahl: 09221
Wohnort: Neukirchen/Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: Langer Auszug

Beitrag von pfefferkorn » 27.10.2013, 08:02

Gerne, war ja im 3-Tage Kardierkurs mit der Tine Woodvine und es war weltverändernd für mich.
Liebe Grüße
Friederike
Es gibt kein Verbot für alte Weiber auf Bäume zu klettern!
Astrid Lindgren

http://buntescherben-friederike.blogspot.de/

Benutzeravatar
maxundmohrle
Navajozwirn
Navajozwirn
Beiträge: 1456
Registriert: 08.03.2011, 16:07
Land: Deutschland
Postleitzahl: 04668
Wohnort: Sachsen

Re: Langer Auszug

Beitrag von maxundmohrle » 28.10.2013, 23:32

Na dann veränder mit uns die Welt, bin gespannt über die neuen Erkenntnisse vom Gildetreffen- bis dahin grüßt MM
Liebe Wollgrüße aus Sachsen von Maxundmohrle

In jeder Minute, die man mit Ärger verbringt, versäumt man 60 glückliche Sekunden.

Benutzeravatar
Nele
Vorgarn
Vorgarn
Beiträge: 438
Registriert: 27.10.2008, 14:51
Land: Deutschland
Postleitzahl: 04509

Re: Langer Auszug

Beitrag von Nele » 31.10.2013, 14:15

@ Pfefferkorn habt ihr da die ganze Zeit mit den Handkarden gearbeitet oder auch mit der Kardiermaschine ?
Dann werd ich mal schnell losdackeln und die Handkarden einpacken und Wolle und Spinnrad und gute Laune und ein paar Fläschchen.
LG Nele
Die Freiheit eines Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will.
Jean-Jacques Rousseau

Benutzeravatar
pfefferkorn
Dochtgarn
Dochtgarn
Beiträge: 685
Registriert: 08.11.2011, 18:48
Land: Deutschland
Postleitzahl: 09221
Wohnort: Neukirchen/Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: Langer Auszug

Beitrag von pfefferkorn » 31.10.2013, 23:55

@Nele: mit Beidem.
Erst mit der Handkarde (alle stöhnten), danach die Kardiermaschine (alle freuten sich, aber nicht lange). Tine Woodwine stellte erstmal alle Maschinchen richtig ein und danach lernten wir erstmal mit dem Ding richtig umzugehen. Also nicht irgendwelche wilden Batts zaubern (dies macht man mit Wollkämmen) sondern optimale, homogene Fasermischungen zu erhalten, welche im langen Auszug zu Streichgarn verarbeitet werden.
Und diese Mischungen bekommt man genauso schnell mit den Handkarden hin.
Lg
Pfefferkorn
Es gibt kein Verbot für alte Weiber auf Bäume zu klettern!
Astrid Lindgren

http://buntescherben-friederike.blogspot.de/

Benutzeravatar
Fusselchen
Zweifachzwirn
Zweifachzwirn
Beiträge: 875
Registriert: 02.04.2012, 20:07
Land: Deutschland
Postleitzahl: 09123
Wohnort: Chemnitz

Re: Langer Auszug

Beitrag von Fusselchen » 01.11.2013, 09:14

Da ich leider nicht in den Genuss dieses Treffens komme, würde ich mich im Dezember über eine Zusammenfassung freuen. Vielleicht könnte mir dann noch einmal eine Eingeweihte den Gebrauch von Handkarden zeigen??? Ihr seid dann ja Dank Pfefferkörnchen alle TopFit. Würde mich sehr freuen.
Am besten sind wohl die Ashfordkarden?

LG vom Fusselchen
Schokolade löst keine Probleme -
aber ein Apfel kann das auch nicht.

lilly 66
Navajozwirn
Navajozwirn
Beiträge: 1333
Registriert: 20.09.2010, 11:46
Land: Deutschland
Postleitzahl: 08056
Wohnort: Zwickau
Kontaktdaten:

Re: Langer Auszug

Beitrag von lilly 66 » 01.11.2013, 11:40

Genau die liegen mir am Besten in der Hand. Die sind so schön geschwungen. Sind zwar etwas teurer aber du weißt doch nur mit gutem Werkzeug kann Frau gut arbeiten :D

Hab ich von meinem mann gelernt :D :D .

LG Lilly

Benutzeravatar
maxundmohrle
Navajozwirn
Navajozwirn
Beiträge: 1456
Registriert: 08.03.2011, 16:07
Land: Deutschland
Postleitzahl: 04668
Wohnort: Sachsen

Re: Langer Auszug

Beitrag von maxundmohrle » 01.11.2013, 12:11

Wenn ich das so lese- sollten wir vielleicht auch mal die Kardiermaschinen mitbringen- irgendwann mal- So als Nachhilfe von Pfefferkörnchen? Würde mich auch interessieren. LG bis DO MM
Liebe Wollgrüße aus Sachsen von Maxundmohrle

In jeder Minute, die man mit Ärger verbringt, versäumt man 60 glückliche Sekunden.

lilly 66
Navajozwirn
Navajozwirn
Beiträge: 1333
Registriert: 20.09.2010, 11:46
Land: Deutschland
Postleitzahl: 08056
Wohnort: Zwickau
Kontaktdaten:

Re: Langer Auszug

Beitrag von lilly 66 » 01.11.2013, 12:13

Vlt. beim nächsten Mal es sollte doch auch hauptsächlich um den `Langen Auszug `gehen ;) ;) ;)

LG Lilly

Benutzeravatar
maxundmohrle
Navajozwirn
Navajozwirn
Beiträge: 1456
Registriert: 08.03.2011, 16:07
Land: Deutschland
Postleitzahl: 04668
Wohnort: Sachsen

Re: Langer Auszug

Beitrag von maxundmohrle » 01.11.2013, 14:15

Klar doch "irgendwann mal" war geschrieben- es wäre sonst zuviel. ;)
Liebe Wollgrüße aus Sachsen von Maxundmohrle

In jeder Minute, die man mit Ärger verbringt, versäumt man 60 glückliche Sekunden.

Antworten

Zurück zu „Chemnitz (DE)“