Kromski Sonata und Kiwi zum Probespinnen gesucht

Die Nordspinner aus der Gegend um Sankt-Peter-Ording und Friedrichstadt (PLZ 24220, 25832) - derzeit inaktiv

Moderator: Rolf_McGyver

Antworten
Benutzeravatar
HKJohanna
Locke
Locke
Beiträge: 67
Registriert: 19.02.2012, 11:04
Land: Deutschland
Postleitzahl: 25746
Wohnort: Heide

Kromski Sonata und Kiwi zum Probespinnen gesucht

Beitrag von HKJohanna » 09.01.2013, 17:07

Moin zusammen!
Nachdem ich am vergangenen Sonntag die unterschiedlichsten Spinnrädern bewundern konnte und sich bei mir das einseitige Treten noch 24 Std. später durch Bein- und Rückenschmerzen bemerkbar gemacht hat, bin ich nun schon in Gedanken auf der Suche nach einem bezahlbaren Doppeltrittrad.
Beim Internet-blättern gestern mit Zottelmopp konnte ich die Suche schon etwas einschränken.
Wer von euch hat ein Kromski Sonata oder ein Ashford Kiwi, an dem ich mal probespinnen darf?
Das Ganze hat keine Eile, aber ein neuer Grund zum Sparen ist gefunden!
Liebe Grüße sendet
Johanna

Benutzeravatar
Indico
Locke
Locke
Beiträge: 90
Registriert: 29.07.2011, 20:58
Land: Deutschland
Postleitzahl: 24257
Wohnort: Köhn
Kontaktdaten:

Re: Kromski Sonata und Kiwi zum Probespinnen gesucht

Beitrag von Indico » 09.01.2013, 18:16

Mein Sonata hättest du am Sonntag schon probespinnen können - darfst du aber auch gerne wenn wir uns das nächste Mal irgendwo sehen...
Menschen, die nur arbeiten, finden keine Zeit zum Träumen. Nur wer träumt gelangt zur Weisheit. (SMOHALLA, Nez Perce)

Benutzeravatar
Nordpolarbaer
Navajozwirn
Navajozwirn
Beiträge: 1488
Registriert: 25.07.2010, 21:07
Land: Deutschland
Postleitzahl: 25878
Wohnort: nahe Husum

Re: Kromski Sonata und Kiwi zum Probespinnen gesucht

Beitrag von Nordpolarbaer » 09.01.2013, 21:56

Beim Wollschaf kannst Du auch Spinnräder zum Probespinnen leihen, wenn man sie dann kauft, wird die Leihgebühr vom Kaufpreis abgezogen.
LG

Astrid


Eine Kuh macht Muh, viele Kühe machen Mühe

Benutzeravatar
Dithmarscherin
Flocke
Flocke
Beiträge: 137
Registriert: 10.10.2012, 21:54
Land: Deutschland
Postleitzahl: 25541
Wohnort: Brunsbüttel
Kontaktdaten:

Re: Kromski Sonata und Kiwi zum Probespinnen gesucht

Beitrag von Dithmarscherin » 09.01.2013, 22:55

Ich hab meinem Mann eben das Kiwi gezeigt und er meint, dass er es begrüßen würde, wenn ich dieses irgendwo mal Probespinnen würde
bzw. feststellen könnte, ob es was für mich wäre. Naja, bis Ostern hab ich ja noch Zeit. ;)
Schönen Gruß,
Bine (Webseite)

versponnen
Andenzwirn
Andenzwirn
Beiträge: 1093
Registriert: 01.12.2009, 11:38
Land: Deutschland

Re: Kromski Sonata und Kiwi zum Probespinnen gesucht

Beitrag von versponnen » 10.01.2013, 07:25

ich war nicht so angetan vom kiwi...schwer
also nicht so gut zum reisen..
und bei sehr schnellem spinnen fehlte doch gute lagerung des spinnflügels..trotz guten ölens..das kunststofflager hinten beim einstecken wurde weich...beim schnellspinnen.
.ich habe es für langsame spinner weiterverkauft an spinnanfänger bei spinngruppe
ich würde ehr zum joy raten...das hat aber nun meine schwiegertochter..daher kein probespinnen bei mir möglich..

kaufe dir lieber gutes reiserad..mein tip---gruß wiebke

Benutzeravatar
Dithmarscherin
Flocke
Flocke
Beiträge: 137
Registriert: 10.10.2012, 21:54
Land: Deutschland
Postleitzahl: 25541
Wohnort: Brunsbüttel
Kontaktdaten:

Re: Kromski Sonata und Kiwi zum Probespinnen gesucht

Beitrag von Dithmarscherin » 10.01.2013, 23:43

Also das Joy fand ich auch ganz interessant. Hat so ein bisschen was von dem Schacht Ladybug.

Hab mal beim Wollschaf angefragt. Die Kaution beträgt den halben Kaufpreis + Versand + Mietgebühr.
Kaution und Mietgebühr werden angerechnet, wenn man das Rad behalten will.
Schönen Gruß,
Bine (Webseite)

DocMarten
Locke
Locke
Beiträge: 63
Registriert: 27.08.2012, 15:27
Land: Deutschland
Postleitzahl: 24159

Re: Kromski Sonata und Kiwi zum Probespinnen gesucht

Beitrag von DocMarten » 12.01.2013, 12:24

Ich würde das Kiwi nicht nicht so runtermachen.
Das Kiwi II soll wesentlich überarbeitet worden und durch bessere Scharniere leichter zu treten sein. Es liegen immerhin gut 100 Argumente in Form von Euronen zwischen dem Joy und dem Kiwi II.
LG Saskia

Gabys Wollecke
Faden
Faden
Beiträge: 541
Registriert: 23.11.2006, 15:58
Land: Deutschland
Postleitzahl: 26121
Wohnort: oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Kromski Sonata und Kiwi zum Probespinnen gesucht

Beitrag von Gabys Wollecke » 12.01.2013, 13:11

und auch zwischen Kiwi und Sonata......ich liebe meine Sonate heiss und innig, da stimmt der Preis, und durch den Trittabstand kann ich stundenlang dran sitzen ohne Gelenkschmerzen.

Aber wichtig ist.......Räder ausprobieren. Jeder hat eine andere Körperhaltung, grösse usw.


LG Gaby

Benutzeravatar
weberin
Mehrfachzwirn
Mehrfachzwirn
Beiträge: 1527
Registriert: 11.08.2010, 17:49
Land: Deutschland
Postleitzahl: 25836
Wohnort: Tönning
Kontaktdaten:

Re: Kromski Sonata und Kiwi zum Probespinnen gesucht

Beitrag von weberin » 12.01.2013, 13:14

Also ich hab auch das Sonata und kann es gerne zum Probespinnen anbieten. Es steht allerdings in Hamburg, so dass ich eine Woche Vorlauf brauche, um es ggf. mitzubringen.
Die Kromskis sind alle etwas "gesprächig". Wen das aber nicht stört, der bekommt mit dem Sonata ein Rad, dass mit allem Schnick und Schnack erweitert werden kann. Ich habe auch den Jumboflügel und den Schnellspinnflügel. Das ist dann schon recht nett.

Viele Grüße,
Ulli
Laßt uns immer in den großen Traum des Lebens kleine bunte Träume weben.
Jean Paul

Benutzeravatar
Dithmarscherin
Flocke
Flocke
Beiträge: 137
Registriert: 10.10.2012, 21:54
Land: Deutschland
Postleitzahl: 25541
Wohnort: Brunsbüttel
Kontaktdaten:

Re: Kromski Sonata und Kiwi zum Probespinnen gesucht

Beitrag von Dithmarscherin » 12.01.2013, 22:57

Das mit den Vögelchen ist Johanna ja schon gewohnt ... ;)
Schönen Gruß,
Bine (Webseite)

Antworten

Zurück zu „Sankt-Peter-Ording und Kiel (DE)“