Färben im Stall die II.?

Die Nordspinner aus der Gegend um Sankt-Peter-Ording und Friedrichstadt (PLZ 24220, 25832) - derzeit inaktiv

Moderator: Rolf_McGyver

Benutzeravatar
Nordpolarbaer
Navajozwirn
Navajozwirn
Beiträge: 1488
Registriert: 25.07.2010, 21:07
Land: Deutschland
Postleitzahl: 25878
Wohnort: nahe Husum

Färben im Stall die II.?

Beitrag von Nordpolarbaer » 17.03.2012, 14:52

Melanie wird vom 27.5.-9.6. wieder unsere gesunde Nordseeluft genießen.
Das wäre ja die gelegenheit , für eine Neuauflage unserer Färbeorgie.
Allerdings hat die Sache ein Häkchen, den über Pfingsten (Samstag und Sonntag) ist bei uns Ringreiten, wie jedes letzte Maiwochenende im Jahr und am Samstag darauf ist Kinderfest, wie an jedem 1. Juniochenende im Jahr. Es geht bei mir also nur am Sonntag, 3.Juni.
Ihr könnt ja mal vorsichtig Bescheid sagen, wenn Ihr da könnt.
LG

Astrid


Eine Kuh macht Muh, viele Kühe machen Mühe

Benutzeravatar
Eurasierwolle
Navajozwirn
Navajozwirn
Beiträge: 1479
Registriert: 01.09.2010, 14:19
Land: Deutschland
Postleitzahl: 25486
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Färben im Stall die II.?

Beitrag von Eurasierwolle » 17.03.2012, 16:25

Jaaaaha!!!! Das passt, Frank hat Nachtdienst, kann also Hund hüten!
Ich bin auf jeden Fall dabei!!!
Ich stelle auch gerne meine "Flohmarkttische" zur Verfügung (sind einzeln oder kombiniert stellbar, 3x 100x60 cm) - Ablageflächen braucht man ja immer... :))

Ich FREUE mich!!!!!
Cornelia
Mehr über unseren Eurasier siehe http://www.churchill-vom-darrhof.de
Und mein noch ganz kleiner Blog: http://eurasierwolle.blogspot.de/ - und auch bei Ravelry geister ich als "Eurasierwolle" herum!

Benutzeravatar
anjulele
Mehrstufenzwirn
Mehrstufenzwirn
Beiträge: 2876
Registriert: 16.03.2009, 14:07
Land: Deutschland
Postleitzahl: 25494
Kontaktdaten:

Re: Färben im Stall die II.?

Beitrag von anjulele » 17.03.2012, 21:06

Ich sag auch mal leise ja. Reha ist genehmigt, ich weiß auch, wohin es geht, aber einen Termin habe ich noch nicht. Vielleicht bin ich dann schon wieder zurück. Hättest du dann auch zwischen deinen Flohmarkttischen noch ein Plätzchen für mich frei? *lieb blinzel*

LG
anjulele

Benutzeravatar
Wollminchen
Lacegarn
Lacegarn
Beiträge: 3821
Registriert: 04.03.2010, 20:46
Land: Deutschland
Postleitzahl: 33014

Re: Färben im Stall die II.?

Beitrag von Wollminchen » 17.03.2012, 21:19

Ich mach mal ein ganz, ganz, ganz leises Piep :))

Das Wochenende hab ich bis jetzt zwar frei,
aber bis Juni ist noch lang.

Wenn mich diesmal nicht streikende Autos,
oder sonstige unvorhersehbare Ereignisse davon abhalten,
würde ich mich riesig freuen, dabei sein zu dürfen.
Liebe Grüsse
das Minchen

Noch ganz klein isser, aber mein
Lilaliche-Minchenwelten Bild

Benutzeravatar
Eurasierwolle
Navajozwirn
Navajozwirn
Beiträge: 1479
Registriert: 01.09.2010, 14:19
Land: Deutschland
Postleitzahl: 25486
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Färben im Stall die II.?

Beitrag von Eurasierwolle » 17.03.2012, 22:01

@ anjuluele: Du kennst doch mein Auto, der Beifahrersitz ist für Beifahrer reserviert, der Rest türmt sich dahinter... :D
Ich drücke Dir fest die Daumen, dass Du bis zur "Färbeorgie II" mit der Reha durch bist!!!

@ Wollminchen: Du MUSST diesmal kommen, es war letztes Jahr soooooooooooo schöööööööön!!! Dein Auto wird bestimmt nicht wagen, nochmal zu so einem bedeutsamen Termin kaputt zu gehen - sonst muss es auf den Schrottplatz! Diese Drohung darfst Du Deinem Auto gerne von mir ausrichten...

Vorfreudige Grüße
Cornelia
Mehr über unseren Eurasier siehe http://www.churchill-vom-darrhof.de
Und mein noch ganz kleiner Blog: http://eurasierwolle.blogspot.de/ - und auch bei Ravelry geister ich als "Eurasierwolle" herum!

Benutzeravatar
Lockige
Dochtgarn
Dochtgarn
Beiträge: 670
Registriert: 06.10.2010, 14:52
Land: Deutschland
Postleitzahl: 25884
Wohnort: Viöl

Re: Färben im Stall die II.?

Beitrag von Lockige » 17.03.2012, 22:21

Vorsichtiges Bescheid ! ! !

Ohh, das wäre ja super! Allerdings kann ich im Augenblick noch zu keinem Termin fest zusagen, da mir gelegentlich die Arbeit einen Strich durch die Rechnung macht. Aber generell freue ich mich da drauf.
Liebe Grüße aus Nordfriesland
Angie

Glück ist ansteckend und breitet sich in Netzwerken aus
E.v.Hirschhausen

Benutzeravatar
Nordpolarbaer
Navajozwirn
Navajozwirn
Beiträge: 1488
Registriert: 25.07.2010, 21:07
Land: Deutschland
Postleitzahl: 25878
Wohnort: nahe Husum

Re: Färben im Stall die II.?

Beitrag von Nordpolarbaer » 17.03.2012, 22:28

Bisher habe ich von Melanie noch keinen Bescheid, ob ihr der 3.6. paßt.
Aber ich hoffe mal, daß es glatt geht.
Und ich freue mich auf Euch alle.
LG

Astrid


Eine Kuh macht Muh, viele Kühe machen Mühe

Lika
Flocke
Flocke
Beiträge: 120
Registriert: 20.04.2011, 07:20
Land: Deutschland
Postleitzahl: 24787
Wohnort: Fockbek

Re: Färben im Stall die II.?

Beitrag von Lika » 20.03.2012, 06:19

Schade,
ich wäre gern dabei gewesen - aber ich bin fast 100% sicher, das ich an diesem Wochenende zu den DLTG Freigewässer-Landesmeisterschaften von Sachsen in Pirna bin.

LG
Angelika

Woelfin
Navajozwirn
Navajozwirn
Beiträge: 1321
Registriert: 18.02.2010, 10:06
Land: Deutschland
Postleitzahl: 48161
Wohnort: Münster

Re: Färben im Stall die II.?

Beitrag von Woelfin » 20.03.2012, 09:39

Auch mal vorsichtig Aufzeig. Weiß aber noch nicht ab ich das Wochenende arbeiten muß.
schöne Grüße
Heike

Benutzeravatar
Nordpolarbaer
Navajozwirn
Navajozwirn
Beiträge: 1488
Registriert: 25.07.2010, 21:07
Land: Deutschland
Postleitzahl: 25878
Wohnort: nahe Husum

Re: Färben im Stall die II.?

Beitrag von Nordpolarbaer » 20.03.2012, 11:52

Also, Melanie hat zugesagt.
LG

Astrid


Eine Kuh macht Muh, viele Kühe machen Mühe

Benutzeravatar
anjulele
Mehrstufenzwirn
Mehrstufenzwirn
Beiträge: 2876
Registriert: 16.03.2009, 14:07
Land: Deutschland
Postleitzahl: 25494
Kontaktdaten:

Re: Färben im Stall die II.?

Beitrag von anjulele » 20.03.2012, 12:01

Yeah!!!

... tschuldigung :O hoffentlich kann ich dann kommen...

:D

Benutzeravatar
fernweh
Vlies
Vlies
Beiträge: 226
Registriert: 05.12.2011, 16:13
Land: Deutschland
Postleitzahl: 21259

Re: Färben im Stall die II.?

Beitrag von fernweh » 20.03.2012, 12:04

Dürfte ich vielleicht auch dabei sein? *schüchternanfrag

Benutzeravatar
Gartenliese
Faden
Faden
Beiträge: 599
Registriert: 29.04.2011, 22:53
Land: Deutschland
Postleitzahl: 24105
Wohnort: Kiel

Re: Färben im Stall die II.?

Beitrag von Gartenliese » 20.03.2012, 13:09

Dann melde ich mich auch mal an :-)
Viele Grüße
Petra, die Gartenliese

Benutzeravatar
Eurasierwolle
Navajozwirn
Navajozwirn
Beiträge: 1479
Registriert: 01.09.2010, 14:19
Land: Deutschland
Postleitzahl: 25486
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Färben im Stall die II.?

Beitrag von Eurasierwolle » 20.03.2012, 14:57

@ fernweh: Natürlich darfst Du kommen, wir färben sozusagen "bundesweit"!! Letztes Jahr hatten wir mit Emi sogar Besuch aus Freiburg! Das ist doch das Schöne daran, dass sich Wollverrückte und Färbelustige aus allen Himmelsrichtungen treffen. Und der Melkstand als Arbeitsfläche zum Bebunten der Wolle hat etwas Einmaliges, die Kühe bestimmen damit unsere Färbezeit, denn zum Melken müssen wir wieder draussen sein.

Ich muss mir doch glatt die Bilder vom letzten Jahr noch mal ansehen, es war soooooo schööööön - auch mit dem Wetter hatten wir ein riesiges Glück... - falls Petrus uns aber nicht wohlgesonnen ist, wird es im Carport trotzdem urgemütlich!

Sehnsüchtige Grüße
Cornelia
Mehr über unseren Eurasier siehe http://www.churchill-vom-darrhof.de
Und mein noch ganz kleiner Blog: http://eurasierwolle.blogspot.de/ - und auch bei Ravelry geister ich als "Eurasierwolle" herum!

Benutzeravatar
fernweh
Vlies
Vlies
Beiträge: 226
Registriert: 05.12.2011, 16:13
Land: Deutschland
Postleitzahl: 21259

Re: Färben im Stall die II.?

Beitrag von fernweh » 20.03.2012, 15:42

Na denn melde ich mich auch mal an :o) und freu mich schon riesig! dankeschön für die schnelle Antwort :-)

Antworten

Zurück zu „Sankt-Peter-Ording und Kiel (DE)“