5. Spinntreffen im Norden

Die Nordspinner aus der Gegend um Sankt-Peter-Ording und Friedrichstadt (PLZ 24220, 25832) - derzeit inaktiv

Moderator: Rolf_McGyver

Benutzeravatar
Wollminchen
Lacegarn
Lacegarn
Beiträge: 3821
Registriert: 04.03.2010, 20:46
Land: Deutschland
Postleitzahl: 33014

Re: 5. Spinntreffen im Norden

Beitrag von Wollminchen » 21.11.2011, 22:20

Lockige hat geschrieben:...Die Kette habe ich inzwischen schon mal durch die Litzen gezogen, der Rest kommt morgen dran. Danke Ulli, daß Du so wenig gestrickt hast ;) . Cool, ich bin wieder einen Schritt weiter gekommen. :D (Minchen, hast Du das gelesen?)...


Oohh, und ob ich das gelesen hab :D
Es geht doch nix über westfälische Dickköpfigkeit... :]
Aber erst, nachdem ich die Bilder verschlungen habe....
Man sieht so richtig, wieviel Spass Ihr hattet.
Die neue Frisur steht Cornelia übrigens ausgezeichnet!

Klasse Angie, ich freu mich total mit Dir und für Dich.
Jetzt ist der Anfang doch schon mal gemacht :klatsch: :klatsch:
Bitte, bitte halt uns auf dem Laufenden über Deine Web-Fortschritte.
Ich bin doch schon sooo gespannt.
Wir können ja auch Freitag Abend im Cafe wieder drüber klönen :)) ;)
Liebe Grüsse
das Minchen

Noch ganz klein isser, aber mein
Lilaliche-Minchenwelten Bild

Benutzeravatar
Lockige
Dochtgarn
Dochtgarn
Beiträge: 670
Registriert: 06.10.2010, 14:52
Land: Deutschland
Postleitzahl: 25884
Wohnort: Viöl

Re: 5. Spinntreffen im Norden

Beitrag von Lockige » 21.11.2011, 22:43

Wollminchen hat geschrieben:Es geht doch nix über westfälische Dickköpfigkeit... :]


Dabei bin ich doch ursprünglich auch eine (Westfälin), na ja, Dickköpfige auch. :]

Freitag klappt nicht, ich soll zum Geburtstag. Aber ich halte Dich natürlich trotzdem auf dem Laufenden.
Liebe Grüße aus Nordfriesland
Angie

Glück ist ansteckend und breitet sich in Netzwerken aus
E.v.Hirschhausen

Benutzeravatar
Gartenliese
Faden
Faden
Beiträge: 599
Registriert: 29.04.2011, 22:53
Land: Deutschland
Postleitzahl: 24105
Wohnort: Kiel

Re: 5. Spinntreffen im Norden

Beitrag von Gartenliese » 22.11.2011, 19:56

Oh ihr Lieben! Ich wäre soooooooooo gerne dabei gewesen.

Erste Klausur habe ich hinter mir, weitere vier folgen.

Wollen wir das nächste Treffen dann wieder bei mir machen? So Anfang Januar gleich? Im Dezember habt ihr gewiss alle genug um die Ohren, oder?
Viele Grüße
Petra, die Gartenliese

Benutzeravatar
Nordpolarbaer
Navajozwirn
Navajozwirn
Beiträge: 1488
Registriert: 25.07.2010, 21:07
Land: Deutschland
Postleitzahl: 25878
Wohnort: nahe Husum

Re: 5. Spinntreffen im Norden

Beitrag von Nordpolarbaer » 22.11.2011, 21:20

@ Angela:
Langsam mußt Du Deinen Webthread eröffnen, damit wir alle mithibbeln können. Mich hat es nun auch noch gepackt und Ihr seid schuld. Ich bin heute schnell nach Erfde gefahren und habe im Museum auf dem Schärbaum eine 8m-Kette geschert, habe mir gedacht, dann lohnt das Litzenziehen und Bäumen wenigstens, wenn am Ende mehrere Schals rauskommen.
@ Gartenliese: Mal sehen, wie der Winter wird und wie es im Januar fahrtechisch aussieht.
LG

Astrid


Eine Kuh macht Muh, viele Kühe machen Mühe

Benutzeravatar
Wollminchen
Lacegarn
Lacegarn
Beiträge: 3821
Registriert: 04.03.2010, 20:46
Land: Deutschland
Postleitzahl: 33014

Re: 5. Spinntreffen im Norden

Beitrag von Wollminchen » 22.11.2011, 21:29

Oh fein... :)

ich freu mich schon auf ganz viele Bilders;
bütte, bütte, bütte :klatsch:
Liebe Grüsse
das Minchen

Noch ganz klein isser, aber mein
Lilaliche-Minchenwelten Bild

Antworten

Zurück zu „Sankt-Peter-Ording und Kiel (DE)“