Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2944366

unterstützt von Filzrausch

Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2944366

unterstützt von Filzrausch

Aktuelle Zeit: 23.09.2019, 15:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 26.08.2019, 10:59 
Offline
Mehrstufenzwirn
Mehrstufenzwirn
Benutzeravatar

Registriert: 16.03.2009, 14:07
Beiträge: 2871
Postleitzahl: 25494
Land: Deutschland
Es gibt keine Kämmerei mehr, aber waschen und kardieren gibt es noch. Dafür gibts Thread, musst du mal schauen. Ich glaube, in Wollaufbereitung.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 26.08.2019, 11:20 
Offline
Locke
Locke
Benutzeravatar

Registriert: 10.08.2018, 09:21
Beiträge: 97
Wohnort: Waxenberg
Postleitzahl: 4182
Land: Oesterreich
Wer in der Nähe von Oberösterreich wohnt für den wäre ev Haslach was? https://manufaktur-haslach.at/de/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 26.08.2019, 12:29 
Offline
Designergarn
Designergarn
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2007, 19:03
Beiträge: 29748
Wohnort: Oberbayern
Postleitzahl: 82441
Land: Deutschland
Im großen Stil /industriell gibts in D nichts, das ist alles in kleinerem Rahmen.Sowohl die Naturfasermühle als auch der Wollschaarf usw...
Der Regensburger im Ötztal wäscht meines Wissens nur mit Soda ohne sonstige weitere Chemie.. die Wollwäscherei in Belgien dagegen arbeitet mit weiteren Mitteln
Letztlich kann das nur jeder für sich selber entscheiden, wir hinterlassen eh einen Fußabdruck, wegen meiner Wollwäscherei mach ich mir jedenfals keinen Kummer, da gibts ganz ! andere Sachen

_________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 26.08.2019, 12:44 
Offline
Kammzug
Kammzug

Registriert: 03.11.2011, 18:38
Beiträge: 329
Postleitzahl: 48268
Land: Deutschland
Jein. Es gibt wohl tatsächlich keine Firma mehr, die in Deutschland Kammzüge herstellt. Aber es gibt mehrere Firmen, die Kardenbänder machen, teils sogar für relative Kleinmengen, bei denen mann dann tatsächlich die Wolle der eigenen Schafe als Kardenband zurück bekommt. Manchmal muss man die Rohwolle vorher selbst (und sehr gründlich fettfrei) waschen, teils waschen die Firmen die Rohwolle gleich im Auftrag mit.
Wenn du die Firmen suchst, guck mal nach "Lohnkardierer".


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Akelei und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Impressum   Datenschutzerklärung

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de