Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2703892

unterstützt von Kette und Schuss

Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2703892

unterstützt von Kette und Schuss

Aktuelle Zeit: 17.11.2018, 01:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Leinen mit Wolle mischen
BeitragVerfasst: 22.10.2018, 09:38 
Offline
Flocke
Flocke
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2015, 11:53
Beiträge: 122
Wohnort: Salzweg
Postleitzahl: 94121
Land: Deutschland
Leider habe ich in der Suche zu dem Thema oben nicht wirklich was gefunden.

Ich möchte gerne Leinen und Wolle mischen, um eine möglichst strapazierfähige Faser zu erhalten. Hat damit jemand Erfahrung?

Danke Vorab!

Irmgard

_________________
Viele liebe Grüße

Irmgard (D'Irme)

http://satin-angora.blogspot.de/
http://wolle-filodilana.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leinen mit Wolle mischen
BeitragVerfasst: 22.10.2018, 10:04 
Offline
Designergarn
Designergarn
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2007, 18:03
Beiträge: 29676
Wohnort: Oberbayern
Postleitzahl: 82441
Land: Deutschland
Hab eine Jacke mit einem Faden Leinen und einem Faden Cheviot.
Wobei das mit dem Strapazierfähig auch knifflig ist.
Alleine schon das waschens wegen.
Dann hab ich für Sockenwolle schon mal RPL mit Ramie gezwirnt, weiss aber nicht, wie das geklappt hat, da verschenkt.
Die Frage ist , was möchtest Du damit machen, und welche Wolle.
Ich glaube nicht , dass die Kombi Wolle und Leinen , welche sich übrigens sehr angenehm trägt, per se deutlich strapazierfähiger ist wie Wolle solo, weils halt sehr auf die Rasse ankommt.

_________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leinen mit Wolle mischen
BeitragVerfasst: 22.10.2018, 10:57 
Offline
Flocke
Flocke
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2015, 11:53
Beiträge: 122
Wohnort: Salzweg
Postleitzahl: 94121
Land: Deutschland
Ich dachte für robuste Sockenwolle, da ich Nylon nicht so möchte. Kann man das miteinander kardieren?

_________________
Viele liebe Grüße

Irmgard (D'Irme)

http://satin-angora.blogspot.de/
http://wolle-filodilana.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leinen mit Wolle mischen
BeitragVerfasst: 22.10.2018, 11:02 
Offline
Designergarn
Designergarn
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2007, 18:03
Beiträge: 29676
Wohnort: Oberbayern
Postleitzahl: 82441
Land: Deutschland
Kannst Du sicher, beim spinnen muss man sich halt ein wenig drauf einstellen.

_________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leinen mit Wolle mischen
BeitragVerfasst: 22.10.2018, 15:17 
Offline
Boucle
Boucle

Registriert: 15.09.2006, 18:00
Beiträge: 4566
Wohnort: Frankreich
Postleitzahl: 44670
Land: Frankreich
Ausprobieren und dann sag' uns bitte, wie's funktioniert hat!

Aber eigentlich würde ich sagen, dass das Spinnen mindestens genauso wichtig ist wie das Material. Ich hatte zwei Pullis aus dem gleichen Coburger Fuchsschaf-Kammzug - einmal lockerer Zweifachzwirn, einmal fester Dreifachzwirn. Das lockere Garn hat sofort zu pillen angefangen und nach 10 Jahren war der Pulli für die Katz... Den anderen habe ich noch. Gilt Leinen überhaupt als strapazierfähiger als dickere Wollen (d. h. nicht Merino o. ä.)?

Ciao, Klara


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron

Impressum   Datenschutzerklärung

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de