Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2594906

unterstützt von Domain & Webspace Tremmel

Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2594906

unterstützt von Domain & Webspace Tremmel

Aktuelle Zeit: 20.06.2018, 14:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Daumen/ Fersen einsetzen
BeitragVerfasst: 04.07.2009, 20:45 
Offline
Faden
Faden

Registriert: 11.12.2007, 02:18
Beiträge: 535
Wohnort: nähe Bad Orb
Postleitzahl: 63636
Land: Deutschland
Ich bin jetzt soweit, dass ich bei dem ersten Handschuh nur noch den Daumen einsetzen müsste.
Also etwas weiter als auf dem Foto.
Aber wie fange ich das an?
Ich habe ja keine Schlaufen mrh mehr auf dem Daumen.

Oslostich, 4-fach Zwirn, Lauflänge ca. 137 m / 100 g

Bild

Kennt sich jemand damit aus?

_________________
Liebe Grüße, Sina


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nadelbinden
BeitragVerfasst: 06.07.2009, 11:40 
Offline
Designergarn
Designergarn
Benutzeravatar

Registriert: 22.08.2006, 15:35
Beiträge: 14883
Wohnort: Sandsbach (Niederbayern)
Postleitzahl: 84097
Land: Deutschland
Für das einsetzen von versen oder dem Daumen fange ich an als würde ich ein neues STück beginnen (brezel legen, hinter den Daumen, um den Daumen rum. Dann steche ich in eine der Maschen am Rand der zu schließenden Öffnung und dann in meine neu gelegten Schlaufen auf dem Daumen, mache also ganz normal meinen Stich. So habe ich das neue Stück mit dem Werk verbunden und eine neue Schlaufe auf dem Daumen. Dann steche ich in die nächste Masche ...

CU
Danny

_________________
Mehr über mich und meine Hobbys findet Ihr auf Danny's Taverne, dort findet Ihr auch meine Spindelgalerie.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daumen/ Versen einsetzen
BeitragVerfasst: 06.11.2011, 12:03 
Offline
Flocke
Flocke

Registriert: 20.10.2011, 03:12
Beiträge: 102
Postleitzahl: 21149
Land: Deutschland
Einfach eine neue Schlaufenkette Schlaufe für Schlaufe annähen. Deswegen heißt es Nadelbinden!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daumen/ Versen einsetzen
BeitragVerfasst: 06.11.2011, 20:48 
Offline
Zweifachzwirn
Zweifachzwirn

Registriert: 05.01.2011, 11:49
Beiträge: 891
Postleitzahl: 83395
Land: Deutschland
Ich ziehe den Faden von hinten nach vorne durch die Verbindungsschlaufe und halte ihn dann zwischen Daumen und Zeigefinger der linken Hand am Schlaufenrand fest. Dann steche ich normal in die nächste Schlaufe, unter dem Faden durch und dann zuziehen, damit habe ich eine Daumenschlaufe, das Ganze nochmal (durch die Daumenschlaufe und unter Faden), damit habe ich schon genug Schlaufen für den Oslostich. Nach ein paar Stichen ziehe ich vorsichtig am Anfangsfaden, dadurch ziehen sich die Schlaufen ein bißchen zusammen und ich habe einen schön flachen Übergang für die nächste Runde.

lG
Tulipan


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daumen/ Versen einsetzen
BeitragVerfasst: 04.09.2012, 12:55 
Offline
Zweifachzwirn
Zweifachzwirn
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2012, 22:41
Beiträge: 937
Postleitzahl: 4061
Land: Oesterreich
Guck mal da! Is zwar die Anleitung für Socken, aber gilt auch für den Daumen. :)

https://sites.google.com/site/neulakinnas/sock

LG Silvia

_________________
Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.

www.artibus-versari.blogspot.com
www.lana-lux.blogspot.com

BildBild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daumen/ Fersen einsetzen
BeitragVerfasst: 07.09.2012, 08:44 
Offline
Vlies
Vlies
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2012, 15:59
Beiträge: 240
Wohnort: Värmland
Klasse, die Methode hatte ich noch garnicht entdeckt auf ihrer Seite.
Sie macht das etwas anders als ich das kenne, muss ich mal ausprobieren :) danke für den Link.

Tante Edith meint das ich noch den Link zur klassischen Spangmurs Methode anhängen könnte. Da ist der Teil über Daumen/Ferse einsetzen weiter unten auch drin, ist allerdings recht allgemein gehalten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Daumen/ Fersen einsetzen
BeitragVerfasst: 13.10.2012, 18:35 
Offline
Andenzwirn
Andenzwirn
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2012, 07:34
Beiträge: 1141
Wohnort: Buxtehude
Postleitzahl: 21614
Land: Deutschland
Ich hab das hier gerade entdeckt. Da ich selber gerade Handschuhe nadel, kann ich auch ein Bild beisteuern. Ich mache einfach eine neue Anfangskette, die ich einfach irgendwo in der Daumenlücke am Handschuh festnadel und dann drehe ich meine Runden. Man nadelt zwar einmal über den Buckel rüber, wo man die neue Kette angesetzt hat, aber das sieht man nachher nicht mehr. Zur Daumenspitze hin nehme ich dann Maschen ab und mache dann den unteren Handschuhteil zu Ende.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Impressum   Datenschutzerklärung

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de