Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2581241

unterstützt von De Wullstuuv

Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2581241

unterstützt von De Wullstuuv

Aktuelle Zeit: 27.05.2018, 20:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Balkanspindel
BeitragVerfasst: 04.03.2007, 14:28 
Offline
Designergarn
Designergarn
Benutzeravatar

Registriert: 22.08.2006, 15:35
Beiträge: 14885
Wohnort: Sandsbach (Niederbayern)
Postleitzahl: 84097
Land: Deutschland
Neben dem Bau meiner diversen Auftragsspindeln und der Reperatur von Emis Spinnrad (mich fuchst immer noch die gerissene Einzugshalterung) ist auch dieses Experiment entstanden: eine Balkanspindel

Bild

Sie war ganz leicht zu bauen.

Ich habe ein 4 cm Holzrad und eine Halbkugel aus Holz mit dem selben Durchmesser verwendet, auf 6 mm gebohrt (das Rad ganz durch, die Halbkugel nur von der Flachen Seite bis a. zur Hälfte).

Der eingeleimte Spinnstab ist ca. 27 cm lang, die scheibenförmige Wirtel sitzt etwas oberhalb der Hälfte. Leider ist sie nicht abnehmbar.
Wenn mir diese Art der Spindel zusagt werde ich mir mal Gedanken darüber machen wie ich das hinbekommen könnte, daß man das Rädchen abnehmen kann. Am besten natürlich mit einem Gewinde, aber das ist ja nicht so leicht ...

Oben in der Mitte der Halbkugel habe ich ein Häkchen (aufgebogene kleine Öse) eingesetzt.

Die Spindel ist ca. 27 cm lang und wiegt 27 g.

Bin gespannt wie sie läuft.

_________________
Mehr über mich und meine Hobbys findet Ihr auf Danny's Taverne, dort findet Ihr auch meine Spindelgalerie.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Balkanspindel
BeitragVerfasst: 04.03.2007, 20:23 
Offline
Navajozwirn
Navajozwirn
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2006, 16:48
Beiträge: 1231
Wohnort: Vogtland
Postleitzahl: 08468
Land: Deutschland
Jetzt muß ich mal dumm fragen.
Wozu ist die Scheibe in der Mitte des Stabes?
Hat der irgend eine Bedeutung?
Sowas hab ich noch nie gesehen.

_________________
Tschüß Kati mein Blog


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Balkanspindel
BeitragVerfasst: 05.03.2007, 01:00 
Offline
Kistenvlies
Kistenvlies

Registriert: 21.10.2006, 21:56
Beiträge: 195
Wohnort: Berlin
Das frage ich mich auch grad. *Kopfkratz*

_________________
Interessiert an Heilpflanzen und alternativem Leben? Dann schaut doch mal in meinem Forum vorbei: http://www.kraeuterkommune.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Balkanspindel
BeitragVerfasst: 05.03.2007, 11:07 
Offline
Designergarn
Designergarn
Benutzeravatar

Registriert: 22.08.2006, 15:35
Beiträge: 14885
Wohnort: Sandsbach (Niederbayern)
Postleitzahl: 84097
Land: Deutschland
Hat sie Bild

Habe das selbst erst nicht verstehen können, aber diese Spindeln findet man tatsächlich immer wieder.


Zitat:
Auszug aus der Spinnradclub-Beschreibung der Balkanspindel:
...
Diese Spindel hat zwei Wirteln. Durch die zweite Wirtel, die unterhalb der ersten auf dem Spinnstab platziert ist werden die Laufeigenschaften verbessert, die Spindel läuft länger, ruhiger und neigt weniger zum ausschlagen des Spinnstabes. Oft kann man die zweite Wirtel entfernen, so kann man bei hohem Füllstand der Spindel das Gewicht verringern und mit annähernd gleichbleibendem Spindelgewicht weiter arbeiten, was das spinnen gleichmäßiger Garne in größeren Mengen erleichtert.
...



CU
Danny

_________________
Mehr über mich und meine Hobbys findet Ihr auf Danny's Taverne, dort findet Ihr auch meine Spindelgalerie.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Balkanspindel
BeitragVerfasst: 05.03.2007, 15:13 
Offline
Navajozwirn
Navajozwirn
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2006, 16:48
Beiträge: 1231
Wohnort: Vogtland
Postleitzahl: 08468
Land: Deutschland
Aha jetzt bin ich wieder etwas schlauer.
Danke schön :-)

_________________
Tschüß Kati mein Blog


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Balkanspindel
BeitragVerfasst: 06.03.2007, 00:26 
Offline
Designergarn
Designergarn
Benutzeravatar

Registriert: 22.08.2006, 15:35
Beiträge: 14885
Wohnort: Sandsbach (Niederbayern)
Postleitzahl: 84097
Land: Deutschland
Mich haben diese Teile auch erst total verwirrt, darum bin ich auf Suche gegangen was die für einen Sinn haben.

CU
Danny

_________________
Mehr über mich und meine Hobbys findet Ihr auf Danny's Taverne, dort findet Ihr auch meine Spindelgalerie.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Impressum   Datenschutzerklärung

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de