Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2596531

unterstützt von Jürgen Schönwolff 'Wollwolff'

Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2596531

unterstützt von Jürgen Schönwolff 'Wollwolff'

Aktuelle Zeit: 24.06.2018, 04:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 03.10.2017, 09:59 
Offline
Dochtgarn
Dochtgarn

Registriert: 19.04.2011, 09:48
Beiträge: 678
Wohnort: Vlotho
Postleitzahl: 32602
Land: Deutschland
Hallo Ihr Lieben!

18 Monate lang hat es gedauert, einen spinnfähigen Traum zu verwirklichen.

Part 1:
Im ersten Versuch baute ich ein hohes Standgestell aus Edelstahlrohr in etwa wie ein Standfahrrad.
Da zeigte sich aber recht schnell die Sackgasse, da die Konstruktion mit Ihrer Sitzhöhe und dem leicht schwammigem Sitzgefühl mit freihändigem Spinnen nichts für unser Alter
ist. Ich hab's an mir mit 97Kg, und 1,83 Größe getestet und es kam einfach keine entspannte Spinnhaltung heraus. So habe ich es verworfen.

Part 2:
Daraufhin ging ich mit neuem Startgedanken die Sache in Modulbauweise an.
Modul A ist der Gestellbock mit Kinderradfelge und 7- Gang Nabenschaltung mit 90° Richtungswechsel auf die Hauptabtriebswelle (oben). An dieser sitzt ein Spannhals mit Kupplung
zur Aufnahme des 2-fädigen Spinnkopfes ( = Modul B) am schwenkbarem Auslegerarm. Unten ist ein Kurbelarm für den Antrieb mit Mitnahmebohrung angebracht.
Über dies alles ist ein geschlossener Kasten übergestülpt und verschraubt. Somit sind alle gefährlich drehenden Teile ( Kette, Speichen usw.) unfallschützend verkleidet.
Modul B ist der Pedalbock. Dieser ist mit sehr kräftigen Pedalzapfen ausgeführt und mittig- Kugelgelagert. Rechts- seitlich greift dann der Pedalzapfen in die Antriebskurbel als
Mitnahmekupplung ein.
Modul C ist dann die Sitzbank mit Lehne, welche in Höhe, Neigung und Beinlänge individuell angepasst werden kann.
Alle Module werden mit Klemmkeilen und Sperrschrauben werkzeuglos miteinander formschlüssig verbunden und bilden aufgebaut eine sehr solide Einheit.

Spinnen:
Aufgesetzt kann nun der Spinnkopf individuell vor die Hände geschwenkt werden und mit dem Spinnen begonnen werden. Mit einer 7- Gang- Schaltung mit Skala und Zeiger kann nun
von 1 : 4 ( Gang 1) bis 1 : 25 ( Gang 7) die Raddrehzahl geschaltet werden.
Die Pedal- Tretekraft wird angenehm von Rückenpolster aufgenommen und der doch relativ langsame Trittkreis bildet spürbar eine gleichmäßige Kraftanschwellung in den gesamten
Beinen.
Ich glaube, dass Physiotherapeuten diese Kraft gerne sehen, da die gesamte Beinmuskelartur beansprucht wird.
Ich mit meiner Gehschwäche nehme diese Trainingseinheit Handspinnen gerne an und spinne nun täglich, allein auch wegen dem Beintraining, wo es dann auch noch
den Faden gratis dazu gibt.

Der Spinnkopf selbst besteht ganz aus Metall mit einen geschlossenem Flügelsystem. Die Enden habe ich als Scheiben ausgebaut und die Flügelarme aus 4 mm Stahl tragen den
bereits bekannten und hier um Forum vorgestellten Zentral- Gleitring zur Fadenauflege- Verschiebung.

ALLENATORE habe ich für mich gebaut mit dem Physio - Gedanken für Menschen mit Bewegungseinschränkungen u.ä..
Am Wochenende hatte ich ALLENATORE erstmalig beim großen Spinntreffen der Handspinngilde e.V. in Johannisthal vorgestellt, wo es doch einige begeistet hat.

Seht selbst, die Bilder geben mehr Info dazu.
Dateianhang:
ped1.jpg
Dateianhang:
ped2.jpg
Dateianhang:
ped3.jpg
Dateianhang:
ped4.jpg
Dateianhang:
ped5.jpg


LG von Jürgen ^..^


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Zuletzt geändert von Rolf_McGyver am 04.10.2017, 16:54, insgesamt 3-mal geändert.
Namen auf Wunsch von PEDALO in ALLENATORE geändert


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 03.10.2017, 18:40 
Offline
gewaschene Wolle
gewaschene Wolle

Registriert: 14.08.2016, 15:15
Beiträge: 31
Wohnort: Hofgeismar
Postleitzahl: 34369
Land: Deutschland
WOW!!! faszinierend :gut:

Endlich mal ein brauchbarer Heimtrainer.

LG

Gertrud


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 03.10.2017, 20:34 
Offline
Faden
Faden

Registriert: 11.12.2007, 02:18
Beiträge: 535
Wohnort: nähe Bad Orb
Postleitzahl: 63636
Land: Deutschland
Endlich macht Sport Sinn :)

_________________
Liebe Grüße, Sina


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 04.10.2017, 06:19 
Offline
Faden
Faden
Benutzeravatar

Registriert: 11.10.2010, 20:46
Beiträge: 502
Wohnort: 63864 Glattbach
Postleitzahl: 63864
Land: Deutschland
Wow, ein tolles Teil, wann gehst du in die Produktion?

_________________
Liebe Grüße
Verissa

Du kannst nur etwas ändern, wenn Du es akzeptierst.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 04.10.2017, 06:20 
Offline
Vlies
Vlies
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2015, 18:22
Beiträge: 237
Wohnort: Gramatneusiedl
Postleitzahl: 2440
Land: Oesterreich
Einfach genial! :D

_________________
Beste liebe Grüße
Michaela

Perfektionismus ist fad, nur das Unvorhergesehene ist interessant!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 04.10.2017, 08:06 
Offline
Kistenvlies
Kistenvlies

Registriert: 08.11.2009, 01:11
Beiträge: 160
Wohnort: Steinheim
Postleitzahl: 89555
Land: Deutschland
Die Idee ist richtig klasse!!

Aber: Grad extra nachgeschaut. weil es bei mir bei "Pedalo" geklingelt hat...der Name Pedalo ist ein eingetragenes Warenzeichen, Du solltest Dir also lieber einen anderen Namen aussuchen, Abmahnanwälte geiern doch nur auf sowas :wall:

_________________
Liebe Grüsse

Annette


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 04.10.2017, 11:03 
Offline
Faden
Faden
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2015, 18:42
Beiträge: 550
Wohnort: Dresden
Postleitzahl: 01259
Land: Deutschland
Es ist erstaunlich was alles für Namen "schon vergeben" sind und der Hinweis ist sicher richtig.
Nun wollte ich einen Ersatznamen der vielleicht passend ist finden, aber dies ist auch nicht leicht, denn vieles was einem einfällt, gibt es nach Prüfung bei Onkel Google schon.

Wolltrainer, Faserbike, Fasertrainer, Wollfahrrad – gibt es schon

Also meine Vorschläge wären: Textilradler, Textilfahrrad, Liegespinner

Vielleicht gefällt was!
Grüße aus Dresden
Technik der Lisel


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 04.10.2017, 14:06 
Offline
Dochtgarn
Dochtgarn

Registriert: 19.04.2011, 09:48
Beiträge: 678
Wohnort: Vlotho
Postleitzahl: 32602
Land: Deutschland
Hallo Ihr Lieben,
danke Eurer Vorschläge. Ich hatte einfach den Namen aus einem mehrwortigem Hafenstädtchen am südlichem Gardasee ... ... Pedalò abgeleitet.
Da es hier um einen Eigenentwurf ohne Kommerz geht, sehe ich dies nicht als Markenbruch.
Zur Vorsicht aber und dafür allen meinen herzlichen Dank,
hier meine Neuentscheidung: Trainer = Allenatore auf gut italienisch

Ich möchte nun aber dann auch beim zurückliegenden Skript den Namen-ändern.
Ich habe schon beim Moderator angefragt und warte noch.

Oder kann ich selbst korrigieren?

LG von Jürgen ^..^


Zuletzt geändert von Rolf_McGyver am 04.10.2017, 17:28, insgesamt 1-mal geändert.
Alenatore auf Allenatore geändert. Ich hoffe, das ist o.k.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 05.10.2017, 16:16 
Offline
Dochtgarn
Dochtgarn

Registriert: 19.04.2011, 09:48
Beiträge: 678
Wohnort: Vlotho
Postleitzahl: 32602
Land: Deutschland
An den Moderator:


Danke für's Ändern.


LG von Jürgen ^..^


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Impressum   Datenschutzerklärung

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de