Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2620534

unterstützt von Domain & Webspace Tremmel

Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2620534

unterstützt von Domain & Webspace Tremmel

Aktuelle Zeit: 15.08.2018, 05:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Mützen
BeitragVerfasst: 19.12.2012, 14:44 
Offline
Vorgarn
Vorgarn

Registriert: 14.03.2011, 22:30
Beiträge: 499
Postleitzahl: 48155
Land: Deutschland
DAS sind diese absolut tollen "boshis" ??? Sorry, die sehen aus wie Babymützen! Aber eigendlich brauch ich ja genau sowas: für "Baby" ist der Lütte schon fast zu groß, aber für "normale" Mützen irgendwie zu klein...
Ich geh mal ne Idiotensichere Anleitung suchen...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mützen
BeitragVerfasst: 19.12.2012, 16:11 
Offline
Designergarn
Designergarn
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2007, 18:03
Beiträge: 29611
Wohnort: Oberbayern
Postleitzahl: 82441
Land: Deutschland
Auch wenn ich kein extra boshi Fan bin, diese Mützen tragen auch Erwachsene ;-) Sogar mein Männe ;-)
Sprich sind altersunhabhängig, sie gefallen mir vom Stil schon , nur diese Vermarktungssache find ich lächerlich.
Gestrickt und ähnlich im Stil ist der Malteser hat von E. Zimmermann.
http://www.ravelry.com/projects/blausho ... s-hat-june

Für mich mag ich am liebsten ausladende Baskenmützen, weil die mit langen Haaren gut zu tragen sind.
Was sind denn normale Mützen?? Rippstrick mit Krempe?
Gut sitzend für s Jungs find ich auch
http://www.ravelry.com/patterns/library/turn-a-square

Karin

_________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mützen
BeitragVerfasst: 19.12.2012, 19:56 
Offline
Kammzug
Kammzug
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2007, 21:00
Beiträge: 396
Wohnort: Tostedt
Postleitzahl: 21255
Land: Deutschland
Ich nehme immer andere Wolle ,die original Wolle mag ich auch nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mützen
BeitragVerfasst: 19.12.2012, 20:05 
Offline
Faden
Faden
Benutzeravatar

Registriert: 31.05.2012, 16:06
Beiträge: 555
Wohnort: Bensheim
Postleitzahl: 64625
Land: Deutschland
Man braucht nicht die Spezielle Wolle habe welche mit 7ner Nadel zu häkeln verwendet hat mit der Anleitung gepasst
Und ich bin auch bei inzwischen der dritten

_________________
Viele Liebe Grüße
Britta


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mützen
BeitragVerfasst: 19.12.2012, 20:10 
Offline
Mehrfachzwirn
Mehrfachzwirn
Benutzeravatar

Registriert: 24.06.2011, 23:15
Beiträge: 1876
Wohnort: Mannheim
Postleitzahl: 68199
Land: Deutschland
Die Mützen sitzen einfach gut, durch die dicke Wolle wirken sie schön und wenn noch poppige Farben dabei sind, kommen sie vor allem bei den Jugendlichen und Kindern gut an, aber wahrscheinlich sind wir hier einfach sehr hinterwälderisch, so daß es jetzt erst hier aufkommt ;)
Und wenn man sieht, dass passende Wolle in vielen Geschäften/Internetshops ausverkauft ist (jedenfalls die trendigen Farben), gibt es wahrscheinlich eine Menge Hinterwald.

_________________
Lieben Gruß
Faserrausch Bild


Mein Blog


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mützen
BeitragVerfasst: 19.12.2012, 20:19 
Offline
Kammzug
Kammzug
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2007, 21:00
Beiträge: 396
Wohnort: Tostedt
Postleitzahl: 21255
Land: Deutschland
Also ich habe auch schon fünf gehäkelt!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mützen
BeitragVerfasst: 19.12.2012, 20:44 
Offline
Designergarn
Designergarn
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2007, 18:03
Beiträge: 29611
Wohnort: Oberbayern
Postleitzahl: 82441
Land: Deutschland
Ich glaub mit hinterwäldlerisch hat das weniger zu tun.
Das liegt vermutlich daran, dass wir hier in nem "Skimekka" wohnen.
Die ersten Mützen dieser Art tauchten zumindest in meinem Horizont schon 2007 auf in nem Prospekt von Burton.
(Die Snowboardausstatter sind meistens die ersten mit solchen Trends)
Weiss ich nur deshalb so genau, weil ich selbige Mütze bis ins Detail abkupfern musste, samt Bindeband und riesigen Bommel in weiss und grün.ürks :-)
Ich glaub 2008 hab ich bestimmt 10 Stück gehäkelt.
Meine Kids sind Mützenfreaks, Rebecca steht so gut wie alles.
Derzeit trägt sie aber eher "Schlumpfenstyl" :-) auch im Haus.

Häkeln kann man diese Art Mützen ja im Grunde mit so gut wie jeder etwas dickeren Wolle.


Karin

_________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mützen
BeitragVerfasst: 20.12.2012, 08:44 
Offline
Mehrfachzwirn
Mehrfachzwirn
Benutzeravatar

Registriert: 24.06.2011, 23:15
Beiträge: 1876
Wohnort: Mannheim
Postleitzahl: 68199
Land: Deutschland
Ich freu mich auch für die beiden Jungs, die da so eine simple Geschäftsidee umsetzten können. Für die ist das doch toll und für alle, die die Bücher kaufen auch, weil sie schnell einen Erfolg sehen. Kostet doch auch nicht mehr als ein Kinobesuch und sie sind viele Abende beschäftigt. Natürlich kann jeder mit Grundkenntnissen sowas auch ohne, theoretisch jedenfalls, praktisch tut es aber kaum jemand. Meine Nachbarin, die mir das Buch geliehen hat, z.B. ist Rechtsanwältin, hat drei Kinder und ein großes Haus, sozial engagiert ist sie auch noch. Um sich im I-net schlau zu machen und eigenes zu entwickeln, hat sie kaum die Zeit, bzw, die Engergie. Und mit Buch hat sie nun ihre ganze Familie behäkelt :))
(und ich hab auch gerade Schlumpfstyle auf dem Kopf und liebe Mützen auch im Haus- erkältetbin-)

_________________
Lieben Gruß
Faserrausch Bild


Mein Blog


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron

Impressum   Datenschutzerklärung

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de