Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2945117

unterstützt von Webdesign Feldmeth

Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2945117

unterstützt von Webdesign Feldmeth

Aktuelle Zeit: 24.09.2019, 10:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stoff vorwaschen?
BeitragVerfasst: 03.07.2013, 17:46 
Offline
Zweifachzwirn
Zweifachzwirn
Benutzeravatar

Registriert: 11.09.2010, 20:47
Beiträge: 897
Wohnort: Jena
Postleitzahl: 07646
Land: Deutschland
Ich hab mich jetzt auch mal an der Nähmaschine versucht und sogar richtig schöne Pumphosen für meine Kinder genäht. Allerdings habe ich den Stoff so wie er kam, vernäht. Und hatte jetzt überlegt, was passiert, wenn ich die Stücke das erste Mal wasche. Könnte das ein Problem werden? Sollte man die Stoffe immer vorm Nähen waschen? Wie macht man das, ohne dass die Kanten ausfransen?

LG,
Susel

_________________
http://wildnisschuleholzland.de
http://wurzeln-fluegel.de/ - natürlich und glücklich Aufwachsen
- besucht uns mal!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stoff vorwaschen?
BeitragVerfasst: 03.07.2013, 17:51 
Offline
Andenzwirn
Andenzwirn

Registriert: 29.05.2012, 08:34
Beiträge: 1141
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 10245
Land: Deutschland
Ich wasche meine Stoffe immer vor, weil sie sonst beim ersten Waschen ein wenig (bis ziemlich viel) einlaufen können. Dazu umzackel ich den Rand (oder nehme schnell die Overlock); so rippelt auch nichts auf. Nach dem Trocknen bügel ich das Ganze und mache den Zuschnitt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stoff vorwaschen?
BeitragVerfasst: 03.07.2013, 17:56 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2007, 04:50
Beiträge: 4125
Wohnort: Hessen, bei Fulda
Postleitzahl: 36119
Land: Deutschland
Wenn ich früher Kinderkleidung genäht habe - und ich habe viele Kleidchen aus Baumwollstoffen gemacht -, habe ich den Stoff einfach an einem schönen Tag durch heißes Wasser gezogen und direkt auf die Leine gehängt. Bei dieser Gelegenheit habe ich ihn dann auch gleich auf links gefaltet.

Kann sein, dass das nicht ganz sachgemäß ist, aber ich hatte nie Probleme mit Einlaufen.

Grüße von Anna

_________________
"Wenn ich mich vor solchen Kerlen fürchte, kann ich mein Langschwert gleich gegen Stricknadeln eintauschen." (Brienne)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stoff vorwaschen?
BeitragVerfasst: 03.07.2013, 19:17 
Offline
Zweifachzwirn
Zweifachzwirn
Benutzeravatar

Registriert: 02.10.2011, 18:55
Beiträge: 950
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 13351
Land: Deutschland
Erfahrung Mittelalterklamotten:
ich wasche den Stoff so, wie er ist (ohne umnähen-zackeln-kleben, was auch immer. Umsäumen find ich furchtbar und bin froh, wenn ich es nur einmal machen muss) so, wie ich ihn auch später zu waschen gedenke. Dabei franst der Stoff an der Seite auch ein bisschen allerdings sehr viel weniger, als man vermuten könnte und das fliegt ja eh beim Zuschnitt ins nächste Stofftier, von daher.
Ich habs tatsächlich beim ersten Mal gelassen und habe direkt Lehrgeld bezahlt, in Form einer Klamotte die a)verzogen und b) etwa 15 cm zu kurz war.

_________________
LG s´Desch

„Man wird nicht dadurch besser, dass man andere schlecht macht.“ Heinrich Nordhoff

Im Aufbau: Desch´s AllerleiBild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stoff vorwaschen?
BeitragVerfasst: 03.07.2013, 19:32 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2007, 04:50
Beiträge: 4125
Wohnort: Hessen, bei Fulda
Postleitzahl: 36119
Land: Deutschland
Sowas hatte auch auch mal - eine Viskose-Hose in Leinenoptik. Nach der ersten Wäsche hatte ich eine Kniehose. Komischerweise war die Weite unverändert, daher habe ich den Vorfall und die Hose mit Fassung getragen :D

Grüße von Anna

_________________
"Wenn ich mich vor solchen Kerlen fürchte, kann ich mein Langschwert gleich gegen Stricknadeln eintauschen." (Brienne)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stoff vorwaschen?
BeitragVerfasst: 03.07.2013, 19:43 
Offline
Flocke
Flocke

Registriert: 24.04.2012, 15:28
Beiträge: 146
Postleitzahl: 83064
Land: Deutschland
Nach einschlägigen Einlauf- und Abfärbeerfahrungen mache ich mit Baumwollstoffen vor dem Nähen alles was ich auch nachher damit machen möchte: 60-Grad-Wäsche, Wäschetrockner, alles ohne einzackeln. Wenn der Rand ein wenig ausfranst, nehme ich die Fransen als Material für Spielereien mit der Filzmaschine. Nur edle, empfindliche Stoffe behandle ich gebührend vorsichtig.

_________________
Liebe Grüße
Monika

https://www.instagram.com/wolfssilber/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stoff vorwaschen?
BeitragVerfasst: 03.07.2013, 20:06 
Offline
Kardenband
Kardenband

Registriert: 03.10.2012, 20:47
Beiträge: 260
Postleitzahl: 44651
Land: Deutschland
Also ,ich wasche nicht vorher,da bin ich echt zu faul zu :O .
Bei Baumwolle oder Leinen nähe ich alles gleich etwas größer.
Bis jetzt hatte ich immer Glück !!

_________________
Lieben Gruß
Martha
_________________________

Wohin du auch gehst,
geh mit deinem ganzen Herzen
Konfuzius


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stoff vorwaschen?
BeitragVerfasst: 03.07.2013, 20:15 
Offline
Andenzwirn
Andenzwirn

Registriert: 29.05.2012, 08:34
Beiträge: 1141
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 10245
Land: Deutschland
desch hat geschrieben:
Dabei franst der Stoff an der Seite auch ein bisschen allerdings sehr viel weniger, als man vermuten könnte


Dann nimm mal Stoff in ripsartiger Tuchbindung. Der franselt schon beim angucken :totlach:

Mit der Ovi geht das ja fix; keine 5 Minuten. Ich bin Franselmuffel :))

Die Kleidungsstücke gleich größer zu nähen funktioniert spätestens dann nicht mehr, wenn man sie eng auf den Leib schneidern will. Da meine Wollstoffe fürs Mittelalter aber eh pflanzengefärbt sind, haben sie die Temperatur- und somit Einlaufprozedur vorm Vernähen eh hinter sich.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stoff vorwaschen?
BeitragVerfasst: 03.07.2013, 20:23 
Offline
Zweifachzwirn
Zweifachzwirn
Benutzeravatar

Registriert: 11.09.2010, 20:47
Beiträge: 897
Wohnort: Jena
Postleitzahl: 07646
Land: Deutschland
Danke für eure Antworten. Ich werd es mal ohne Zackeln versuchen. Ich hoffe, es franst und knittert nicht zu sehr. Bügeln ist nämlich auch etwas, was ich hasse.

LG,
Susel

_________________
http://wildnisschuleholzland.de
http://wurzeln-fluegel.de/ - natürlich und glücklich Aufwachsen
- besucht uns mal!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stoff vorwaschen?
BeitragVerfasst: 04.07.2013, 10:01 
Offline
Andenzwirn
Andenzwirn

Registriert: 29.05.2012, 08:34
Beiträge: 1141
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 10245
Land: Deutschland
Ich finde Bügeln auch zum ko***n :!: :!: :!: Daher bügel ich nur meine 2 Blusen und Stoff zum Nähen :)) Denn schiefer Zuschnitt wegen Knitter ist ja auch blöd. Muss ja auch nicht sehr sorgfältig sein, sondern nur gut platt.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Impressum   Datenschutzerklärung

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de