Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2858851

unterstützt von Lanafactum

Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2858851

unterstützt von Lanafactum

Aktuelle Zeit: 19.06.2019, 12:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 06.12.2012, 11:42 
Offline
Kammzug
Kammzug
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2008, 21:56
Beiträge: 301
Postleitzahl: 96479
Land: Deutschland
Ich benutze beige, grau, blau und schwarz.

_________________
Gruß Mamutsch


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 06.12.2012, 12:20 
Offline
Zweifachzwirn
Zweifachzwirn
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2012, 23:41
Beiträge: 937
Postleitzahl: 4061
Land: Oesterreich
Grundsätzlich auch schwarz und weiß.
Wenns mal was spezielles sein muss, dann spul ich schnell mal 4 Unterfadenspulen mit der richtigen Farbe.

Neu einfädeln muss ja nicht sein. Alten Faden am "Fadenbaum" abschneiden, neuen Faden festknoten und
an einem Stoff-Resterl so lange nähen, bis der alte Faden durch ist! ;)

Ich glaub, ich hab meine Overlock bisher erst 5 oder 6 mal händisch eingefädelt.
Ich lass auch den 4. Faden drin hängen und zieh ihn nur aus der Nadel, wenn ich 3-Fädig nähe.

LG Silvia

_________________
Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.

www.artibus-versari.blogspot.com
www.lana-lux.blogspot.com

BildBild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 06.12.2012, 12:51 
Offline
Designergarn
Designergarn
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2007, 19:03
Beiträge: 29741
Wohnort: Oberbayern
Postleitzahl: 82441
Land: Deutschland
Das geht bei mir nur bei 3 der 4 Fäden. Beim Unterfadengreiferloch geht wirklich nur der Faden durch. Sprich das mit dem Knoten und weiternähen funzt zu 99 % nicht
Und das ist ja der unangenehmste ,weil man von hinten mit dem Faden rein muss. Das dauert ewig, trozt meiner sehr zierlichen Hände und Pinzette.

Kenn also den Trick schon , nähe schon Jahrzehnte , klappt nur leider nicht ;-)
Karin

_________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 06.12.2012, 13:00 
Offline
Andenzwirn
Andenzwirn
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2007, 17:03
Beiträge: 1132
Wohnort: Frechen
Postleitzahl: 50226
Land: Deutschland
Man muss doch bei der Anknote-Methode gar nicht nähen, bis der Faden durch ist. Füsschen hoch und vorsichtig an den Fäden ziehen, dann kommen die Fäden auch durch. Die Nadelfäden natürlich nur bis *vor* die Nadeln, durchs Öhr geht der Knoten eher nicht durch.

Als Tipps für die Fäden empfiehlt es sich, erst mal zu schauen, welche Farben man denn besonders häufig vernäht. Weiß brauche ich z.B. so gut wie nie, da bin ich mit beige als heller Farbe viel besser bedient. Ansonsten verwende ich auch gerne das normale Nähgarn des jeweiligen Projekts für den/die Nadelfäden und habe eine harmonierende Farbe in den Greifern. Was auch sehr schön geht sind die 500m Garnspulen von Troja oder Toldi, also ganz normales Nähgarn. Das ist sehr günstig und man legt sich nicht so irre Garnmengen auf Halde, wenn man da einfach mal 4 Spulen Projektbezogen kauft und man die Farbe nicht so häufig benötigt.

Grüßlis,

frieda

_________________
http://frieda-freude-eierkuchen.blogspot.com/


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 06.12.2012, 13:27 
Offline
Lacegarn
Lacegarn

Registriert: 01.04.2011, 10:44
Beiträge: 3397
Wohnort: Köln
Postleitzahl: 51063
Land: Deutschland
Ich habe schon ein gewisses Sortiment an Fäden - aber auch erst, nachdem mir eine, die sehr viel näht gesagt hat, dass sie auch kein teures Garn kauft. Sonst hätte ich Angst gehabt, dass das billige Garn nicht gut genug ist.
Ich nähe aber auch beispielsweise gerne Loops aus Webstücken und da liegt dann zwar die versäuberte Naht innen, ist aber doch gut zu erkennen und da denke ich schon, dass es passen muss.

Liebe Grüße,

Anne

_________________
http://www.wollgewerk.blogspot.com


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 08.12.2012, 16:10 
Offline
Lacegarn
Lacegarn
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2010, 20:46
Beiträge: 3821
Postleitzahl: 33014
Land: Deutschland
Ich finde ja die Idee mit dem Umspulen auf Unterspulen sehr gut;
so bräuchte ich nicht von jeder Farbe mehrere Garnrollen kaufen.

Ich hab jetzt folgendes Angebot gefunden:
http://www.ebay.de/itm/24-Konen-Overloc ... 0813844040
wäre das ok vom Preis her?

Meine Nähzeit liegt schon einige Jahre zurück,
deswegen bin ich mit den Preisen nicht mehr so auf dem Laufenden.

_________________
Liebe Grüsse
das Minchen

Noch ganz klein isser, aber mein
Lilaliche-Minchenwelten Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 08.12.2012, 19:09 
Offline
Lacegarn
Lacegarn

Registriert: 01.04.2011, 10:44
Beiträge: 3397
Wohnort: Köln
Postleitzahl: 51063
Land: Deutschland
Wollminchen hat geschrieben:
Ich finde ja die Idee mit dem Umspulen auf Unterspulen sehr gut;
so bräuchte ich nicht von jeder Farbe mehrere Garnrollen kaufen.

Ich hab jetzt folgendes Angebot gefunden:
http://www.ebay.de/itm/24-Konen-Overloc ... 0813844040
wäre das ok vom Preis her?

Meine Nähzeit liegt schon einige Jahre zurück,
deswegen bin ich mit den Preisen nicht mehr so auf dem Laufenden.

Da habe ich mich eingedeckt und bin sehr zufrieden ya die Farben sind richtig schön :)

Liebe Grüße,

Anne

_________________
http://www.wollgewerk.blogspot.com


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 08.12.2012, 19:39 
Offline
Lacegarn
Lacegarn
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2010, 20:46
Beiträge: 3821
Postleitzahl: 33014
Land: Deutschland
Danke Anne :wink:

Dann werd ich mal einkaufen "gehen" :))

_________________
Liebe Grüsse
das Minchen

Noch ganz klein isser, aber mein
Lilaliche-Minchenwelten Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Impressum   Datenschutzerklärung

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de