Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2939504

unterstützt von Wollmeister

Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2939504

unterstützt von Wollmeister

Aktuelle Zeit: 18.09.2019, 11:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 05.12.2012, 20:18 
Offline
Lacegarn
Lacegarn
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2010, 20:46
Beiträge: 3821
Postleitzahl: 33014
Land: Deutschland
Da bald auch eine Overlock Nähmaschine bei mir einziehen wird,
hab ich heute mal nach passenden Garnen dafür Ausschau gehalten.

Mmmh, aber welche Farben soll ich mir da bestellen?
Möchte nicht noch einen zusätzlichen Stash mit diversen Overlock-Nähgarnen bei mir
lagern.

Wie handhabt Ihr das?
Nehmt Ihr immer passende Garnfarben zum Stoff?
Oder habt Ihr ein Grundsortiment zB für hell, dunkel usw....

_________________
Liebe Grüsse
das Minchen

Noch ganz klein isser, aber mein
Lilaliche-Minchenwelten Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 05.12.2012, 20:26 
Offline
Designergarn
Designergarn
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2007, 19:03
Beiträge: 29748
Wohnort: Oberbayern
Postleitzahl: 82441
Land: Deutschland
weiss, grau und schwarz.
Ganz selten andere Farben, welche ich aber auch hier hätte.
Umfädeln ist so umständlich bei meiner.
Karin

_________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 05.12.2012, 20:52 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2010, 13:56
Beiträge: 4323
Wohnort: Baden-Baden
Postleitzahl: 76532
Land: Deutschland
Ich habe weiß, beige, grau und dunkelblau, das deckt meinen Farbbedarf weitgehend ab. Bei meiner E..na geht das Umfädeln recht einfach :)

Die Fäden habe ich recht günstig auf dem Holland-Stoffmarkt bekommen, aber der findet natürlich erst wieder im Frühjahr statt :rolleyes:

_________________
Liebe Grüße
Gabi


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 05.12.2012, 21:02 
Offline
Zweifachzwirn
Zweifachzwirn

Registriert: 18.04.2011, 12:41
Beiträge: 889
Postleitzahl: 64653
Land: Deutschland
Da schließe ich mich an:
beige, braun, blau, grau, schwarz und diverse andere Farben.

Leider lässt es sich nicht vermeiden auch hier ein gewisses Farbspektrum abzudecken :rolleyes:

Wichtig ist m.E. die "Stichfarbe", falls Deine Maschine auch gleichzeitig ORDENTLICH die Nähte schließt, und nicht nur versäubert.
Da kommt dann doch einiges zusammen...

_________________
Liebe Grüße

Sonja

Bild Neo, ergo sum Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 05.12.2012, 21:10 
Offline
Lacegarn
Lacegarn
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2010, 20:46
Beiträge: 3821
Postleitzahl: 33014
Land: Deutschland
Danke Ihr Lieben :))

so ähnlich dachte ich mir das auch;
erstmal so ein Grundsortiment aus weiss/wollweiss, mittleres Grau und was Dunkles.

Ich möchte mit der Overlock keine sichtbaren Nähte machen,
sondern einfach nur Kanten versäubern.

_________________
Liebe Grüsse
das Minchen

Noch ganz klein isser, aber mein
Lilaliche-Minchenwelten Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 05.12.2012, 21:19 
Offline
Lacegarn
Lacegarn
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2010, 09:11
Beiträge: 3099
Postleitzahl: 67067
Land: Deutschland
Wenn`s nur für innen ist, verwende ich oft natur/beige, da es zu vielem passt, aber bei Kinderbekleidung für Joni und Co. habe ich auch gerne dekorative farbige Ziernähte (Covernähte).

_________________
Mit lieben Grüßen
Christine


Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren der Liebe, die wir hinterlassen, wenn wir gehen.
(Albert Schweitzer)

http://christine-stern.blogspot.com


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 05.12.2012, 21:49 
Offline
Navajozwirn
Navajozwirn

Registriert: 16.07.2012, 19:30
Beiträge: 1473
Postleitzahl: 8500
Land: Schweiz
Ich hatte ganz lange nur schwarz und weiss. Mit der Zeit hat es mich dann aber gestört und so hab ich immer mal wieder eine Farbe dazu gekauft.
Umfädeln mach ich mit anknüpfen und durchziehen, dann ist das nicht so eine Hexerei. ;)

Übrigens kann man, falls nur für ein Projekt nötig, auch Wifel- und Stopffaden zum overlocken verwenden.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 05.12.2012, 23:00 
Offline
Dochtgarn
Dochtgarn

Registriert: 29.05.2011, 15:43
Beiträge: 600
Wohnort: Wittgenstein
Postleitzahl: 57334
Land: Deutschland
Ich habe auch mit beige und schwarz angefangen, später sind noch weiß, rot und blau dazu gekommen.

Gelegentlich gibt es Overlockgarn auch bei Aldi, bei uns gibt es auf manchen Märkten auch Kurzwarenhändler, die das Garn günstiger anbieten.

lg
Claudia

_________________
http://www.farbenfaden.blogspot.com


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 05.12.2012, 23:02 
Offline
Dochtgarn
Dochtgarn

Registriert: 29.05.2011, 15:43
Beiträge: 600
Wohnort: Wittgenstein
Postleitzahl: 57334
Land: Deutschland
Ich habe auch mit beige und schwarz angefangen, später sind noch weiß, rot und blau dazu gekommen.

Gelegentlich gibt es Overlockgarn auch bei Aldi, bei uns gibt es auf manchen Märkten auch Kurzwarenhändler, die das Garn günstiger anbieten.

lg
Claudia

_________________
http://www.farbenfaden.blogspot.com


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 05.12.2012, 23:31 
Offline
Navajozwirn
Navajozwirn

Registriert: 25.02.2009, 02:31
Beiträge: 1429
Land: Deutschland
Bei meiner over/coverlock von Babylock evolvé ist durch das Jet Air System ( die Fäden werden durchgepustet ) sehr einfach und somit habe ich mir im Laufe der Zeit ganz viele Farben Overlockgarne zugelegt. Ich bin da auch sehr eigen, da ich gerne immer das farbl. passende Garn zum Nähobjekt habe. Ich mische auch Farben, d.h. das es möglichst ganz genau passt.
Ich habe ein großes Brett an der Wand von der Decke bis fast zum Boden da gehenkönnen 1000 Holzzapfen in dafür vorgesehene Löcher gesteckt werden, auf denen die Overlockgarne stecken. Ich habe aber keine 1000, das wäre auch viel zu dicht. Bei einer E..y-Versteigerung habe ich mal einen Posten von über 100 Garnen ersteigert. Mittlerweilen sind einige schon weniger geworden und andere Farben sind dazu gekommen.
Ich habe ein Foto gefunden wo ich es euch mal zeigen kann. Ich habe es extra farbl. hervorgehoben. Man kann auf dem Buchenholzbrett gut sehen, dass noch sehr viele Löcher frei sind. Ich habe fast immer 4 Rollen von einer Farbe.

Dateianhang:
Overlockgarnbrett.jpg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.12.2012, 23:36 
Offline
Zweifachzwirn
Zweifachzwirn

Registriert: 18.04.2011, 12:41
Beiträge: 889
Postleitzahl: 64653
Land: Deutschland
Boah!
Das sieht ja professionell aus! Unser hiesiger kleiner Schneider würde erblassen!
Das Brett ist traumhaft und die Übersicht genial :gut:

_________________
Liebe Grüße

Sonja

Bild Neo, ergo sum Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 06.12.2012, 00:09 
Offline
Kammzug
Kammzug
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2012, 20:16
Beiträge: 379
Wohnort: links von Köln
Postleitzahl: 50129
Land: Deutschland
Ich habe mehrere helle Farben (weiß, creme, gelb, beige,...) und ein paar dunkle (schwarz, grau). Die Oberfäden sollten schon in etwa zum Stoff passen, falls man die Naht von rechts doch sehen sollte. Bei den Greiferfäden mische ich gerne zwei Farben, dann ist die gekettelte Kante nicht so knallig weiß oder schwarz. Aus mehreren Grundfarben kann man so auch Mischtöne herstellen, die man nicht zu kaufen kriegt oder bevorraten möchte. Hat ja nicht jeder so viel Platz für Konen wie UTEnsilien...

_________________
epsilontiks blog

Wenn bereits der Ansatz falsch ist, so führt strenge Logik unweigerlich zum falschen Ergebnis. Nur Unlogik gibt Dir jetzt noch die Chance, wenigstens zufällig richtig zu liegen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 06.12.2012, 00:50 
Offline
Navajozwirn
Navajozwirn

Registriert: 25.02.2009, 02:31
Beiträge: 1429
Land: Deutschland
epsilontik hat geschrieben:
Hat ja nicht jeder so viel Platz für Konen wie UTEnsilien...



Wenn ihr wüsstet wie klein mein Nähkeller ist ;) , gerade mal 8 m². Das alles Platz hat habe ich meinem Mann zu verdanken, der mir nach meinen Wünschen d.h. Regale usw auf dem mm genau angebracht hat und überhaupt das ganze Zimmerchen bis auf den letzten cm ausgenutzt. Alle meine Maschinen stehen auf ihren Arbeitstischen und seit der letzten Renovierung habe ich nun auch optimale Deckenbeleuchtung und muss nicht mehr an jeder Maschine eine Klemmlampe haben.
Es heißt ja nicht umsonst : "Raum ist in der kleinsten Hütte" :)) :))


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.12.2012, 08:10 
Offline
Designergarn
Designergarn
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2007, 19:03
Beiträge: 29748
Wohnort: Oberbayern
Postleitzahl: 82441
Land: Deutschland
Ich find 8 qm gar nicht so klein.
Diese Größe hat weder meine Küche noch mein Bad ;-)
Alles ne Frage der Relation gelle :-)
Karin

_________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 06.12.2012, 08:59 
Offline
Dochtgarn
Dochtgarn

Registriert: 29.05.2011, 15:43
Beiträge: 600
Wohnort: Wittgenstein
Postleitzahl: 57334
Land: Deutschland
Liebe Utensilien,

diese Wand macht deinem Nicknamen aber alle Ehre!

Ich habe auch ein Mini-Nähzimmer und käpmpfe ständig gegen das Chaos dort an, da ich auch schon mal gerne etwas dort ablege.

lg
claudia

_________________
http://www.farbenfaden.blogspot.com


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Impressum   Datenschutzerklärung

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de