Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2620863

unterstützt von Domain & Webspace Tremmel

Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2620863

unterstützt von Domain & Webspace Tremmel

Aktuelle Zeit: 16.08.2018, 04:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Holzknöpfe aus Rotdorn
BeitragVerfasst: 27.06.2012, 10:52 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2008, 14:51
Beiträge: 6414
Wohnort: Wuppertal
Postleitzahl: 42285
Land: Deutschland
Also die Löcher mache ich auch mit einem dremelähnlichen Gerät in das Holz. Dazu habe ich bisher ganz normale HSS Bohrer (die für Eisen/Stahl) genommen. Man bohrt ja für Knöpfe keine 5 mm Löcher in 10 mm dickes Holz... so treten keine größeren Kräfte und auch keine übermäßige Erhitzung auf, und ich halte die zu bohrenden Kleinteile mit einer Hand auf einem alten Stück Regalbrett fest. Bisher gab es unter den Bohrern von 1,2 bis 2mm keine Verluste beim bohren... nur wenn ich beim weglegen der Maschine unachtsam war, ist mir schonmal einer gebrochen. Das habe ich mir aber inzwischen abgewöhnt.
@Woelfin: DAS ist ja eine tolle Idee... da muß ich mal nach den Ferien gucken!

_________________
Ganz
Liebe
Grüßis die Claudi

Mein Blog: Gewollt Wolliges unser Spinngruppenblog: Die Wollverwandler unter dieser Bezeichnung sind wir auch bei Facebook und Ravelry zu finden.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Holzknöpfe aus Rotdorn
BeitragVerfasst: 27.06.2012, 22:45 
Offline
Navajozwirn
Navajozwirn
Benutzeravatar

Registriert: 18.02.2010, 09:06
Beiträge: 1321
Wohnort: Münster
Postleitzahl: 48161
Land: Deutschland
Mein Vater war Zahnarzt und ich mußte da die Rosenbohrer mit ner Lupe kontrollieren und sortieren. Ausserdem, für Leute die eventuell gravieren, Zahnärzte sortieren auch oft die Diamantspitzen von den Turbinen,das Ding das einem immer Zahnschmerzen beim bohren bereitet, aus. Auch die werden da nur entsorgt.

_________________
schöne Grüße
Heike


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron

Impressum   Datenschutzerklärung

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de