Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2703886

unterstützt von Jürgen Schönwolff 'Wollwolff'

Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2703886

unterstützt von Jürgen Schönwolff 'Wollwolff'

Aktuelle Zeit: 17.11.2018, 01:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tannenreisig - Anleitung gesucht
BeitragVerfasst: 27.10.2013, 10:47 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 22.08.2006, 11:45
Beiträge: 4214
Wohnort: Durbach
Postleitzahl: 77770
Land: Deutschland
Ich habe mir in den Kopf gesetzt diese Jahr meinen Adventskranz zu stricken und in mein Blumenbeet zu stellen. Das besondere daran ist, daß ich alle Teile stricken möchte. Die Kerzen sind gerade in Arbeit. Nun überlege ich, wie ich den Kranz selbst machen soll. Entweder ich besorge mir natürliches Tannenreisig, oder aber ich stricke auch dieses selbst. Nun suche ich eine Anleitung für Tannenreisig bzw. einen Adventskranz. Bisher habe ich nur Adventskränze gefunden die einfach aus Kraus rechts Rippen gestrickt sind.
Hat vielleicht jemand von euch eine Idee, wie man das umsetzten könnte oder aber schon einmal irgendwo eine Anleitung für Tannenreisig gesehen?
Ich habe auch noch irgendwo eine Anleitung für Blätter von Stechpalmen. Evtl. könnte ich auch die zum Kranz binden, aber Tannenreisig finde ich halt doch schöner.

Wäre toll, wenn ihr mir weiterhelfen könntet.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tannenreisig - Anleitung gesucht
BeitragVerfasst: 27.10.2013, 13:07 
Offline
Faden
Faden
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2011, 10:43
Beiträge: 507
Wohnort: Hannover
Postleitzahl: 30625
Land: Deutschland
hallo Petzi
ich habe folgendes gefunden : ein Buch mit Weihnachtssachen gestrickt und gehäkelt :-)
http://www.amazon.de/Kleine-Weihnachtsd ... y_b_text_y
und einen Blog mit Häkelsachen http://pfiffigste.blogspot.de/ hat bei mir leider lange
Ladezeiten und da waren einige Sachen ,ob allerdings das passende dabei ist ?(
ansonsten muss ich da passen- denke es könnte etwas gehäkeltes geben ;-)

_________________
viele Gruesse
kariboo

Geduld ist die Kraft,mit der wir das Beste erlangen
Konfuzius
http://kariboo-wollis.blogspot.com/
http://www.ravelry.com/projects/kenize


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tannenreisig - Anleitung gesucht
BeitragVerfasst: 27.10.2013, 14:17 
Offline
Navajozwirn
Navajozwirn

Registriert: 16.07.2012, 18:30
Beiträge: 1456
Postleitzahl: 8500
Land: Schweiz
Tannenreisig stell ich mir eher schwierig vor strickend herstellen zu können. ?(
Du könntest aber mit so Fusselwolle (wie z.B. Brasil) den Überzug stricken und dazu noch Stechpalmenblätter und Beeren stricken und diese als Schmuck dran nähen.
Äpfelchen kann man auch gut stricken.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tannenreisig - Anleitung gesucht
BeitragVerfasst: 27.10.2013, 14:31 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2008, 14:51
Beiträge: 6415
Wohnort: Wuppertal
Postleitzahl: 42285
Land: Deutschland
Den Tipp mit der Fusselwolle finde ich gut!
Ich kenne von ravelry eine nette Girlande, aber das sind nur die Anhängsel... Advendsgirlande
Bei der Suche dort mit dem Wort "Garland" kamen allerdings über 200 alleine an freien Anleitungen zusammen...

_________________
Ganz
Liebe
Grüßis die Claudi

Mein Blog: Gewollt Wolliges unser Spinngruppenblog: Die Wollverwandler unter dieser Bezeichnung sind wir auch bei Facebook und Ravelry zu finden.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tannenreisig - Anleitung gesucht
BeitragVerfasst: 27.10.2013, 15:19 
Offline
Zweifachzwirn
Zweifachzwirn

Registriert: 05.01.2011, 11:49
Beiträge: 895
Postleitzahl: 83395
Land: Deutschland
gerade bei ravelry entdeckt: http://www.ravelry.com/patterns/library/rainbow-dragon-backpack-with-crocodile-stitch-video-tutorial, das kann ich mir gut als Kranz vorstellen, vielleicht kann man die Schuppen auch verschieden groß machen.

lG
Tulipan


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tannenreisig - Anleitung gesucht
BeitragVerfasst: 27.10.2013, 15:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.2012, 17:42
Beiträge: 920
Wohnort: Schutterwald
Postleitzahl: 77746
Land: Deutschland
schau mal: http://alpenfee.files.wordpress.com/200 ... zweige.pdf

Natürlich nicht die Socke stricken ;) , sondern nur den Umschlag mit dem Tannenzweigmuster als Schlauch. Das dann ausstopfen und als Ring zusammennähen...

LG Rolf


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tannenreisig - Anleitung gesucht
BeitragVerfasst: 14.12.2013, 15:18 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 22.08.2006, 11:45
Beiträge: 4214
Wohnort: Durbach
Postleitzahl: 77770
Land: Deutschland
Eure Ideen waren nicht schlecht. Ich habe mich aber für eine andere Variante entschieden. Ich habe einen Kranz in Rapunzelverfahren gestrickt und nun steht der Kranz bei mir vor der Haustüre und jedes Wochenende kommt eine Flamme mehr daran.
Hier nun mal die Bilder:
Dateianhang:
DSC_0049.jpg

Dateianhang:
DSC_0051.jpg


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tannenreisig - Anleitung gesucht
BeitragVerfasst: 14.12.2013, 16:44 
Offline
Kammzug
Kammzug
Benutzeravatar

Registriert: 28.01.2013, 16:32
Beiträge: 383
Postleitzahl: 22337
Land: Deutschland
Ist ja witzig, was für eine coole Idee! :gut:
Unter der Beschreibung konnte ich mir erst nichts Rechtes vorstellen, die Fotos haben dann den Aha-Effekt gebracht. <s>

Spingirl

_________________
The Turtle moves!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron

Impressum   Datenschutzerklärung

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de