Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2622449

unterstützt von Lanafactum

Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2622449

unterstützt von Lanafactum

Aktuelle Zeit: 20.08.2018, 13:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fair Isle-Resteverwertung
BeitragVerfasst: 11.11.2013, 12:13 
Offline
Flocke
Flocke
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2009, 13:55
Beiträge: 102
Postleitzahl: 06493
Land: Deutschland
Die Fair Isle Technik begeistert mich schon seit langem. Nun kam mir die Idee, zu üben und gleichzeitig Wollreste zu verarbeiten.

Dateianhang:
Practising Fair Isle11.jpg


Dateianhang:
Practising Fair Isle21.jpg


Die Reste stammen von meinen Pflanzenfärbungen (Merinogarn einfädig gesponnen und mit Seide verzwirnt).

Jede Reihe wird einzeln gestrickt und die vielen Fäden dienen als Fransen für einen Kissenbezug.

Zumindest ist das mein Plan. :fear:


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
LG MeineEine (mit Herz, Hand und Fuß)


Die Erholung ist die Würze der Arbeit -Plutarch-


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fair Isle-Resteverwertung
BeitragVerfasst: 11.11.2013, 14:40 
Offline
Faden
Faden
Benutzeravatar

Registriert: 28.09.2008, 03:30
Beiträge: 514
Wohnort: Ostwestfalen
Postleitzahl: 32457
Land: Deutschland
Das sieht gut aus!

Spinnerte Grüße von
Lilith

_________________
God is too big to fit into one religion.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fair Isle-Resteverwertung
BeitragVerfasst: 11.11.2013, 20:05 
Offline
gewaschene Wolle
gewaschene Wolle
Benutzeravatar

Registriert: 28.10.2013, 19:39
Beiträge: 48
Wohnort: Puchheim
Postleitzahl: 82178
Land: Deutschland
Oh, das schaut echt gut aus :gut:

Vor allen Dingen die Farben find ich richtig toll. Gut gemacht :wink:

Lg bea


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fair Isle-Resteverwertung
BeitragVerfasst: 12.11.2013, 11:56 
Offline
Mehrstufenzwirn
Mehrstufenzwirn
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2008, 02:36
Beiträge: 2187
Wohnort: Nürnberg
Postleitzahl: 90489
Land: Deutschland
Das Stück zeigt mir ganz deutlich, weshalb ich Angst for Fair Isle hab. Sooo viele Fäden!! :eek:

Deswegen: Re-schpeckt!

_________________
"If more of us valued food and cheer and song above hoarded gold, it would be a merrier world." - J.R.R.Tolkien

Bild
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fair Isle-Resteverwertung
BeitragVerfasst: 12.11.2013, 12:51 
Offline
Flocke
Flocke
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2009, 13:55
Beiträge: 102
Postleitzahl: 06493
Land: Deutschland
Dankeschön für eure netten Kommentare. :)) Mir macht das gerade jetzt im November sehr viel Spaß und die Farben zu genießen.

Aodhan hat geschrieben:
Das Stück zeigt mir ganz deutlich, weshalb ich Angst for Fair Isle hab. Sooo viele Fäden!! :eek:

Deswegen: Re-schpeckt!


Die vielen Fäden tauchen doch bloß bei dieser Art zu stricken auf. Wenn du in Runden strickst (bei Mützen z.B.) strickst du doch immer nur mit zwei Farben in einer Runde.
Diese Muster habe ich mir einfach selbst ausgedacht, da brauche ich nicht ganz so doll aufpassen, als wenn ich nach Anleitung stricke. Nur Mut, ich übe ja auch noch, an ein größeres Teil mit Aufschneiden und so. traue ich mich auch (noch?!) nicht heran. ?(

_________________
LG MeineEine (mit Herz, Hand und Fuß)


Die Erholung ist die Würze der Arbeit -Plutarch-


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fair Isle-Resteverwertung
BeitragVerfasst: 12.11.2013, 16:38 
Offline
Rohwolle
Rohwolle

Registriert: 03.08.2013, 05:26
Beiträge: 26
Wohnort: 91236
Postleitzahl: 91236
Land: Deutschland
Sieht super aus! Trotzdem muss ich mal nachfragen, da ich mich derzeit intensiv mit der Technik beschäftige. Bisher bin ich immer davon ausgegangen, das Fair Isle immer in Runden gestrickt wird, selbst Tücher und Pullover etc. Die eingearbeiteten Steeks werden dann aufgeschnitten und die Ränder bearbeitet.

_________________
http://www.maschentraeume.wordpress.com


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fair Isle-Resteverwertung
BeitragVerfasst: 12.11.2013, 17:00 
Offline
Dochtgarn
Dochtgarn
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2008, 20:53
Beiträge: 791
Wohnort: 25938 Oldsum/Föhr
Postleitzahl: 25938
Land: Deutschland
Wunderschön! Ich mag Fair Isle besonders gern. Respekt!

Lg Heike


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fair Isle-Resteverwertung
BeitragVerfasst: 12.11.2013, 22:45 
Offline
Flocke
Flocke
Benutzeravatar

Registriert: 17.06.2009, 13:55
Beiträge: 102
Postleitzahl: 06493
Land: Deutschland
snowflower hat geschrieben:
Sieht super aus! Trotzdem muss ich mal nachfragen, da ich mich derzeit intensiv mit der Technik beschäftige. Bisher bin ich immer davon ausgegangen, das Fair Isle immer in Runden gestrickt wird, selbst Tücher und Pullover etc. Die eingearbeiteten Steeks werden dann aufgeschnitten und die Ränder bearbeitet.


Das stimmt schon, aber wenn du, wie ich, Reste verarbeitest, und die Fäden als Fransen verarbeiten kannst, geht es auch so.

Die Ränder werde ich noch zusätzlich mit der Nähmaschine absteppen.

_________________
LG MeineEine (mit Herz, Hand und Fuß)


Die Erholung ist die Würze der Arbeit -Plutarch-


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fair Isle-Resteverwertung
BeitragVerfasst: 13.11.2013, 00:09 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2007, 03:50
Beiträge: 4079
Wohnort: Hessen, bei Fulda
Postleitzahl: 36119
Land: Deutschland
Ich habe heute in dem Buch "Himmlische Strickideen" etwas Interessantes gelesen. Die Modelle in diesem Buch sind alle rundgestrickt und aufgeschnitten. Die Autorin schreibt, wer lieber hin- und hergehend strickt, soll auch in der Höhe eine sorgfältige Maschenprobe machen (viele Strickerinnen messen ja nur die Breite), weil rundgestricktes Fairisle höher wird als in Reihen gestricktes.
Ich habe bei meinen eigenen Fairisle-Strickversuchen immer in Reihen gestrickt. (Im Moment stricke ich Fairisle ohnehin nur auf der Maschine, was eine richtig große Maschenprobe verlangt.)
Jetzt habe ich aber "Norsk Strikkedesign" hier liegen und die Modelle in diesem Buch kann ich auf Strickmaschine nicht umsetzen, weil erstens die Rapporte immens breit sind und zweitens und vor allem die Spannfäden irre lang. Nicht selten sind 15 Maschen und mehr zu überbrücken. Ich bin noch am Überlegen, ob ich mich wirklich an eines dieser Projekte wagen soll.
Grübelgrüße von Anna

_________________
"Wenn ich mich vor solchen Kerlen fürchte, kann ich mein Langschwert gleich gegen Stricknadeln eintauschen." (Brienne)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fair Isle-Resteverwertung
BeitragVerfasst: 13.11.2013, 23:38 
Offline
Designergarn
Designergarn
Benutzeravatar

Registriert: 07.02.2008, 16:26
Beiträge: 5680
Wohnort: NRW, Bergheim
Postleitzahl: 50129
Land: Deutschland
Sieht klasse aus, der Kissenbezug!

Ich finde Fairisle klasse, hab allerdings bisher nur die Fadenverwicklungstechnik für Islandpullis genutzt.

:-D

_________________
Alles liebe

Sabine


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Impressum   Datenschutzerklärung

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de