Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2580951

unterstützt von Das Lavendelschaf

Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2580951

unterstützt von Das Lavendelschaf

Aktuelle Zeit: 26.05.2018, 18:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Antwort erstellen
Username:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Smilies
:) :)) :] :lol: :D :totlach: ;) :O :eek: :l ?( :fear: :( ;( X( :mad: :evil: :twisted: 8) :P :rolleyes: :gut: :schlecht: :!: :?:
Mehr Smilies anzeigen
Schriftgröße:
Schriftfarbe
Optionen:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
BBCode ausschalten
Smilies ausschalten
URLs nicht automatisch verlinken
Bestätigungscode
Bestätigungscode
Bestätigungscode:
Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.
   

Die letzten Beiträge des Themas - Spinnfilm mit Hilfe des Spinnradclubs erstellt
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Spinnfilm mit Hilfe des Spinnradclubs erstellt  Mit Zitat antworten
Hallo Ihr Lieben,

Danny und ich sind sehr, sehr stolz. Mit Hilfe unserer Homepage hat das Medienzentrum Aurich einen Film über die Herstellung eines Spinnrades erstellt.
Dateianhang:
img022.jpg


Hier mal die Beschreibung des Filmes:

Zitat:
Das Spinnrad
Reepsholter Handwerkskunst

Im Jahre 1982 entstanden im Rahmen eines Forschungsprojektes über aussterbende Berufe die hier gezeigten Filmaufnahmen über die Herstellung eines Spinnrades.

Die Kamera begleitet den mittlerweile verstorbenen Friedrich Gerjets aus Reepsholt bei seiner Arbeit. Die Filmaufnahmen zeigen die zahlreichen einzelnen Arbeitsschritte bis zur Fertigstellung eines weiteren Unikates. Dieses dokumentarische Bildmaterial wurde 2013 vom Medienzentrum Aurich digitalisiert und aufgearbeitet.


Der Film dauert 17 Minuten und ich fand ihn sehr interessant.
Natürlich kann jeder den Film erwerben. Die Bezugsquelle dazu findet ihr hier
Beitrag Verfasst: 17.12.2013, 17:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Gehe zu:  

Impressum   Datenschutzerklärung

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de