Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2503510

Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2503510

Aktuelle Zeit: 23.01.2018, 21:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kardiermaschine
BeitragVerfasst: 21.11.2016, 11:30 
Offline
Designergarn
Designergarn
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2007, 18:03
Beiträge: 30184
Wohnort: Oberbayern
meine Spinnräder: Michi, Lendrum DT complete
schwedisches Spinnrad "Birta",
Meine Handspindeln: Ist Craft, Golding,Spindolyn, Handspinngilde, Steinacher, Kundert, Forrester u.A.
meine Webgeräte: ..
Postleitzahl: 82441
Land: Deutschland
schmunzel,...Ich schrieb ja auch nichts von schmutzig werden, der verlinkte Text bezog sich auf was anderes :-))
ich brauch nur keine Handkarden wenn ich mit der Kardiermaschine arbeite, eigentlich nie.. in grob 10 Jahren :-))

_________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kardiermaschine
BeitragVerfasst: 21.11.2016, 13:29 
Offline
gewaschene Wolle
gewaschene Wolle

Registriert: 18.01.2016, 12:27
Beiträge: 45
Wohnort: Hamburg
meine Spinnräder: Ashford Traditional einfädig
Meine Handspindeln: verschiedenen Fallspindeln aus Holz inkl. einer Kreuzspindel
meine Webgeräte: bisher keine
Postleitzahl: 20259
Land: Deutschland
borekd hat geschrieben:
Eine Frage zu der Verstellung mit den beiden Exzentern:Wie wird denn sichergestellt, dass diese auf beiden Seiten synchron um den gleichen Betrag verdreht werden? Eine eingravierte Skala auf den Exzentern? Starre Verbindung (z.B. über eine quer verlaufende Stange - eine Standardlösung aus dem Maschinenbau)? "Einfach so" nach Augenmaß?


"Einfach so" nach Augenmaß ;) ! Ursprünglich war das wohl mal eleganter geplant, aber so muss man ja auch nur schauen, ob die Trommeln Parallel zueinander stehen.

XScars hat geschrieben:
der größte Teil des Drecks landet bei mir unter der großen Trommel nicht unter dem Zuführbrett


Das ist auch mein Eindruck, wir hatten uns ja beim Bau auch an der Ashford Kardiermaschine orientiert. Bisher ist auch nicht so großartig was verdreckt, aber wie gesagt, ich werde da mal drauf achten.
Und ich finde den Ort durchaus praktisch, man kann sie bei Bedarf greifen und nach gebrauch direkt wieder einschieben.
Dass man die Fasern nicht eindrücken mag, kann ich gut verstehen. Aber zum säubern hab ich sie bisher ganz gern genommen, grad bei bunten Fasern oder sehr feinen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kardiermaschine
BeitragVerfasst: 21.11.2016, 13:33 
Offline
Designergarn
Designergarn
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2007, 18:03
Beiträge: 30184
Wohnort: Oberbayern
meine Spinnräder: Michi, Lendrum DT complete
schwedisches Spinnrad "Birta",
Meine Handspindeln: Ist Craft, Golding,Spindolyn, Handspinngilde, Steinacher, Kundert, Forrester u.A.
meine Webgeräte: ..
Postleitzahl: 82441
Land: Deutschland
Als Tip, ich säubere mit dem Staubsauger :-)))

_________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kardiermaschine
BeitragVerfasst: 21.11.2016, 13:53 
Offline
Boucle
Boucle

Registriert: 15.09.2006, 18:00
Beiträge: 4551
Wohnort: Frankreich
meine Spinnräder: Kromski Mazurka und Polonaise, Henkys Einzeltritt, Ashford Countryspinner, Indische Box-Charkha, etc.
Meine Handspindeln: Bosworth, Golding, Greensleeves, Woolly Designs, etc.
meine Webgeräte: Glimakra Ideal, Glimakra Victoria, Trilooms, Leclerc Bergère
Postleitzahl: 44670
Land: Frankreich
Dafür braucht's aber einen guten Sauger (seit ich den Bosch Roxx habe, nehme ich den auch - wenn er gerade im Laden ist, und nicht in der Wohnung)... Wenn der Sauger nicht zur Hand ist, geht's mit 'ner Karde schneller - Louet verkauft ja eine mit der Trommelkarde. Für die letzten Fasern nehme ich dann eine alte Spülbürste.

Ciao, Klara


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kardiermaschine
BeitragVerfasst: 21.11.2016, 13:58 
Offline
Designergarn
Designergarn
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2007, 18:03
Beiträge: 30184
Wohnort: Oberbayern
meine Spinnräder: Michi, Lendrum DT complete
schwedisches Spinnrad "Birta",
Meine Handspindeln: Ist Craft, Golding,Spindolyn, Handspinngilde, Steinacher, Kundert, Forrester u.A.
meine Webgeräte: ..
Postleitzahl: 82441
Land: Deutschland
Bisserl Dampf sollte er schon haben, das stimmt ,hat aber mit meinem alten auch schon geklappt.
Da ich ja in der Wohnung kardiere brauche ich den Sauger sowieso :-))
Die Karden sind ja nun bereits eh vorhanden, der Tip war rein zusätzlich.

_________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kardiermaschine
BeitragVerfasst: 21.11.2016, 16:16 
Offline
Navajozwirn
Navajozwirn
Benutzeravatar

Registriert: 16.07.2012, 18:30
Beiträge: 1446
meine Spinnräder: Lendrum DT
Ashford E-Spinner
Meine Handspindeln: -
meine Webgeräte: -
Postleitzahl: 8570
Land: Schweiz
Ich finde die Karde trotzdem praktisch für zwischendurch. Wenn ich vorgängig verschiedene Mischungen vorbereite, dann säubere ich schon gerne die Trommeln zwischendurch. Das geht für mich schneller mit der Karde als extra den Sauger dafür anzuschmeissen.
Für die Reinigung nach getaner Arbeit mag ich aber auch gerne den Staubsauger.

_________________
Grüessli Spinnwinde
mein Blog

Öffne der Veränderung deine Arme, aber verliere dabei deine Werte nicht aus den Augen. Dalai Lama


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Impressum / Disclaimer

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de