Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2453221

Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2453221

Aktuelle Zeit: 18.11.2017, 16:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Streuner-Jahrgang 16-Vorstellung
BeitragVerfasst: 23.07.2016, 15:47 
Offline
Dochtgarn
Dochtgarn

Registriert: 19.04.2011, 09:48
Beiträge: 646
Wohnort: Vlotho
meine Spinnräder: Perugia, Monza, Streuner, Lucca, Modica, Portici, Ferriere, Schäfchen- Akkurad (eigene)
Meine Handspindeln: Aluspindel, Radspindel, Tanzreif, Kreuzspindel, Beginnerspindel, Medea, Gentilia, Luscina, Lupula, Cocoon, Aurora, Luna, Skelettspindel, Orenburg.... (eigene)
meine Webgeräte: Bogen-Bandwebgerät, Kristallwebrahmen, Hochwebstuhl für Bilderweben (no name)
Postleitzahl: 32602
Land: Deutschland
Hallo Ihr Lieben,

nach langer Petzischweigezeit möchte ich Euch die technische Innovation vom Streunerjahrgang 2016 mitteilen.

Die Urversion Streuner-Kofferspinnrad entstand im Jahr 2005. Sie/ Es sponn, hatte aber Haken und Ösen.
So war dem Koffer-Reibradkonstrukt ein Geräuschpegel im Klangkörper "Koffer" geschuldet und die Doppeltrittigkeit mit einer
Aufdruck-Auflagewippe war recht hakelig.

Ich führte die aktuelle Version mit eingefalzter verleimter 15mm Rückwand aus und bildete hier einen direktangeschraubten Flanschlagerdom
aus mit fliegendem drehbarem Zapfen. Dieser Zapfen trägt einen Radflansch und nimmt das Schwungrad auf. Am Umfang ist ein Messinggewicht
sichtbar eingelassen, welches dem Leichtlaufendem Rad eine stabilen Totpunkt gibt, wobei das Kurbelgelenk immer auf 14°° Uhr zum Stehen gelangt,
was den Antritt sehr sicher gestaltet ( liegt direkt hinter dem Knecht unten).

Der Reibradabgriff ist wie bisher gestaltet mit allen Drehzahlabgriffmöglichkeiten, wie bisher.
Die Spulen sind masslich gleichgeblieben und ohne Rillscheibe ( also nur Vollscheibe) ausgestattet. Dafür greift die " Pfötchenbremse" sanft und einstellbar
direkt an.
Der Flügel ist innovativ gewachsen und aus Vollmetall ( Alu) mit einen zentralem Garnführungsring aus reibfreundlichem Pertinax ausgerüstet.

Die Spulenachse ist von 20 auf 12 mm verringert, was einen Füllmengenzuwachs ausmacht. Die Spulenlager sind aus Sinterbronze = langlebig und wartungsfrei

Der Trittbock ist komplett neu kontriuiert mit einer Unterflur - Querwippe in Holz/ Alubauweise versehen. Dieses Koppelungssystem ist mit den bewährten Kugelgelenken ausgestattet, welche Spielfreiheit und Schnappbar-keit einschliessen.

Die Einräum- Logistik ist selbsterklärend mit nur 3 Merkstellen schnell ausführbar.

Kraftvolle Verschlüsse und ein Norm- Koffergriff runden die Handhabung zum Transport und Verstauen gut ab.

Schaut selbst!
Dateianhang:
Streuner16a.jpg
Dateianhang:
Streuner16b.jpg
Dateianhang:
Streuner16c.jpg


LG von Jürgen ^..^


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streuner-Jahrgang 16-Vorstellung
BeitragVerfasst: 24.07.2016, 06:51 
Offline
Locke
Locke

Registriert: 07.01.2016, 05:32
Beiträge: 62
Wohnort: Hafenlohr
meine Spinnräder: Bliss, Ziege (Erbstück), Bock vom Nachbarn, Louet S10 mit Bulkyflyer
Meine Handspindeln: Kreuzspindel, Eigenbau
meine Webgeräte: Webstuhl "Alter Schwede", 80 cm breit, Webrahmen Kircher, 80cm, alt aber noch jungfraulich (würde mich davon trennen, wenn jemand mag?)
Postleitzahl: 97840
Land: Deutschland
Guten Morgen!

Über kurz oder lang will ich diesen Koffer haben!
So genial, danke für die Vorstellung!

LG,
Iris


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Streuner-Jahrgang 16-Vorstellung
BeitragVerfasst: 27.07.2016, 11:21 
Offline
Vorgarn
Vorgarn
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2015, 18:42
Beiträge: 410
Wohnort: Dresden
meine Spinnräder: - Ashford Traditional 1-fädig, Einfachtritt, gebraucht gekauft 27.08.15
- Ashford Traditional 2-fädig, Einfachtritt, gebraucht gekauft 4.12.15
- Ashford Joy 1-fädig, Doppeltritt, gebraucht gekauft 3.12.16
Meine Handspindeln: 1 Stück no name
meine Webgeräte: - Trosi Rundwebrahmen
- Beluga Webrahmen 24x40 cm
- Schulwebrahmen Isa
Postleitzahl: 01259
Land: Deutschland
Hallo Jürgen,

was mir am besten an der Konstruktion gefällt ist der verstellbare Reibradantrieb und die Pfötchenbremse.
Grade die Bremse ist ja kein Lehrbuchprodukt.
Muss man erst mal drauf kommen.

Mit freundlichen Grüßen
Technik der Lisel


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Impressum / Disclaimer

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de