Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2453427

Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2453427

Aktuelle Zeit: 19.11.2017, 09:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Eigenbau mit Ashford Spinnflügel
BeitragVerfasst: 01.03.2015, 21:47 
Offline
gewaschene Wolle
gewaschene Wolle

Registriert: 01.03.2015, 13:33
Beiträge: 48
Wohnort: Dortmund
meine Spinnräder: Eigenbau mit Ashford Spinnflügel
Eigenbau Reise-Spinnrad Catwheel
Deko-Mazurka Spinnfähig gemacht
Meine Handspindeln: Eigenbau
meine Webgeräte: Eigenbau mit 60cm Ashford Gatterkamm
Postleitzahl: 44369
Land: Deutschland
Hallo,
wie in der Uservorstellung versprochen, die Bilder von meinem Spinnrad.

Der Spinnflügel ist allerdings als Komplettsatz zugekauft.
Bild
Bild
Bild
Bild


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 02.03.2015, 01:12 
Offline
Faden
Faden
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2014, 23:52
Beiträge: 526
Wohnort: Düsseldorf
meine Spinnräder: Ashford Traveller, Ashford Elisabeth 2 Sonderedition, Ashford E-Spinner, Malottke Reiserad, Indische Koffer-Charkha, 4 Ziegen
Meine Handspindeln: 4 Stück P. Locke, 1 Matthes Kopf-Kreuzspindel, viele Matthes Kopfspindeln, 3 Tahkli, 2 Edelsteinspindeln, mehrere Russische,30 Stück selbst gebastelt
meine Webgeräte: ich webe nicht
Postleitzahl: 40591
Land: Deutschland
Also ich finde das ganz toll gemacht. :gut: Bist Du vielleicht aus der Branche?

_________________
Liebe Grüße aus Düsseldorf

Ich kann alles, was ich will. Was ich nicht kann, das will ich nicht!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 02.03.2015, 07:33 
Offline
Andenzwirn
Andenzwirn
Benutzeravatar

Registriert: 30.11.2010, 11:14
Beiträge: 1014
Wohnort: Berlin
meine Spinnräder: Ashford Traditional, Majacraft Little Gem, altes Heiderad, alte Nordin, Norwegerin mit Ashfordflügel, Majacraft Suzie
Meine Handspindeln: Dyakcraft Swan, diverse Golding Spindeln, Diverse Jenkins Spindeln, IST rim weighted, 3 Matthes Spindeln, Tibetan Spindeln von Neal Brand, Malcolm Fielding, Enid Ashcroft, Grizzly Mountain Art, Ghstworks, Kopfspindeln Hummel & Lackerschmidt.
meine Webgeräte: Webrahmen Glimakra Susanna mit 3 Kammhaltern, Ashford Tischwebstuhl 4 Schäfte 80 cm mit Untergestell, Ashford Katie Loom
Postleitzahl: 13629
Land: Deutschland
Sehr schickes Rad, das könnte mir auch gefallen!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 02.03.2015, 07:50 
Offline
Faden
Faden
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2013, 10:41
Beiträge: 578
Wohnort: Kreis Pinneberg
meine Spinnräder: - Spinnfähiges Dekorad, genaue Herkunft unbekannt, in 80gern gebaut. Bock, zweifädig mit Wiegetritt. Louet Victoria S95 in Eiche und zweifädige Ziege, Alter unbekannt (Linksgewinde)
Meine Handspindeln: Ashford Fußspindel, kleine Kopfspindel von Hobbydrechslerin,
Kreuzspindel von Wollknoll
meine Webgeräte: Keines
Postleitzahl: 25451
Land: Deutschland
Sogar mit mehreren Übersetzungen :eek: .
Ich bin beeindruckt! :klatsch:

_________________
Himmelblaue Grüße!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 02.03.2015, 07:51 
Offline
Lacegarn
Lacegarn
Benutzeravatar

Registriert: 02.07.2007, 13:03
Beiträge: 3352
Wohnort: Lemgo/Ostwestf.-Lippe
meine Spinnräder: Lendrum DT Complete, einfädig
Anna v. T. Walther mit ZG
Henkys DT, einfädig
eine alte restaurierte Ziege, zweifädig
Ashford Scholar, einfädig
Woolmakers Bliss, DT
Nachbau vom Kromski Mazurka
Meine Handspindeln: keine
meine Webgeräte: keins
Aber Jack, der Grobi, ist noch da (Silver Reed Grobstricker)
Postleitzahl: 32657
Land: Deutschland
Wow - nicht schlecht, das würde mir auch gefallen :)

_________________
lg
zwmaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 02.03.2015, 08:06 
Offline
Vlies
Vlies

Registriert: 13.11.2011, 16:40
Beiträge: 221
meine Spinnräder: Ashford Traditional zweifädig, Michi v. Schwarzenstein, Karina v. Schwarzenstein
Meine Handspindeln: Matthes-Handspindel
meine Webgeräte: Ashford Webrahmen
Postleitzahl: 04603
Land: Deutschland
Das Spinnrad sieht ganz toll aus. Genau mein Geschmack.

Viele Grüße

Nobi


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 02.03.2015, 08:44 
Offline
Dochtgarn
Dochtgarn

Registriert: 19.04.2011, 09:48
Beiträge: 646
Wohnort: Vlotho
meine Spinnräder: Perugia, Monza, Streuner, Lucca, Modica, Portici, Ferriere, Schäfchen- Akkurad (eigene)
Meine Handspindeln: Aluspindel, Radspindel, Tanzreif, Kreuzspindel, Beginnerspindel, Medea, Gentilia, Luscina, Lupula, Cocoon, Aurora, Luna, Skelettspindel, Orenburg.... (eigene)
meine Webgeräte: Bogen-Bandwebgerät, Kristallwebrahmen, Hochwebstuhl für Bilderweben (no name)
Postleitzahl: 32602
Land: Deutschland
Hallo,

ganz großes Lob für die Ausführung!

Wenn ich an die Ausführung des hier vor Wochen vorgestellten sog. "Schamanenspinnrades" genannt nun "Medicus", ist hier bei gleicher Funktion ein sehr hoher Qualiitätsstandard in Verarbeitung, Material und Detail erreicht.

Wunderbar, ich glaube nun doch wieder an das Schöne im Spinngerätehandwerk.

Bitte weiter so!

LG von Jürgen
wollwolff ^..^


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 02.03.2015, 09:56 
Offline
gewaschene Wolle
gewaschene Wolle

Registriert: 01.03.2015, 13:33
Beiträge: 48
Wohnort: Dortmund
meine Spinnräder: Eigenbau mit Ashford Spinnflügel
Eigenbau Reise-Spinnrad Catwheel
Deko-Mazurka Spinnfähig gemacht
Meine Handspindeln: Eigenbau
meine Webgeräte: Eigenbau mit 60cm Ashford Gatterkamm
Postleitzahl: 44369
Land: Deutschland
Danke erstmal für das Lob! :O
Und nein, ich bin nicht aus der Branche.
Ich arbeite halt nur gerne mit Holz.
In meinem Job gibts den Spruch,
" Einem Elektriker und Gott ist nichts unmöglich " ;)

Na ja, fast nichts. Der Spinnflügel ist ja zugekauft. :)

Aber es kreisen schon gedanken, noch ein zweites zu bauen aber dann wird der Spinnflügel auch selbstgabaut.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 02.03.2015, 10:10 
Offline
Navajozwirn
Navajozwirn
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2012, 09:32
Beiträge: 1463
Wohnort: SZG
meine Spinnräder: Walther Anna, Humanusrad, ein norwegisches Rad, ein Buch-Charkha
-----------------------------
Mini Minty Drumcarder, "Big Roller" Drumcarder
Blending Board Eigenbau, Tischkamm von Wollwolff
Meine Handspindeln: Bosworth, Golding, IST Craft, Jenkins, Locke, Matthes, Michael Williams, Spanish Peacock, Woodland Woodworking, Eigenbauten
meine Webgeräte: Ashford 60/8 Table Loom, Ashford SampleIt Loom
Postleitzahl: 5020
Land: Oesterreich
Sehr schönes Rad, die Form gefällt mir sehr gut.
Darf ich noch Anregungen bringen (falls du noch eines baust, ist aber nur mein persönlicher Geschmack!)
Ich finde die stark abgerundeten Formen der Majacraft-Räder sehr schön, richtig kuschelig, könnte ich mir hier auch gut vorstellen. Und du hast den hinteren Holm so schön geschwungen gemacht, diesen Schwung könnte man beim Antriebsrad bei den "Speichen" widerholen.

Just my two cents :)

_________________
Mein neuer alter Blog: http://halessa.blogspot.com
Die Walther-Warteliste


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 02.03.2015, 11:08 
Offline
Designergarn
Designergarn
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2007, 18:03
Beiträge: 30146
Wohnort: Oberbayern
meine Spinnräder: Michi, Lendrum DT complete
schwedisches Spinnrad "Birta",
Meine Handspindeln: Ist Craft, Golding,Spindolyn, Handspinngilde, Steinacher, Kundert, Forrester u.A.
meine Webgeräte: ..
Postleitzahl: 82441
Land: Deutschland
Klasse...... mir gefällt das Schwungrad gut :-)
Einzig nen Doppeltritt würde ich bevorzugen, ist aber Geschmackssache :-)

Sehr ansprechend

_________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 02.03.2015, 11:11 
Offline
gewaschene Wolle
gewaschene Wolle

Registriert: 01.03.2015, 13:33
Beiträge: 48
Wohnort: Dortmund
meine Spinnräder: Eigenbau mit Ashford Spinnflügel
Eigenbau Reise-Spinnrad Catwheel
Deko-Mazurka Spinnfähig gemacht
Meine Handspindeln: Eigenbau
meine Webgeräte: Eigenbau mit 60cm Ashford Gatterkamm
Postleitzahl: 44369
Land: Deutschland
Ja da geb ich dir recht. Man kann noch einiges verschönern.
Aber mir ging es in erster Linie um Funktion und schönen gleichmäßigen Lauf.
Meine austattung an Werkzeug ist aber auch begrenzt.
Habe das Spinnrad nur mit Stichsäge, Stand-Bohrmaschine und Elektrohobel gebaut.
Die Rille im Schwungrad hab ich von Hand reingefeilt. X(
Da mus demnächst eine Oberfräse her. :))
damit kann man dann auch viele schöne Rundungen machen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 02.03.2015, 12:23 
Offline
Kardenband
Kardenband

Registriert: 12.12.2013, 08:20
Beiträge: 254
Wohnort: Wermelskirchen
meine Spinnräder: für meine Frau habe ich ca. 14 Stück restauriert und/oder gebaut, ich selbst besitze kein
Meine Handspindeln: kein Interesse
meine Webgeräte: Lervad meiner Frau (s.o. Spinnräder)
Postleitzahl: 42929
Land: Deutschland
Hallo Nobitzki,

auch ich finde Dein Werk bemerkenswert und würde Jürgens Reaktion gern mit unterschreiben. Von der Konstruktion und Deinem handwerklichen "Fingerabdruck" wirkt es auf mich sehr ansprechend.

Im Übrigen bin ich in einer sehr ähnlichen Situation wie Du, habe ebenfalls eine kreative und an der Textilgestaltung und Handarbeiten sehr interessierte Frau, als deren "technischer Support" ich vor einigen Jahren zu dem Hobby Spinnradbau und -optimierung gekommen bin. Nach und nach glaube ich herausgefunden zu haben, welchen Spinnstil meine Frau bevorzugt, und versuche dem im Rahmen der Möglichkeiten entgegen zu kommen - das wird Dich wahrscheinlich auch erwarten bzw. bist Du bereits dabei.

Vielleicht könnte man auch einen persönlichen Erfahrungsaustausch wagen, so weit räumlich voneinander wohnen wir ja nicht. Eine gute Gelegenheit wäre z.B. diese Veranstaltung:
viewtopic.php?f=650&t=26647

Nobitzki hat geschrieben:
...Die Rille im Schwungrad hab ich von Hand reingefeilt. X(
Da mus demnächst eine Oberfräse her. :))
damit kann man dann auch viele schöne Rundungen machen.


Die Schwungradrille hättest Du mit Hilfe Deiner Frau auch "drechseln" können: Während sie im vorab zusammengebauten Zustand das Schwungrad antreibt und das Staubsaugerrohr hält, "drechselst" Du mit Feilen, Schleiflatten, Minibohrmaschine (Proxxon, Dremel, ...) o.Ä. die Nut. Bei Deinem offensichtlichen handwerklichen Geschick müsste das Ergebnis mindestens genauso gut sein, wie mit der Oberfräse. Wenn nicht sogar besser.

Gruß
Borek


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 02.03.2015, 12:24 
Offline
Navajozwirn
Navajozwirn
Benutzeravatar

Registriert: 16.07.2012, 18:30
Beiträge: 1444
meine Spinnräder: Lendrum DT
Ashford E-Spinner
Meine Handspindeln: -
meine Webgeräte: -
Postleitzahl: 8570
Land: Schweiz
Schönes Teil! Gefällt mir, mit Ausnahme des Kaufspinnkopfes, sehr sehr gut.
So ein schönes schlichtes Schwungrad und auch der Knecht gefällt mir ausserordentlich gut in dieser edlen Ausführung.
Da freu ich mich echt auf einen weiteren Bau von dir :-)

_________________
Grüessli Spinnwinde
mein Blog

Öffne der Veränderung deine Arme, aber verliere dabei deine Werte nicht aus den Augen. Dalai Lama


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 02.03.2015, 13:41 
Offline
Lacegarn
Lacegarn
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2006, 18:06
Beiträge: 3229
meine Spinnräder: Ashford Joy2 Doppelrtritt
Meine Handspindeln: Bosworth, Golding, Spindlewood, Matthes...so ca. 25 Stück
meine Webgeräte: keine
Postleitzahl: 67363
Land: Deutschland
Ich finde das Spinnrad auch Klasse!!! Mir sagt der breite Einzeltritt sehr zu und überhaupt finde ich es schön.
Da bin ich schon auf Deinen 2.Spinnradbau gespannt

_________________
lg simone


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: 02.03.2015, 18:12 
Offline
gewaschene Wolle
gewaschene Wolle

Registriert: 01.03.2015, 13:33
Beiträge: 48
Wohnort: Dortmund
meine Spinnräder: Eigenbau mit Ashford Spinnflügel
Eigenbau Reise-Spinnrad Catwheel
Deko-Mazurka Spinnfähig gemacht
Meine Handspindeln: Eigenbau
meine Webgeräte: Eigenbau mit 60cm Ashford Gatterkamm
Postleitzahl: 44369
Land: Deutschland
@ Borek

borekd hat geschrieben:
Vielleicht könnte man auch einen persönlichen Erfahrungsaustausch wagen, so weit räumlich voneinander wohnen wir ja nicht. Eine gute Gelegenheit wäre z.B. diese Veranstaltung:
viewtopic.php?f=650&t=26647


Das mit dem Treffen ist eine gute Idee. Werde mal nachfragen wo das ist und ob ich mit meiner Frau kommen darf.
Außerdem würde mich brennend interessieren was erfahrene Spinnerinnen zu dem Rad sagen. das aussehen ist ja nur eine Sache,
aber wie sind die Spinneigenschaften? Das klappt bei uns nämlich noch nicht so richtig. :D
Und wenn der Bauer nicht schwimmen kann liegt es ja meistens an der Badehose! ;)

Gruß Norbert


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Impressum / Disclaimer

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de