Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2454274

Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2454274

Aktuelle Zeit: 21.11.2017, 23:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Matteo Salusso Webrahmen
BeitragVerfasst: 13.05.2017, 08:51 
Offline
Mehrfachzwirn
Mehrfachzwirn
Benutzeravatar

Registriert: 24.06.2011, 23:15
Beiträge: 1886
Wohnort: Mannheim
meine Spinnräder: Schacht Ladybug, Louet S10, Luzerner.
Meine Handspindeln: Diverse Spindeln (Golding, einige von Herrn Matthes, Spindolyn, Maxl, Tahkli, Eigenbauten
meine Webgeräte: Quadro von Mattheo Salusso, Kircher Webrahmen
Postleitzahl: 68199
Land: Deutschland
Zu meinem Kircher Webrahmen, der so groß ist, soll ja noch ein kleinerer einziehen, für Schals und co. Da war ein Ashford Rigid Heddle angedacht, ich merke schon, dass ich mich auf ihn freue, aber so richtig Leidenschaft war nicht dabei. Dann bin ich über einen kleinen Rahmen gestolpert und dann hat der Virus so was von zugeschlagen. Ich habe mich durch alle Videos geguckt, ich liebe solche Techniken, die Händlerin habe ich schon kontaktiert und im Juli wird also ein Matteo Salusso Quadro in 50er Breite bei mir einziehen. Hach, ich bin verliebt :O
https://www.youtube.com/results?search_ ... eo+salusso

_________________
Lieben Gruß
Faserrausch Bild


Mein Blog


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Matteo Salusso Webrahmen
BeitragVerfasst: 13.05.2017, 10:48 
Offline
Boucle
Boucle

Registriert: 15.09.2006, 18:00
Beiträge: 4535
Wohnort: Frankreich
meine Spinnräder: Kromski Mazurka und Polonaise, Henkys Einzeltritt, Ashford Countryspinner, Indische Box-Charkha, etc.
Meine Handspindeln: Bosworth, Golding, Greensleeves, Woolly Designs, etc.
meine Webgeräte: Glimakra Ideal, Glimakra Victoria, Trilooms, Leclerc Bergère
Postleitzahl: 44670
Land: Frankreich
Schickes Teil - ich mag, wie weit die Streichbäume von Kett- und Warenbaum weg sind. Scheint, als könnte man da schön lange Ketten drauf unterbringen (was direct warping dann natürlich ziemlich sportlich und schwierig macht). Für wieviele Fäden pro cm gibt's die "Kamm-Rohre", oder wie sie die Teile nennen?

Zum Anbinden am vorderen Peitschenstock gibt's eine Methode, die weniger Kette verbraucht, und schneller zu gleichmässiger Spannung führt: Stichwort "lashing on", siehe hier: https://www.youtube.com/watch?v=bnrCoijfZVY

Allerdings weiss ich nicht, warum du zwei Kammwebrahmen brauchst - zerlegst du den Kircher und räumst ihn weg, jedes Mal, wenn du ihn abgewebt hast? Sonst steht er doch sowieso rum, ob mit Kette drauf oder ohne. Und einen Schal auf einem breiten Webstuhl oder Webrahmen zu weben, ist ja nun überhaupt kein Problem - es reicht, Schiffchen in der passenden Länge (d. h. Kettbreite) zu haben. Oder Handschützen, wenn sie durch's Fach passen...

Ciao, Klara


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Matteo Salusso Webrahmen
BeitragVerfasst: 13.05.2017, 12:56 
Offline
Mehrfachzwirn
Mehrfachzwirn
Benutzeravatar

Registriert: 24.06.2011, 23:15
Beiträge: 1886
Wohnort: Mannheim
meine Spinnräder: Schacht Ladybug, Louet S10, Luzerner.
Meine Handspindeln: Diverse Spindeln (Golding, einige von Herrn Matthes, Spindolyn, Maxl, Tahkli, Eigenbauten
meine Webgeräte: Quadro von Mattheo Salusso, Kircher Webrahmen
Postleitzahl: 68199
Land: Deutschland
Der Kircher ist so groß, damit muss ich unter's Dach, den Salusso bringe ich noch im Wohnzimmer unter, gerade mit dieser Tischhalterung. Unters Dach kann der Hund nicht mit, ich komme nicht rechtzeitig an die Tür, wenn wer klingelt, unterm Dach ist es im Sommer unglaublich warm. Eigentlich habe ich ja einen Wohnraum im Keller, der meins sein sollte, da wohnt aber zeitweilig meine Tochter drin. Von all dem abgesehen, finde ich diese Technik einfach so klasse.
Die Litzenrohre gibt es in versch. Größen, finde das aber nicht auf die Schnelle.

Das Video kannte ich, ja, finde ich auch klasse. Lässt sich auch gut spannen so, habe das auch bei dem kleinen Schulwebrahmen gemacht.

_________________
Lieben Gruß
Faserrausch Bild


Mein Blog


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Matteo Salusso Webrahmen
BeitragVerfasst: 15.05.2017, 13:41 
Offline
Boucle
Boucle

Registriert: 15.09.2006, 18:00
Beiträge: 4535
Wohnort: Frankreich
meine Spinnräder: Kromski Mazurka und Polonaise, Henkys Einzeltritt, Ashford Countryspinner, Indische Box-Charkha, etc.
Meine Handspindeln: Bosworth, Golding, Greensleeves, Woolly Designs, etc.
meine Webgeräte: Glimakra Ideal, Glimakra Victoria, Trilooms, Leclerc Bergère
Postleitzahl: 44670
Land: Frankreich
Nicht unterm Dach arbeiten zu müssen ist natürlich ein Argument - und zwar eines, das ich voll nachvollziehen kann, ich hatte mal einen Navajo-Webrahmen unterm Dach...

Berichte bitte, wie sich das Rohr in der Praxis bewährt, wenn du den Rahmen hast.

Ciao, Klara


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Matteo Salusso Webrahmen
BeitragVerfasst: 16.05.2017, 07:53 
Offline
Mehrfachzwirn
Mehrfachzwirn
Benutzeravatar

Registriert: 24.06.2011, 23:15
Beiträge: 1886
Wohnort: Mannheim
meine Spinnräder: Schacht Ladybug, Louet S10, Luzerner.
Meine Handspindeln: Diverse Spindeln (Golding, einige von Herrn Matthes, Spindolyn, Maxl, Tahkli, Eigenbauten
meine Webgeräte: Quadro von Mattheo Salusso, Kircher Webrahmen
Postleitzahl: 68199
Land: Deutschland
ja, werde ich. In der Zwischenzeit übe ich weiter auf dem kleinen Webrahmen, muss man die Fehler ja nicht auf dem Grossen machen. Gestern habe ich zB gelernt, was passiert, wenn die Pappstreifen beim Aufwickeln der Kette nicht breit genug sind. Offiziell wollte ich natürlich ein beuliges Stück :eek:

_________________
Lieben Gruß
Faserrausch Bild


Mein Blog


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Matteo Salusso Webrahmen
BeitragVerfasst: 16.05.2017, 09:08 
Offline
Boucle
Boucle

Registriert: 15.09.2006, 18:00
Beiträge: 4535
Wohnort: Frankreich
meine Spinnräder: Kromski Mazurka und Polonaise, Henkys Einzeltritt, Ashford Countryspinner, Indische Box-Charkha, etc.
Meine Handspindeln: Bosworth, Golding, Greensleeves, Woolly Designs, etc.
meine Webgeräte: Glimakra Ideal, Glimakra Victoria, Trilooms, Leclerc Bergère
Postleitzahl: 44670
Land: Frankreich
Wie, du bist schon bei drei Rahmen? Den Kircher, einen kleinen und der bestellte Matteo? (Ich hab' erst vorgestern gesagt: "Webstühle sind wie Katzen - wenn man erst einen hat kommen andere nach." Aber bei dir geht's super-schnell...)

Tipp für kostengünstige meterbreite Holzleisten: Zerleg' eine billig gebraucht gekaufte Jalousie. Vorausgesetzt, auf dem Kircher ist Platz genug dafür, denn die Leisten sind natürlich dicker als Papppapier.

Ciao, Klara


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Matteo Salusso Webrahmen
BeitragVerfasst: 16.05.2017, 11:24 
Offline
Mehrfachzwirn
Mehrfachzwirn
Benutzeravatar

Registriert: 24.06.2011, 23:15
Beiträge: 1886
Wohnort: Mannheim
meine Spinnräder: Schacht Ladybug, Louet S10, Luzerner.
Meine Handspindeln: Diverse Spindeln (Golding, einige von Herrn Matthes, Spindolyn, Maxl, Tahkli, Eigenbauten
meine Webgeräte: Quadro von Mattheo Salusso, Kircher Webrahmen
Postleitzahl: 68199
Land: Deutschland
ja, das ist so: ich bekam einen kleinen 30er. Der ist fest gebaut, ein Modell aus der ehem. Sowjetunion und einen kl Webrahmen. Die standen nun lange im Keller. Eine Tochter wollte mal athock anfangen und hatte den Rahmen vorgekramt, dann war es zu mühsam und sie hat ihn irgendwohin geräumt. Da finde ich nun die Seitenteile nicht. dann kam der Kircher ins Haus geschneit....ungefragt :totlach:
nun der Italiener. Ich hatte mich schon mal gegen einen grossen echt tollen Webstuhl gewehrt, der ein gutes Zuhause suchte ( und gegen einen Stutzflügel, aber das ist eine andere Geschichte :eek: ). Irgendwann wehrt man sich halt nichtmehr :D

_________________
Lieben Gruß
Faserrausch Bild


Mein Blog


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Matteo Salusso Webrahmen
BeitragVerfasst: 17.05.2017, 05:02 
Offline
Flocke
Flocke
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2015, 11:53
Beiträge: 112
Wohnort: Salzweg
meine Spinnräder: Ashford traveller, doppelfädig, Doppeltritt
Meine Handspindeln: unbekanntes Modell; tibetische Spindel von Matthes
meine Webgeräte: keine
Postleitzahl: 94121
Land: Deutschland
Danke für den Tipp! Mich hat jetzt vor allem der "Nomade" fasziniert, weil er ungebraucht, kaum Platz braucht.

Nein, ich brauche keine Webrahmen, ich brauche keinen Webrahmen . . .

_________________
Viele liebe Grüße

Irmgard (D'Irme)

http://satin-angora.blogspot.de/
http://wolle-filodilana.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Matteo Salusso Webrahmen
BeitragVerfasst: 17.05.2017, 07:14 
Offline
Mehrfachzwirn
Mehrfachzwirn
Benutzeravatar

Registriert: 24.06.2011, 23:15
Beiträge: 1886
Wohnort: Mannheim
meine Spinnräder: Schacht Ladybug, Louet S10, Luzerner.
Meine Handspindeln: Diverse Spindeln (Golding, einige von Herrn Matthes, Spindolyn, Maxl, Tahkli, Eigenbauten
meine Webgeräte: Quadro von Mattheo Salusso, Kircher Webrahmen
Postleitzahl: 68199
Land: Deutschland
ja, der Nomade ist echt toll, wo er damit überall webt :)
habe jetzt ein Video aus Bolivien gesehen, das hat mich an den erinnert, nur dass da ja noch einfacher gewebt wird.

_________________
Lieben Gruß
Faserrausch Bild


Mein Blog


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Matteo Salusso Webrahmen
BeitragVerfasst: 17.05.2017, 10:53 
Offline
Boucle
Boucle

Registriert: 15.09.2006, 18:00
Beiträge: 4535
Wohnort: Frankreich
meine Spinnräder: Kromski Mazurka und Polonaise, Henkys Einzeltritt, Ashford Countryspinner, Indische Box-Charkha, etc.
Meine Handspindeln: Bosworth, Golding, Greensleeves, Woolly Designs, etc.
meine Webgeräte: Glimakra Ideal, Glimakra Victoria, Trilooms, Leclerc Bergère
Postleitzahl: 44670
Land: Frankreich
Nicht ganz. Das Material ist einfacher, die Gewebe teils sehr komplex. Ich hab' mir gerade das Nomade-Video angeschaut und ich finde das Fach extrem klein - ich glaube, bei meinem Leclerc mit den Ashford-Kämme kriege ich ein grösseres.

Wobei man ja, wenn man einen festen Anbindepunkt hat (Türklinken sind auf Dauer nicht ideal und Heizkörper ein bisschen riskant) relativ einfach gürtelweben kann - ohne erst gross Geld in Material zu investieren. Man braucht in erster Linie irgendwas zum Fach bilden - Kamm, Brettchen oder Schnurlitzen und Leiste, und ein paar Stücke Besenstil um die Kette zu befestigen, wenn das Gewebe breiter als ca. 5 - 10 cm sein soll.

Ciao, Klara


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Matteo Salusso Webrahmen
BeitragVerfasst: 17.05.2017, 11:54 
Offline
Mehrfachzwirn
Mehrfachzwirn
Benutzeravatar

Registriert: 24.06.2011, 23:15
Beiträge: 1886
Wohnort: Mannheim
meine Spinnräder: Schacht Ladybug, Louet S10, Luzerner.
Meine Handspindeln: Diverse Spindeln (Golding, einige von Herrn Matthes, Spindolyn, Maxl, Tahkli, Eigenbauten
meine Webgeräte: Quadro von Mattheo Salusso, Kircher Webrahmen
Postleitzahl: 68199
Land: Deutschland
ja, das meinte ich ja. Die weben da absolute Kunstwerke, aber worauf sie weben, das sind ja Stocke und co, sehr beeindruckend.

_________________
Lieben Gruß
Faserrausch Bild


Mein Blog


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Matteo Salusso Webrahmen
BeitragVerfasst: 19.05.2017, 19:42 
Offline
Boucle
Boucle

Registriert: 15.09.2006, 18:00
Beiträge: 4535
Wohnort: Frankreich
meine Spinnräder: Kromski Mazurka und Polonaise, Henkys Einzeltritt, Ashford Countryspinner, Indische Box-Charkha, etc.
Meine Handspindeln: Bosworth, Golding, Greensleeves, Woolly Designs, etc.
meine Webgeräte: Glimakra Ideal, Glimakra Victoria, Trilooms, Leclerc Bergère
Postleitzahl: 44670
Land: Frankreich
Wie das geht steht genau beschrieben in Rachel Brown's "Weaving Spinning and Dyeing Book". Eines gibt's gerade günstig bei Amazon.de - wenn du Englisch liest, könnte es interessant für dich sein. Auch wenn die Frau aus Prinzip gegen Kammwebrahmen ist...

Ciao, Klara


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Matteo Salusso Webrahmen
BeitragVerfasst: 20.05.2017, 11:05 
Offline
Mehrfachzwirn
Mehrfachzwirn
Benutzeravatar

Registriert: 24.06.2011, 23:15
Beiträge: 1886
Wohnort: Mannheim
meine Spinnräder: Schacht Ladybug, Louet S10, Luzerner.
Meine Handspindeln: Diverse Spindeln (Golding, einige von Herrn Matthes, Spindolyn, Maxl, Tahkli, Eigenbauten
meine Webgeräte: Quadro von Mattheo Salusso, Kircher Webrahmen
Postleitzahl: 68199
Land: Deutschland
danke für den Tipp, bin dann mal bei A...on

_________________
Lieben Gruß
Faserrausch Bild


Mein Blog


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Matteo Salusso Webrahmen
BeitragVerfasst: 29.05.2017, 12:56 
Offline
Faden
Faden
Benutzeravatar

Registriert: 31.05.2012, 16:06
Beiträge: 562
Wohnort: Bensheim
meine Spinnräder: Ashford Traveller
Ashford Joy
Odenwälder Ziege 2 Fädig, Fa Daab
Meine Handspindeln: Ganzer Strauß voll Heinecker Mathes und Istcraft
meine Webgeräte: Kleiner Brettchenwebrahmen
Postleitzahl: 64625
Land: Deutschland
Ich gratuliere Dir zum Saluso
ich habe seit März meinen Nomaden und bin wild dabei.

_________________
Viele Liebe Grüße
Britta


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Matteo Salusso Webrahmen
BeitragVerfasst: 23.07.2017, 08:38 
Offline
Mehrfachzwirn
Mehrfachzwirn
Benutzeravatar

Registriert: 24.06.2011, 23:15
Beiträge: 1886
Wohnort: Mannheim
meine Spinnräder: Schacht Ladybug, Louet S10, Luzerner.
Meine Handspindeln: Diverse Spindeln (Golding, einige von Herrn Matthes, Spindolyn, Maxl, Tahkli, Eigenbauten
meine Webgeräte: Quadro von Mattheo Salusso, Kircher Webrahmen
Postleitzahl: 68199
Land: Deutschland
so, gestern das gute Stück abgeholt. Hatte eine Einweisung bei Frau Frank. Sie war sehr nett und hat mir gezeigt, was zu tun ist (mal so nebenbei, es ist absolut klasse dort mit so vielen schönen Wollverarbeitungsgeräten).

BildIMG_3913 by duftrausch, auf Flickr

_________________
Lieben Gruß
Faserrausch Bild


Mein Blog


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron

Impressum / Disclaimer

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de