Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2453427

Spinnradclub - Forum

Hier findet Ihr Tipps, Tricks & Anleitungen rund ums Spinnen, Weben und andere Handarbeiten. Viele Bereiche sind auch ohne Registrierung lesbar. Bitte anmelden, wenn Du Dich aktiv an der Gemeinschaft beteiligen willst.



Besucherzähler

2453427

Aktuelle Zeit: 19.11.2017, 09:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wie zitiere ich richtig?
BeitragVerfasst: 07.01.2015, 18:09 
Offline
Faden
Faden
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2014, 23:52
Beiträge: 526
Wohnort: Düsseldorf
meine Spinnräder: Ashford Traveller, Ashford Elisabeth 2 Sonderedition, Ashford E-Spinner, Malottke Reiserad, Indische Koffer-Charkha, 4 Ziegen
Meine Handspindeln: 4 Stück P. Locke, 1 Matthes Kopf-Kreuzspindel, viele Matthes Kopfspindeln, 3 Tahkli, 2 Edelsteinspindeln, mehrere Russische,30 Stück selbst gebastelt
meine Webgeräte: ich webe nicht
Postleitzahl: 40591
Land: Deutschland
shorty: auch wenns jetzt nervt - wie macht man denn sowas:
Einen Teil von z.B. meinem Text farbig unterlegen, mit Überschrift: Hexenwolle hat gesagt - und dann selber einen Kommentar wieder auf weißem Untergrund zu schreiben (wie Du im letzten Beitrag gemacht hast)? Wenn Du mir wenigstens mitteilen kannst, wo man dazu die Erklärung erhalten kann? Vielen Dank schonma :O . Es nervt mich schon, beim Schreiben immer wieder hochzurollen, Namen lesen, meinen Text wiederfinden, Namen vergessen, alles wieder von vorne ......
Hilfe - ich bin momentan noch sooooo dämlich :silly:

_________________
Liebe Grüße aus Düsseldorf

Ich kann alles, was ich will. Was ich nicht kann, das will ich nicht!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lendrum inspirierter Eigenbau
BeitragVerfasst: 07.01.2015, 18:26 
Offline
Designergarn
Designergarn
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2007, 18:03
Beiträge: 30146
Wohnort: Oberbayern
meine Spinnräder: Michi, Lendrum DT complete
schwedisches Spinnrad "Birta",
Meine Handspindeln: Ist Craft, Golding,Spindolyn, Handspinngilde, Steinacher, Kundert, Forrester u.A.
meine Webgeräte: ..
Postleitzahl: 82441
Land: Deutschland
es gibt keine dummen Fragen...das wird schon... :-) ist alles Übung...
also rechts unten in dem Beitrag aus dem Du was haben möchtest, oder auf den Du antwortest ist ein weises kleines Schild mit zitieren..
das anklicken..
dann erscheint das in Deinem Beitrag als abgesetzter Block, den Du auch noch bearbeiten kannst. also Teile rauslöschen z.B.

Dann gibts auch noch die Möglichkeit, dass Du mit der Maus Teile markierst, kopierst und dann in Deinem Beitrag oben Quote drückst dann Deine kopierten Text einfügen und dann nochmal Quote..

Karin

_________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lendrum inspirierter Eigenbau
BeitragVerfasst: 07.01.2015, 18:57 
Offline
Faden
Faden
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2014, 23:52
Beiträge: 526
Wohnort: Düsseldorf
meine Spinnräder: Ashford Traveller, Ashford Elisabeth 2 Sonderedition, Ashford E-Spinner, Malottke Reiserad, Indische Koffer-Charkha, 4 Ziegen
Meine Handspindeln: 4 Stück P. Locke, 1 Matthes Kopf-Kreuzspindel, viele Matthes Kopfspindeln, 3 Tahkli, 2 Edelsteinspindeln, mehrere Russische,30 Stück selbst gebastelt
meine Webgeräte: ich webe nicht
Postleitzahl: 40591
Land: Deutschland
[quote="shorty"]es gibt keine dummen Fragen...das wird schon... :-) ist alles Übung...
Hat das funktioniert? Versuch - versuch :D Und wenn das geklappt hat, direkt nochwas: ein eigener Thread - ist das ein neues Thema? Dann komm' ich auch vom ...Eigenbau wech :))

_________________
Liebe Grüße aus Düsseldorf

Ich kann alles, was ich will. Was ich nicht kann, das will ich nicht!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie zitiere ich richtig?
BeitragVerfasst: 07.01.2015, 19:22 
Offline
Faden
Faden
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2014, 23:52
Beiträge: 526
Wohnort: Düsseldorf
meine Spinnräder: Ashford Traveller, Ashford Elisabeth 2 Sonderedition, Ashford E-Spinner, Malottke Reiserad, Indische Koffer-Charkha, 4 Ziegen
Meine Handspindeln: 4 Stück P. Locke, 1 Matthes Kopf-Kreuzspindel, viele Matthes Kopfspindeln, 3 Tahkli, 2 Edelsteinspindeln, mehrere Russische,30 Stück selbst gebastelt
meine Webgeräte: ich webe nicht
Postleitzahl: 40591
Land: Deutschland
Mir raucht der Schädel. Was ist denn jetzt hier passiert? Und das mit dem Zitat - war wohl nicht so, wie ich gedacht habe. War nicht farbig unterlegt. Und überhaupt - ich glaub, ich gehe jetzt erstmal wieder spinnen. Wenn mir da der Faden reißt, weiss ich wenigstens, wie ich den wieder drankriegen kann :eek:

_________________
Liebe Grüße aus Düsseldorf

Ich kann alles, was ich will. Was ich nicht kann, das will ich nicht!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Lendrum inspirierter Eigenbau
BeitragVerfasst: 07.01.2015, 19:30 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2008, 14:51
Beiträge: 6553
Wohnort: Wuppertal
meine Spinnräder: Anna Nr. 44
Traub-Spinnrad
spinnbares Dekorad
Meine Handspindeln: mehrere Eigenbauten
Postleitzahl: 42285
Land: Deutschland
Ich habe das einmal abgetrennt, weil es nun wirklich nicht mehr in dieses Spinnrad-Thema gehörte... nicht einmal in den groben Themenbereich.

Hexenwolle hat geschrieben:
shorty hat geschrieben:
es gibt keine dummen Fragen...das wird schon... :-) ist alles Übung...

Hat das funktioniert? Versuch - versuch :D Und wenn das geklappt hat, direkt nochwas: ein eigener Thread - ist das ein neues Thema? Dann komm' ich auch vom ...Eigenbau wech :))

Nein, das hatte bei dir nicht funktioniert, weil der zweite Teil der eckigen "Quote-Klammer" gefehlt hat.
Am einfachsten ist es, indem du nicht die Schnellantwort (Kasten unter dem letzten Posting eines Themas) nimmst, und auch nicht rechts unten den "Antworten" Button anklickst.
Rechts unten in jedem Beitrag ist ein Button "zitieren". Den klickst du einfach in demjenigen Beitrag an, auf den du dich beziehen möchtest. Ich denke, das reicht erst einmal, Feinschliff kommt vielleicht später. ;)

_________________
Ganz
Liebe
Grüßis die Claudi

Mein Blog: Gewollt Wolliges unser Spinngruppenblog: Die Wollverwandler unter dieser Bezeichnung sind wir auch bei Facebook und Ravelry zu finden.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie zitiere ich richtig?
BeitragVerfasst: 07.01.2015, 19:31 
Offline
Designergarn
Designergarn
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2007, 18:03
Beiträge: 30146
Wohnort: Oberbayern
meine Spinnräder: Michi, Lendrum DT complete
schwedisches Spinnrad "Birta",
Meine Handspindeln: Ist Craft, Golding,Spindolyn, Handspinngilde, Steinacher, Kundert, Forrester u.A.
meine Webgeräte: ..
Postleitzahl: 82441
Land: Deutschland
Ich denke das hat einer der Mods abgetrennt :-)

zum fehlenden Kasten oben.. Du musst das letzte Schwänzel dran lassen.... das mit quote wenn Du zitiert..
also nur zum verdeutlichen
wie ich den wieder drankriegen kann :eek:[/quote]
und ja neues Thema ist ein neuer thread .. ist halt geschickter dann kannst Du Deine eigenen Sachen später immer wieder im gleichen hinzufügen...

_________________
Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war, stets kannst du im Heute von Neuem beginnen.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie zitiere ich richtig?
BeitragVerfasst: 07.01.2015, 19:38 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2008, 14:51
Beiträge: 6553
Wohnort: Wuppertal
meine Spinnräder: Anna Nr. 44
Traub-Spinnrad
spinnbares Dekorad
Meine Handspindeln: mehrere Eigenbauten
Postleitzahl: 42285
Land: Deutschland
shorty hat geschrieben:
Ich denke das hat einer der Mods abgetrennt :-)

Jepp, das war ich. ;)
Noch anmerken möchte ich, dass sich auch die Zitatfunktion und ihre Anwendungsmöglichkeiten hier befinden. (Nur ein bisschen weiter unten im 4. und 6. Beitrag)

_________________
Ganz
Liebe
Grüßis die Claudi

Mein Blog: Gewollt Wolliges unser Spinngruppenblog: Die Wollverwandler unter dieser Bezeichnung sind wir auch bei Facebook und Ravelry zu finden.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie zitiere ich richtig?
BeitragVerfasst: 07.01.2015, 19:39 
Offline
Vlies
Vlies
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2012, 11:47
Beiträge: 239
meine Spinnräder: Majacraft Suzie Pro
Ashford Elisabeth 2LE
Schacht Ladybug
Meine Handspindeln: Kickspindel Mother Marion,
viele verschiedene Handspindeln
meine Webgeräte: Louet David 8S 10T 90cm
Glimakra KM 8S 8T 1m
Leclerc Nilus 4 S 6T
Ashford Inkle Loom
Kromski Harfe 80cm
Webrahmen 100cm
Postleitzahl: 91334
Land: Deutschland
und überhaupt kannst du dir alles erst mal anschauen, wenn du auf Vorschau klickst ( Kästchen unten links) da siehst du wie dein Beitrag aussehen wird und du kannst so oft verändern und ausprobieren bis es dir gefällt und dann erst abschicken :gut:

_________________
Susan

- when nothing goes right.... go left!! -


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie zitiere ich richtig?
BeitragVerfasst: 07.01.2015, 19:53 
Offline
Faden
Faden
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2014, 23:52
Beiträge: 526
Wohnort: Düsseldorf
meine Spinnräder: Ashford Traveller, Ashford Elisabeth 2 Sonderedition, Ashford E-Spinner, Malottke Reiserad, Indische Koffer-Charkha, 4 Ziegen
Meine Handspindeln: 4 Stück P. Locke, 1 Matthes Kopf-Kreuzspindel, viele Matthes Kopfspindeln, 3 Tahkli, 2 Edelsteinspindeln, mehrere Russische,30 Stück selbst gebastelt
meine Webgeräte: ich webe nicht
Postleitzahl: 40591
Land: Deutschland
Tja - Vielen Dank schonmal für die Tips. Aber ich versuche und versuche, alles sieht gut aus (denke ich - ist wie beim spinnenlernen - glaubt man, das ist ein super Faden, und ist am Ende doch ein Schiffstau), Quote vorne - Quote hinten - smilies - Vorschau - ABSENDEN - UND WEG ISSES
Ich geh' dann mal wieder spinnen :D

_________________
Liebe Grüße aus Düsseldorf

Ich kann alles, was ich will. Was ich nicht kann, das will ich nicht!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Wie zitiere ich richtig?
BeitragVerfasst: 07.01.2015, 20:00 
Offline
Navajozwirn
Navajozwirn
Benutzeravatar

Registriert: 16.07.2012, 18:30
Beiträge: 1444
meine Spinnräder: Lendrum DT
Ashford E-Spinner
Meine Handspindeln: -
meine Webgeräte: -
Postleitzahl: 8570
Land: Schweiz
Du musst bei der Vorschau auch die Vorschau (oben) und nicht das Eingabefeld (unterhalb) angucken, das zeigt dir wirklich, wie es gepostet erscheinen wird - vorausgesetzt du änderst nichts mehr im Eingabefeld. ;)

_________________
Grüessli Spinnwinde
mein Blog

Öffne der Veränderung deine Arme, aber verliere dabei deine Werte nicht aus den Augen. Dalai Lama


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Schnellantwort


  

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

Impressum / Disclaimer

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de